Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2017, 12:37   #4421
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Dem stehen viele Frauen in nichts nach.
Finde ich auch nicht verwerflich, das ist normal.

Oder wolltest Du jetzt damit sagen, dass Frauen wahlloser und anspruchsloser sind?
Ich wollte damit sagen, das Frauen eher auf innere Werte achten, im Gegensatz zu Männern, die hauptsächlich auf die Optik bei Frauen gucken.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.02.2017, 12:39   #4422
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von allesdoof Beitrag anzeigen
Ich verliebe mich in unbekannte einfach nicht
Wer tut das schon?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:43   #4423
allesdoof
Member
 
Registriert seit: 08/2016
Beiträge: 85
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Und wenn er gleich groß oder größer wie du gewesen wäre? Dann wäre es ok gewesen, wenn er sich anspricht? Nur ein kleiner Mann darf es nicht?
Nein, auch da hätte ich ihn als plump und vulgär empfunden. Aber bei einem Adonis hätte ich gedacht, dass er sich solch eine Verhalten wohl leisten kann und trotzdem bei einem bestimmten Typ Frau Erfolg hat.

Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Wer tut das schon?
Ich kenne einige die nach einem Treffen bereits sagen, dass sie sich verliebt hätten. Vielleicht hat aber auch jeder eine eigene Definition von verliebt.
allesdoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:43   #4424
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von allesdoof Beitrag anzeigen
Nein, auch da hätte ich ihn als plump und vulgär empfunden. Aber bei einem Adonis hätte ich gedacht, dass er sich solch eine Verhalten wohl leisten kann und trotzdem bei einem bestimmten Typ Frau Erfolg hat.
Ok, von plump und vulgär hast du vorhin aber nichts geschrieben. Da hast du dich nur auf die geringe Körpergröße bezogen.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:45   #4425
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Sie spach auch nicht davon eine Garantie dadurch zu bekommen.
Aber ich kann sie schon verstehen, man lernt sich langsam kennen und es entwickelt sich eben langsam.
Wer meint, alles müsse sich beim ersten oder zweiten Date entscheiden ist wohl etwas vorschnell und darf sich nicht wundern, wenn´s so schnell eben nicht klappt.
Das ist ja nie eine Entscheidung, die man bewusst so und vor allem als Standard wählt.
Entweder ist etwas vorhanden oder eben nicht, that's it.
Was nicht passt kann nun nicht passend gemacht werden, egal wie lange mal daran gern rumdoktern würde.

Zitat:
Zitat von allesdoof Beitrag anzeigen
Das siehst du absolut falsch. Ich würde mich absolut spontan mit dir treffen. Und auch Menschen die ich durch bestimmte Interessen treffe. Ich reise sehr gern, besichtige gern Städte und mache ebenso gern Stadtrundführungen. Überall dort lerne ich Menschen kennen, mit denen ich quatsche und wenn Sympathie da ist, dann tausche ich auch Nummern aus, egal ob Männlein oder Weiblein. Aber ich muss einen Menschen erst einmal als Menschen mögen, bevor ich mich in ihne verlieben kann. Das hat nichts mit Sicherheit zu tun. Ich verliebe mich in unbekannte einfach nicht
Ok, das las sich (für mich) etwas anders
Ich dachte Du fremdelst sehr, benötigst immer ein gewisses Umfeld.

Ich meinte jetzt auch nicht das komplette verlieben, sondern das berühmte Erst-Gefühl den anderen Menschen unbedingt (weiter und wohl auch näher) kennenzulernen.
Das passiert recht schnell, so jedenfalls kenne ich das.
Du nicht?
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:46   #4426
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Das ist ja nie eine Entscheidung, die man bewusst so und vor allem als Standard wählt.
Entweder ist etwas vorhanden oder eben nicht, that's it.
Was nicht passt kann nun nicht passend gemacht werden, egal wie lange mal daran gern rumdoktern würde.
Das gilt aber sowohl für Männer, die man im Bekanntenkreis kennenlernt, als auch für Fremde. Und von rumdoktorn sprach auch niemand, aber von langsam kennenlernen.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:48   #4427
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Ich meinte jetzt auch nicht das komplette verlieben, sondern das berühmte Erst-Gefühl den anderen Menschen unbedingt (weiter und wohl auch näher) kennenzulernen.
Das passiert recht schnell, so jedenfalls kenne ich das.
Du nicht?
Ich bin zwar nicht angesprochen, aber bei mir kann so was auch lange dauern. Recht schnell kenne ich das so gut wie gar nicht.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:49   #4428
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von allesdoof Beitrag anzeigen
Ich kenne einige die nach einem Treffen bereits sagen, dass sie sich verliebt hätten. Vielleicht hat aber auch jeder eine eigene Definition von verliebt.
Das ist bestimmt bei jedem anders. Ich brauche für sowas eigentlich immer Monate. Vorher ist es vielleicht eine kleine Schwärmerei, aber mehr nicht.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:50   #4429
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ich wollte damit sagen, das Frauen eher auf innere Werte achten, im Gegensatz zu Männern, die hauptsächlich auf die Optik bei Frauen gucken.
Das ist albern und unwahr.
Der Mehrzahl der Frauen, die ich kannte, kenne und kennengelernt habe, war die Optik ebenso wichtig wie "uns" bösen Männern.

Nur: wenige Frauen und auch wenige Männer gewichten das weniger für SICH selbst.
Warum, wieso...dafür gibt es unterschiedliche Gründe.
Die Geschlechter sind aber beidseitig optisch fixiert.
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:52   #4430
allesdoof
Member
 
Registriert seit: 08/2016
Beiträge: 85
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen

Ich meinte jetzt auch nicht das komplette verlieben, sondern das berühmte Erst-Gefühl den anderen Menschen unbedingt (weiter und wohl auch näher) kennenzulernen.
Das passiert recht schnell, so jedenfalls kenne ich das.
Du nicht?
Ich habe es eher umgekeht. Es gibt Menschen, die ich kennenlerne und bei denen ich mit Sicherheit sagen kann, dass ich sie nicht weiter kennenlernen möchte. Bei den anderen ist einfach Sympathie da, die aber nicht unbedingt in die Richtung potentielle Partnerschaft geht. Sondern eher, dieser Mensch ist mir sympathisch, ich finde ihn interessant usw. Das bezieht sich aber bei mir fast immer auf den Charakter des Menschen. Wenn das Aussehen eine Rolle spielt, dann eher unbewusst.
allesdoof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 12:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:57 Uhr.