Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2017, 16:37   #4811
Synonym
abgemeldet
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Was wiegst du denn bei welcher Größe?
Das weiß ich gar nicht so genau. Mein Gewicht ist sehr konstant, deswegen ist Wiegen ziemlich unnötig. Ich müsste im Bereich 60-64kg liegen und bin 1,76m lang. Die meisten Leute schätzen mich aufgrund der Optik aber 10kg schwerer ein

Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Ich nehme ca 1900-2000 kcal zu mir, vorher sogar nur 1500kcal, aber bei der geringen Kcal Menge habe ich nicht mehr abgenommen, jetzt wieder schon.
Da würde ich verhungern Machst du Sport? Wenn ja, welchen?

Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Mich regen große Männer auf, die nichts für ihren Köper tun, obwohl sie so ein geschenktes Kapital haben und noch besser aussehen könnten. Kleinen Männern, die trainieren, wird hingegen Kompensation vorgeworfen.
Du erinnerst mich in dem Punkt an einen früheren User hier, der irgendwann gesperrt wurde

Ich finde es eigentlich nur unfair, dass Frauen generell auf große Männer stehen. Ob die dann ne Bohnenstange sind oder übergewichtig sind, ist da meist nicht entscheidend
Bei "kleinen" Männer (wo fängt das an?) wirkt es tatsächlich oft so, dass sie durch Training irgendwas kompensieren wollen. Und ich glaube auch, dass es bei Frauen nicht den erwünschten Effekt bringt. Ich denke, man sollte seinen Körper einfach annehmen. Ich war mein Leben lang schlank und in meiner Jugend sicherlich auch "dünn" und viele haben nicht verstanden, dass ich normal esse und körperlich überdurchschnittlich fit war. Ich mache Ausdauersport, das passt zu meinem Körpertyp. Nebenher noch ein paar Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Ich bin durchtrainiert und schlank und ganz wichtig: Ich mag mich, wie ich bin. Sollen andere doch ihre verqueren Körperideale auf andere projizieren, das meiste davon entspringt doch nur der eigenen Unsicherheit.

Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Frauengewichte kann ich nur schwer einschätzen. Wenn mir eine Frau hier sagen würde sie wiege 54 kg bei 1.67m, dann kann ich mir darunter nichts vorstellen, schon gar nicht wie das optisch aussieht.
Solche Daten sagen ja auch nicht viel aus. Der Körperfettanteil kann massiv variieren. Da können mal locker 20-30% Unterschied existieren, bei gleichem BMI.
Synonym ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 16:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 26.02.2017, 16:48   #4812
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.438
Und was nützt euch das Gewese? Außer das ihr euch gegenseitig daran hochzieht?

Nüschte....
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 16:49   #4813
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Synonym Beitrag anzeigen
Das weiß ich gar nicht so genau. Mein Gewicht ist sehr konstant, deswegen ist Wiegen ziemlich unnötig. Ich müsste im Bereich 60-64kg liegen und bin 1,76m lang. Die meisten Leute schätzen mich aufgrund der Optik aber 10kg schwerer ein
Das ist ja wirklich wenig.


Zitat:
Da würde ich verhungern Machst du Sport? Wenn ja, welchen?
Kraftraining, 3 mal die Woche. Eigentlich keinen klassichen Sport, aber für mehr habe ich auch keine Motivation.
Zitat:

Ich finde es eigentlich nur unfair, dass Frauen generell auf große Männer stehen. Ob die dann ne Bohnenstange sind oder übergewichtig sind, ist da meist nicht entscheidend
Deswegen interessiert es sie auch nicht wie sie aussehen, sie wissen, dass ihre Größe reicht.

Zitat:
Bei "kleinen" Männer (wo fängt das an?) wirkt es tatsächlich oft so, dass sie durch Training irgendwas kompensieren wollen.
Klein sind all die Männer, die nicht groß sind, zumindest aus Frauensicht, also unter 1.82m würde ich sagen.

Zitat:
Ich mag mich, wie ich bin. Sollen andere doch ihre verqueren Körperideale auf andere projizieren, das meiste davon entspringt doch nur der eigenen Unsicherheit.
Ich mag mich ehrlich gesagt auch wie ich bin, aber das heißt nicht, dass andere das auch tun, daher glaube ich nicht, dass es einen Unterschied macht, ob man sich selber gut findet oder nicht. Ich kannte mal eine Frau, die von sich auch sehr überzeugt war, optisch. Sie sagte immer sie fände ihre Figur geil. Ich empfand das nicht so und fand sie dadurch auch nicht attraktiver.


Zitat:
Solche Daten sagen ja auch nicht viel aus. Der Körperfettanteil kann massiv variieren. Da können mal locker 20-30% Unterschied existieren, bei gleichem BMI.
Ich kann mir bei Männern schon eher vorstellen, wie 80 Kg aussehen bei entsprechender Größe.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 16:50   #4814
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Und was nützt euch das Gewese? Außer das ihr euch gegenseitig daran hochzieht?

Nüschte....
Wir wollen halt keine Bäume fällen.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 16:58   #4815
NichtLeicht
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Wir wollen halt keine Bäume fällen.
Pfff Bäume fällen, Sprengen muss man die Mistdinger

http://ooe.orf.at/news/stories/2827754/
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 17:00   #4816
Synonym
abgemeldet
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
...
Natürlich macht das einen Unterschied. Schau mal, was du schreibst. Für dich ist die Außenperspektive (Frau) viel wichtiger, als deine eigene. Du sagst zwar, dass du dich magst, wie du bist, aber auf der anderen Seite schreibst du, dass andere dich ja anders beurteilen könnten und man selber total falsch liegt. Aber man kann nicht falsch liegen, wenn man sich selber tatsächlich mag! Dann interessiert es einen nämlich herzlich wenig, was andere denken. Aber da bist du noch lange nicht. Siehe hier:

Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Ich kannte mal eine Frau, die von sich auch sehr überzeugt war, optisch. Sie sagte immer sie fände ihre Figur geil. Ich empfand das nicht so und fand sie dadurch auch nicht attraktiver.
Du hast dieser Frau abgesprochen, dass ihr eigenes Urteil richtig ist und nicht verstanden, dass deine Meinung vollkommen irrelevant ist. Du machst nichts anderes, als dein persönliches Körperideal auf andere Menschen zu projizieren und glaubst dabei, du würdest die einzige Wahrheit kennen. Drehen wir den Spieß doch mal um: Jetzt kommt jemand zu dir und sagt dir, dass dein Körper alles andere als ok ist. Wie sehr würde dich das interessieren?
Synonym ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 17:05   #4817
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.878
Zitat:
Zitat von Synonym Beitrag anzeigen
Ich finde es eigentlich nur unfair, dass Frauen generell auf große Männer stehen.
So eine pauschale Aussage hätte ich von dir gar nicht erwartet.
Da könnte ich jetzt auch schreiben "Männer stehen generell auf Modeltypen".
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 17:07   #4818
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.438
Ich bin 1,75..na und?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 17:10   #4819
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Den wenigsten Menschen macht das Urteil Anderer nichts aus.

Warum macht man Sport, sich zurecht, kleidet sich angemessen usw.?
Für sich sagt man schnell...hauptsächlich aber doch um von der Gesellschaft angenommen bzw. akzeptiert zu werden.
Sonst würden wir alle nackt rumlaufen oder in Lumpen...
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 17:24   #4820
Synonym
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
So eine pauschale Aussage hätte ich von dir gar nicht erwartet.
Meine Schwester hat einen Mann, der ist vielleicht 1,65m groß Aber wenn man Frauen mal zuhört, dann sagen auffallend viele, dass sie große Männer bevorzugen. Natürlich weiß ich, dass nicht alle Frauen gleich sind.

Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Da könnte ich jetzt auch schreiben "Männer stehen generell auf Modeltypen".
Generell heißt ja nicht Alle, das ist ein feiner Unterschied Aber mal anders herum gefragt, wie häufig hast du schon gehört, dass Männer eine Frau wollen, die möglichst groß gewachsen ist?
Synonym ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2017, 17:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:34 Uhr.