Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.02.2017, 18:56   #4001
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
@lowdeal
Nein, ich hatte Kerle, du dachten, sie kriegen mich leicht ins Bett, weil ich "fett" war und sicher deswegen leichter zu haben bin. Mit meinem Freund kam ich übrigens zusammen, als ich noch übergewichtig war und meine alten Brüste hatte
Er war übrigens damals derjenige, der mehrere Verehrerinnen hatte (die auch durchaus besser aussahen als ich)
Und die Ansprüche, die mine Kumpels an Frauen haben und die meine Freundinnen an Männern habe nutnerscheiden sich nicht sehr. Und die sind fast alle vergeben, also die Freundinnen UND die Kumpels.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 18:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 06.02.2017, 19:18   #4002
HillybillyJoe
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2016
Beiträge: 520
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Ich schreibe dann immer: Dann schaut halt nicht nur auf die Tussen, sondern auch auf die vielen anderen Frauen.
Woran erkennt man die nochmal? Waren das nicht die 90-60-90 Doktorantinnen?

Zitat:
Zitat von Meeow Beitrag anzeigen
Lowdeal, was das Jammern und das Abschieben von Verantwortung betrifft, stehst du den anderen DS in nichts nach. Und genau das ist der Punkt, der euch meiner Meinung nach so wahnsinnig unattraktiv und chancenlos macht, auch wenn ihr euch sicher seid, dass man euch das nicht anmerkt.
Naja aber tragen die denn alle ein Schild auf dem steht "ich will mal endlich ne Frau ******" bzw. "geliebt werden"?

Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Klar gibt es auch eierlegende Wollmilchfrauen (), aber die sexy supergutaussehende Frau, die klug und engagiert ist, dabei warmherzig und Jungfrau, die ist dann doch eher die Ausnahme.
Wieso gibt es eigentlich nicht solche Frauen?

Gleich mal nachher in den DS Thread eintragen!



Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Mit meinem Freund kam ich übrigens zusammen, als ich noch übergewichtig war und meine alten Brüste hatte
Er war übrigens damals derjenige, der mehrere Verehrerinnen hatte (die auch durchaus besser aussahen als ich)
Da kannste mal sehen, wie herzlich wir Männer doch sind, da wir fast immer nur nach inneren Werten gehen.

Dein Overtuning war demnach gar nicht nötig.

Männer = Engel!

Frauen = Nicht!
HillybillyJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 19:48   #4003
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.154
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Aber WARUM ist es grade für diese heutige Generation, die ja angeblich so schlau ist, so unmöglich Menschen, die diese Normen nicht erfüllen, sofort auszusortieren??

Muß mann denn jede Dummtussi daten, hofieren etc.??

Wenn jemand allgemein kein Benehmen mitbringt löscht man solche Leute doch möglichst schnell aus seinem Leben, oder?

Weil solche Leute möchte ich in MEINEM Umfeld gar nicht haben. Wozu auch?

ICH bin doch dafür zuständig, das ich mich mit DEN Leuten umgebe, mit denen so etwas selbstverständlich funktioniert....
Warum das mit dem aussortieren nicht klappt?! hmm, möglicherweise weil man folgendes von sich und der Welt glaubt:


-Ich kann es mir nicht leisten Ansprüche zu stellen.
-Ich kann froh sein, wenn sich überhaupt eine mal mit mir abgibt und dann soll ich die abschießen, weil mir ihre Art tierisch auf die Nerven geht?!
-Ich hoffe, dass irgendwann so eine blöde Kuh mich wenigstens mal ran lässt. Verdient hätt ichs mir, bei meinem durchhaltevermögen und Belastbarkeit.

-Ach, sind doch eh alle Frauen SO! Gibt keine die anders sind! Meine Feldstudien in Singlebörsen und tratschigen Frauenmagazinen für Tussis sind absolut aussagekräftige Beweise.... Alle Frauen sind narzisstische, selbst bezogene Prinzesschen!
Aber was solls, zum Vögeln braucht man sie ja dennoch. Also Augen zu und durch.




EDIT:

Okay, von mir aus. Ja, ich stimme auch der unfassbar schockierenden Wahrheit zu: Frauen sind nicht besseren Menschen... die sind eben nicht weniger Ar.schloch als es Männer sind.

Geändert von Straßencasanova (06.02.2017 um 19:55 Uhr)
Straßencasanova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 21:21   #4004
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
@hilly
Doch, es war nötig. ICH wollte es nämlich, weil es mir viel besser gefällt
Und solche Engel sind die Kerle nicht, oder als was würdest du die Schweine bezeichnen, die meinten, sie kriegen bei der Dicken n schnellen Fick, weil sie sonst keine flachlegen können?
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 21:25   #4005
Himbeertee
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: überall und nirgendwo
Beiträge: 835
Was irgendwelche Zeitschriften und sonstige Medien betrifft: die sind keine Referenz. Die wollen Zeitschriften verkaufen bzw. Klicks (und damit Werbeeinnahmen) generieren. "So kriegst du einen heißen, gutverdienenden Mann ab" verkauft sich einfach besser als "so ergatterst du einen Kerl, der genauso langweilig und arm ist wie du, aber immerhin hast du dann einen abgekriegt". Du würdest doch auch eher einen Artikel lesen mit der Überschrift "so kriegst du die heiße Blondine von nebenan rum" als "wie du dich bei deiner ebenso eher durchschnittlichen Nachbarin einschleimen kannst", oder?
Das sind doch eh dieselben Zeitschriften, in denen in Artikel1 steht "lieb dich wie du bist" und in Artikel2 dann "verbieg dich bis zum gehtnichtmehr, um IHN abzukriegen". Ich kenne ehrlich gesagt auch keine Frau, welche dem Geschwurbel irgendeine Achtung schenken würde. Ehrlich gesagt kenne ich diese Zeitschriften nur aus dem Supermarktregel und aus Wartezimmern, aber niemanden, der sich diese ernsthaft selber kauft (bis auf ein paar alberne Teenager, aber das sind (noch) keine Frauen).

Und klar, ein Traummann sieht üblicherweise gut aus und hat ordentlich Geld. Deshalb wird er ja auch TRAUMmann genannt. Weil es ihn nur im TRAUM gibt bzw. die Wahrscheinlichkeit, dass Ottonormalfrau einen solchen Mann abkriegt genauso gering ist wie dass Ottonormalmann eine Frau Marke Heidi Klum bekommt (solche Frauen werden aus demselben Grund auch TRAUMfrau genannt). Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass dem Großteil beider Geschlechter durchaus bewusst ist, dass es schwierig ist, an solche Traummenschen zu kommen und dass ebenso beide Geschlechter sich auch durchaus mit dem Durschnittspartner zufriedengeben (nur da halt auch nicht jeder dahergelaufenen Person, es muss zwischenmenschlich eben passen). Aber wenn jemand die Behauptung aufstellt, dass ALLE Personen des anderen Geschlechtes nur auf diesen Typ Traummensch aus sind, frage ich mich, ob da nicht jemand von sich auf andere schließt (und wundere mich nicht mehr über das miserable Endergebnis).
Himbeertee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 21:57   #4006
HillybillyJoe
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2016
Beiträge: 520
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
@hilly
Doch, es war nötig. ICH wollte es nämlich, weil es mir viel besser gefällt
Ja, DIR, für ihn war es aber egal und darum ging es ja hier. Du hättest also nichts ändern müssen.

Zitat:
Und solche Engel sind die Kerle nicht, oder als was würdest du die Schweine bezeichnen, die meinten, sie kriegen bei der Dicken n schnellen Fick, weil sie sonst keine flachlegen können?
QUATSCH!!!

Die wollten LIEBE und Du hast es ihnen verwehrt.

Zitat:
Zitat von Himbeertee Beitrag anzeigen
Was irgendwelche Zeitschriften und sonstige Medien betrifft: die sind keine Referenz. Die wollen Zeitschriften verkaufen bzw. Klicks (und damit Werbeeinnahmen) generieren. "So kriegst du einen heißen, gutverdienenden Mann ab" verkauft sich einfach besser als "so ergatterst du einen Kerl, der genauso langweilig und arm ist wie du, aber immerhin hast du dann einen abgekriegt".
Naja, warum verkauft es sich denn besser? Richtig, weil es um den gutverdienenden, heißen Mann geht.


Zitat:
Du würdest doch auch eher einen Artikel lesen mit der Überschrift "so kriegst du die heiße Blondine von nebenan rum" als "wie du dich bei deiner ebenso eher durchschnittlichen Nachbarin einschleimen kannst", oder?

Ja das Gegenstück dazu wäre "So kriegst du auch eine heiße Frau in dein Bett". Nur dabei gehts aber auch eher um Sex, denn die Zeitschriften wissen, dass Männer nicht so leichtgläubig sind zu glauben, dass es gute Tipps gäbe, wie man eine heiße, sexy, kluge Frau heiraten bzw. als Freundin gewinnen könnte, ohne dabei schon mind. Multitrillionär, hot und handsome zu sein sowie George Clooney zu heißen.

Allerdings gibt es für Männer auch genug Ratschläge wie man mit irgendeiner x-beliebigen Frau Sex haben kann und die muss nicht annähernd wie eine Sexbombe aussehen. Sie könnte sogar glatt wie dear_ly aussehen.

dear_ly, wie war noch mal dein Insta Name? Habe es wieder vergessen.

Zitat:
Das sind doch eh dieselben Zeitschriften, in denen in Artikel1 steht "lieb dich wie du bist" und in Artikel2 dann "verbieg dich bis zum gehtnichtmehr, um IHN abzukriegen". Ich kenne ehrlich gesagt auch keine Frau, welche dem Geschwurbel irgendeine Achtung schenken würde.

Ehrlich gesagt kenne ich diese Zeitschriften nur aus dem Supermarktregel und aus Wartezimmern, aber niemanden, der sich diese ernsthaft selber kauft (bis auf ein paar alberne Teenager, aber das sind (noch) keine Frauen).
Ich würde schon vermuten, dass es genügend Frauen bis in die 30er gibt, die das lesen. Wer möchte sowas schon zugeben?


Zitat:
Und klar, ein Traummann sieht üblicherweise gut aus und hat ordentlich Geld. Deshalb wird er ja auch TRAUMmann genannt. Weil es ihn nur im TRAUM gibt bzw. die Wahrscheinlichkeit, dass Ottonormalfrau einen solchen Mann abkriegt genauso gering ist wie dass Ottonormalmann eine Frau Marke Heidi Klum bekommt (solche Frauen werden aus demselben Grund auch TRAUMfrau genannt).
Abgesehen davon, dass ich Heidi als Albtraumfrau empfinde, ist es halt so, dass Frauen trotzdem eher an den Traummann glauben, als umgekehrt Männer an die Traumfrau oder anders gesagt, Männer begegnen ihrer Traumfrau wesentlich öfter. Bei King of Queens gibt es eine Szene, die das gut beschreibt:

Doug fragt Carrie mit wem sie gerne Sex bzw eine Beziehungen führen würde, wenn sie Single wäre. Sie nennt daraufhin 3 oder 4 männliche Promis und entscheidet sich dann für einen. Doug dagegen nennt seine Frisöse.

HillybillyJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 22:06   #4007
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
@hilly
Naja er findet es schlanker schon auch besser
Was ja auch durchaus berechtigt ist Aber wer meint nur bei einer landen zu können, weil ER glaubt die spiele unter seiner Liga, der braucht sich dann über ne Abfuhr nicht wundern. Siehe Micha und seine "AE Hauptschülerin"
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 22:10   #4008
HillybillyJoe
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2016
Beiträge: 520
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
@hilly
Naja er findet es schlanker schon auch besser
Das mag sein, aber es hat auch vorher schon für ihn gereicht.


Zitat:
Was ja auch durchaus berechtigt ist Aber wer meint nur bei einer landen zu können, weil ER glaubt die spiele unter seiner Liga, der braucht sich dann über ne Abfuhr nicht wundern.
Und trotzdem bist du als Dicke, bei jemandem gelandet, der so gesehen damals über deiner Liga war.
HillybillyJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 22:12   #4009
Paradigma
Weisheit in Tüten
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: östlich von Westfalen
Beiträge: 4.995
Zitat:
dass Männer nicht so leichtgläubig sind zu glauben, dass es gute Tipps gäbe, wie man eine heiße, sexy, kluge Frau heiraten bzw. als Freundin gewinnen könnte, ohne dabei schon mind. Multitrillionär, hot und handsome zu sein sowie George Clooney zu heißen.
Wohin hängst du denn die Messlatte für "heiß, sexy und klug"?

Und glaubst du tatsächlich, es wäre unbedingt erstrebenswert und ein Zuckerschlecken, mit so einer Frau liiert zu sein, wenn du selber der Otto-Normal-0815-Typ bist?

Würdest du wirklich jeden Tag zweimal Sex haben wollen, und zwar die ausführliche Deluxvariante, bei der es nicht unter 1,5Std. abgeht + Besuche im Swingerclub - und das nicht nur für ein paar Monate, bis sich die Hormone wieder abgeregt haben, sondern Jahre und Jahrzehntelang? Hand aufs Herz: Würdest du das durchstehen? (Die Männer, die ich kennengelernt habe, waren auf lange Sicht mit 1-3 mal die Woche ganz zufrieden.)

Und bestimmt wärst du begeistert, wenn deine Frau ständig von anderen Männer angebaggert wird, uns laufend irgend ein attraktiver Typ alle möglichen Anstrengungen unternimmt, deine sowieso immer dauergeile Frau davon zu überzeugen, das er doch die bessere Partner-Alternative wäre, oder zumindestens für mehr Spaß im Bett sorgen könnte?

Würde es dir wirklich Spaß machen, mit einer Frau zusammen zu sein, die morgens bei den Cornflakes die Weltpolitik oder die neuesten Trends auf dem Literaturmarkt auf höchstem Niveau mit dir durchdiskutieren will, und bei der du bei jeder Gelegenheit mit der Nase drauf gestoßen wirst, dass du ihr intellektuell deutlich unterlegen bist? Die weit schneller Karriere macht, die von dir verlangt, das du die Kinderbetreuung übernimmst, weil ihr Job weitaus besser bezahlt wird, die ständig auf Geschäftsreisen geht, und die von dir erwartet, das du ihr mit ihr umzieht, weil sie mal für 3, 4 Jahre nach Indien oder Argentinien versetzt wird? (Letzteres ist ein reales Beispiel ...)

Geändert von Paradigma (06.02.2017 um 22:17 Uhr)
Paradigma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 22:12   #4010
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Naja als Dicke. Ich hatte Kleidergr 42. Ist nicht so, dass ich gerollt wäre. Ich denke optisch waren wir gar nicht so wirklich weit auseinander, was die Liga angeht (wobei das Geschmackssache ist, jemand, der schon 5 Kilo zu viel schrecklich findet, für den war meine Figur sicher der blanke Horror Ich rede hier ja immer noch von meiner Auffassung von dick und wenn ich nach dem Traumfrauen Thread gehe, dann war ich noch nicht mal wirklich dick, denn solche Moppel gelten da oft als "Traumfrauen" - auch, wenn ichs nicht nachvollziehen kann)
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 22:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:30 Uhr.