Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

dear_ly 08.02.2017 14:57

Du verstehst also nicht, dass ich die Charakteränderung, die damit einhergehen würde, nicht akzeptieren würde? Ist echt ganz gut, dass du Single bist.

Glaub ich nicht. Wie gesagt, Kollegin darf nicht mal ne bestimmte Art von Schuhen tragen, sonst wird ihr Macker sauer. So viel zum Thema höhere Ansprüche.
Ich denke, das ist sehr individuell.

Manati 08.02.2017 15:16

Das ist nicht individuell, das ist anmaßend.
Ein Partner ist immer noch ein Individuum. Und Liebe sollte doch für solche Kleinigkeiten, Fußball, Schuhmode, sowas von blind sein. Was für ein oberflächlicher Bullshit.
Als hätte man den Partner beim Kinderpornogucken ertappt, oder inflagranti mit der Sekretärin.
Jedes Abweichen von der vorgegebenen Linie ist ein Trennungsgrund.
Da kannst du zehn Mal die ultratoughe Frau spielen. Du bist es nicht. Aus solchen Vorstellungen lese ich nichts raus als Verlustangst.

HW124 08.02.2017 15:17

Also währen ld und dl das ideale Paar?

Wäre ein Experiment wert....

dear_ly 08.02.2017 15:18

@manti
Darfste gerne so halten - viel Glück mit deinem Partner. Ich halts in meiner Beziehung wie ich es iwll und wenn ich keinen Fußballdeppen will, dann will ich keinen Fußballdeppen. Egal, ob er von Anfang an einer war und meint, erst nach 10 Jahren solche Unarten entwickeln zu müssen :teufel:
Das Leben ist zu kurz um es mit einer Bezeihung zu verbringen, die nicht 100% erfüllend ist.
Genau, ich hab Verlustangst, wenn ich bereit bin Schluß zu machen :lachen:
Gut kombiniert, Sherlock

Manati 08.02.2017 15:19

Zitat:

Zitat von HW124 (Beitrag 5531807)
Also währen ld und dl das ideale Paar?

Wäre ein Experiment wert....

Du entführst ihren Freund und nimmst ihn mit ins Stadion.
Danach ist die Bühne frei für lowdeal.

lowdeal 08.02.2017 15:19

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 5531782)
Du verstehst also nicht, dass ich die Charakteränderung, die damit einhergehen würde, nicht akzeptieren würde? Ist echt ganz gut, dass du Single bist.

Charakteränderung weil dein Mann sich für etwas interssieren würde, was Millionen von Menschen lieben? Äh ja er wird zum Mörder. Und was das mit mir als Single zu tun hat naja...;-)
Zitat:

Glaub ich nicht. Wie gesagt, Kollegin darf nicht mal ne bestimmte Art von Schuhen tragen, sonst wird ihr Macker sauer. So viel zum Thema höhere Ansprüche.
Ich denke, das ist sehr individuell.
Das hört sich mal wieder nach einer typischen dear_ly Story an, also bitte, erwarte nicht, dass ich auf sowas antworte. ;-)

Deine Geschichten umfassen 300 Kg Kolosse mit Top Model Freundinnen, Frauen mit Glatzen (weiß nicht mehr den Hintergrund der Story) und und.

lowdeal 08.02.2017 15:20

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5531804)
Jedes Abweichen von der vorgegebenen Linie ist ein Trennungsgrund.
Da kannst du zehn Mal die ultratoughe Frau spielen. Du bist es nicht. Aus solchen Vorstellungen lese ich nichts raus als Verlustangst.

:yeah:

dear_ly 08.02.2017 15:20

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5531813)
Du entführst ihren Freund und nimmst ihn mit ins Stadion.
Danach ist die Bühne frei für lowdeal.

Aber auch nur, weil er sich vo nder Tribüne in den Tod stürzen würde, ehe er den Idioten dabei zuschaut ein Bällchen zu jagen :lachen:

HW124 08.02.2017 15:21

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5531813)
Du entführst ihren Freund und nimmst ihn mit ins Stadion.
Danach ist die Bühne frei für lowdeal.

Den schick ich mit meiner Besten ins Stadion (mich interessiert das nicht), danach ist er ein neuer Mensch:teufel:

Manati 08.02.2017 15:22

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 5531810)
@manti
Darfste gerne so halten - viel Glück mit deinem Partner. Ich halts in meiner Beziehung wie ich es iwll und wenn ich keinen Fußballdeppen will, dann will ich keinen Fußballdeppen. Egal, ob er von Anfang an einer war und meint, erst nach 10 Jahren solche Unarten entwickeln zu müssen :teufel:
Das Leben ist zu kurz um es mit einer Bezeihung zu verbringen, die nicht 100% erfüllend ist.
Genau, ich hab Verlustangst, wenn ich bereit bin Schluß zu machen :lachen:
Gut kombiniert, Sherlock

Ich halte das schon für Verlustangst. Vielleicht auch Angst vor Kontrollverlust.
Sonst dürfte er ja sein, wie er ist. Wenn er sich verändert, könnte aber auch er dich verlassen wollen, das wäre unschön.
Ich lese hier immer ein kleines Mädchen, das starke Frau spielt, und einfach Schiss hat, dass der Freund seine Prioritäten von ihr wegverschieben könnte. Du machst ja nicht Schluss. Du sagst nur, dass du es machen würdest. Damit baust du heute schon einen gewaltigen Druck in der Beziehung auf. Konsequenz daraus ist, dass dein Partner einen Teufel tun würde, dich an seiner Weiterentwicklung teilhaben zu lassen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.