Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.03.2017, 12:09   #5301
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Ich denke, du hast es nicht so gemeint, trotzdem finde ich diese Aussage bedenklich.

Die bezog sich auch eher auf Nichtleichts Person in dem Sinne, dass ich nicht glaube, dass er überhaupt nein zu einer Frau sagen würde, die ziemlich gut aussieht und ihn anmacht. Er hat ja selber schon erzählt erregt worden zu sein, wenn eine Frau ihn auch nur anfasst und das war bestimmt keine Sexbombe.
Zitat:

Oder soll sich eine Frau glücklich schätzen, wenn ihr Vergewaltiger oder, harmloser, der Mann, der ihr in der Straßenbahn unter den Rock gefasst hat, gut aussieht?
Ich spreche ja auch aus der Sicht eines Mannes. Vielleicht liegt es daran, dass Männer wissen, normalerweise von einer Frau körperlich nicht überwältigt werden zu können, daher fehlt uns auch die Angst vor einer solchen Situation, selbst wenn die Frau sehr groß wäre.



Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Von Menschen die ich nicht mag halte ich Abstand, u d wenn es wegen äußeren Umständen (arbeit oder studium zB.) trotzdem sein muss, bin ich sicher nicht in ner Situation mit ihr in der irgendetwas was über flirten hinausgehen würde passieren könnte, sie wird mir kaum vor zig anderen in den Schritt greifen oÄ.
Ich meinte damit, dass du deine Erregtheit kaum steuern könntest. Wie gesagt du wurdest bereits vom bloßem Anfassen einer Frau geil. Ich glaube eher, dass du hier kramphaft versuchst, deine sexuellen Bedürfnisse zu leugnen.



Zitat:
Erregung und Sex sind für mich nicht untrennbar miteinander verbunden. Ich kann (seit Jahren) problemlos erregt sein ohne das ich gerade den Wunsch nach Sex verspühre.
Das kann ich nicht nachvollziehen. Das klingt wie "ich denke oft an Torte, verspüre aber kein Apettit darauf".
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 12:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 10.03.2017, 12:39   #5302
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen
Man hat Bilder von Männern genommen, und wenn eine Frau mit auf dem Bild war, wurden sie von gerade mal 15% mehr Damen als attraktiv eingestuft.
Also... wirklich so entscheidend wie viele immer tun, ist es nun auch wieder nicht.
Und wenn diese Männer dazu noch gut aussehen werden wohl noch mehr Frauen sie begehrenswert finden. Wenn ich eine hübsche Frau mit ihrem Freund sehe denke ich höchstens, man mit der würde ich gerne mal Sex haben, aber mich in sie verlieben oder so? Nein. Ich verliebe mich nie in vergebene Frauen, sie sind praktisch unsichtbar für mich, weil sie mich nicht reizen.
Zitat:
Vor allem, wenn meine Freundin gar nicht in der Nähe war.
Ja, weil sie in dem Fall auch interessiert gewesen sein mögen. Wäre deine Freundin dabei gewesen, dann wäre die Anziehung vielleicht sogar stärker gewesen aus ihrer Sicht.

Mein Kumpel war mal bei der Abi Feier seiner Ex gewesen und er sagte, dass ihre Freundinnen die ganze Zeit mit ihm geflirtet hätten, ihm sogar Nummern zugeschoben haben mit den Worten "melde dich mal, wenn es mit X nicht so läuft". Ich glaube Männer würden das nie so offensichtlich machen, wenn überhaupt.



Zitat:
Es gibt da jetzt auch einen abwertenden Begriff für Männer. Nämlich den Fuckboy. das soll dann das Männliche Pendant zur Sch.lampe sein.
Selbst Fuckboy hört sich positiv an.
Zitat:
Und ich hab auch schon von genug Frauen gehört, dass sie keinen Mann wollen der schon mit vielen Frauen im Bett war.
Äh ja, das sagt doch fast jede Frau hat aber nichts zu bedeuten.

Wenn es so wäre, könnten wir DS uns vor Frauen nicht retten.

Zitat:
Grundsätzlich... finde ich es beschränkt, jemandem den Wert als "beziehungsmaterial" abzusprechen, nur weil die Person desöfteren schon wechselnde Sexpartner hatte.

Ich tue das ja nicht absichtlich, ich verliere einfach das Interesse an diesen Frauen. Und sei mal ehrlich die meisten Männer, wenn sie die Wahl hätten, würden lieber eine Frau nehmen, die zwischen 0 und 3 Männer hatten, außer vielleicht so Typen wie TeamU, der aber wiederum eine offene Beziehung führt und soweit ich mich erinnere, wurde er von seiner Frau sogar verlassen.


Zitat:
Bei Frauen dagegen nicht, und daher wird schnell vermutet dass mit Frau was nicht in Ordnung ist. Irgendeine Art psychische Störung muss die Frau wohl haben.
Soweit denke ich eigentlich nicht.

Zitat:
Und daher denk ich, wollen viele Männer keine Frau die schon viele Sexpartner hatte. Weil sie einfach solchen Frauen viele abschreckende eigenschaften andichten.
Also in einem amerikansichem Forum hat mir ein Typ erzählt, dass seine Frau seit 20 Jahren Krankenschwester ist und ihm erzählt, dass fast alle Frauen, die dort im Krankenhaus wegen Geschlechtskrankheiten behandelt werden super hübsch sind und viele Männer haben müssten, wenn man sich deren Krankenstory anguckt.

Zitat:
Doch wie gesagt, es gibt auch schon viele Frauen die das umgedreht genau so mit Männern handhaben.
Das kann sein.

Aber wenn ich die Wahl hätte mich zwischen zwei Rufen zu enschtscheiden, dem netten Nice Guy, der vielleicht nur 2 Freundinnen hatte und solide ist und dem Schürzenjäger, der nicht solide ist und dafür 50 Frauen hatte, würde ich mich 100% für Letzteren entscheiden, weil der es immer leichter haben wird und er auch nichts tun muss. Er wird schon alleine weil er eine Beziehungsphobie hat als sexy eingestuft werden und die Frauen werden versuchen ihn zu erobern.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 13:09   #5303
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von Kaktus2016 Beitrag anzeigen
Ich habe meine Ex auch nie Wirklich gedatet. Wir haben uns über Freunde kennengelernt, dann habe ich dafür gesorgt, dass sie mit in der Gruppe kurz war. Dann haben wir uns 2 mal privat und alleine Getroffen, dann waren wir zusammen.

So wirklich Dates waren das aber nicht.

Hatte seit der Trennung bisher 3 Dates, alle 2016. Aus allen ist nichts geworden.

Ich sehe da ein Muster^^

Ich glaube, wenn sie 2 Menschen direkt sympatisch finden/ verlieben, dann benötigt man keine Dates. Dann klappt das auch so^^
So eine Situation muss man aber auch erstmal haben.
Wenn der Freundes- und Bekanntenkreis, die Arbeit und das Hobby solche Situationen nicht hergeben, was bleibt denn dann außer Dating oder Hoffen auf ein Wunder, sonst noch?
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 13:29   #5304
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen

So zwischen 20 und 25 hab ich im Jahr sicher so 10 Männer 'kennengelernt', zu zweit getroffen hab ich davon dann vielleicht mal die Hälfte, wenn es gut lief.
In den letzten Jahren waren es dann nur noch ein oder zwei pro Jahr.
Also bis auf eine Situation kann ich mich gerade nicht erinnern, wann ich mich zuletzt oder überhaupt mal mit einer Frau alleine getroffen habe. Das muss schon ewig her sein.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 13:34   #5305
NichtLeicht
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Die bezog sich auch eher auf Nichtleichts Person in dem Sinne, dass ich nicht glaube, dass er überhaupt nein zu einer Frau sagen würde, die ziemlich gut aussieht und ihn anmacht. Er hat ja selber schon erzählt erregt worden zu sein, wenn eine Frau ihn auch nur anfasst und das war bestimmt keine Sexbombe.
Aber sie war mir nicht unsympathisch, das ist der Unterschied.
Wenn mir eine unsympathisch ist, und da fallen mir genug ein, auch zuemlich gutaussehende, will ich sicher nicht von ihnen angefasst werden.


Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Ich meinte damit, dass du deine Erregtheit kaum steuern könntest.
Die Erregung vielleicht nur begrenzt, das heißt aber nicht das ich automatisch mehr will.


Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Ich glaube eher, dass du hier kramphaft versuchst, deine sexuellen Bedürfnisse zu leugnen.
Ich hab ja das Bedürfnis einer Frau näher zu kommen, wie auch heute wieder, aber nicht nach Sex ist einfach so.




Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Das kann ich nicht nachvollziehen. Das klingt wie "ich denke oft an Torte, verspüre aber kein Apettit darauf".
man kann aus vielen Gründen an Torte denken ohne das man Appetit darauf hat, weil man schlechte Erfahrungen mi Torte gemacht at, Angst davor hat, sich überfordert von ner torte fühlt, einem schlecht ist dabon, weil man sie ins Gesicht geklatscht bekommen hat, oder oder oder


Gestern Eis, heute Torte, was ist es morgen
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 13:47   #5306
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Wenn mir eine unsympathisch ist, und da fallen mir genug ein, auch zuemlich gutaussehende, will ich sicher nicht von ihnen angefasst werden.
Ja was du willst ist eine Sache, aber wenn dein Körper plötzlich auf die Berührungen einer unsympathischen Frau reagiert, ist wiederum eine andere Sache. Ich hatte nie Sex mit meiner Freundin nach einem Streit, weil ich keine Freundin hatte, aber jeder sagt, dass es toller Sex ist. Und ich kann das sogar nachvollziehen, weil es mir auch schon passiert ist, dass ich selbst unympathische Zicken plötzlich scharf fand, nur weil sie zufällig ihre Hüften an meine rieben.




Zitat:
man kann aus vielen Gründen an Torte denken ohne das man Appetit darauf hat, weil man schlechte Erfahrungen mi Torte gemacht at, Angst davor hat, sich überfordert von ner torte fühlt, einem schlecht ist dabon, weil man sie ins Gesicht geklatscht bekommen hat, oder oder oder
Ich zitiere mich selbst, obwohl du es verneint hattest:
Zitat:
Naja erregt sein und doch kein Sex wollen, das passt doch irgendwie nicht zusammen, es sei denn du hattest schlicht Angst.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 13:51   #5307
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Also bis auf eine Situation kann ich mich gerade nicht erinnern, wann ich mich zuletzt oder überhaupt mal mit einer Frau alleine getroffen habe. Das muss schon ewig her sein.
Passt doch!
Du willst doch sowieso keine Beziehung und verlieben auch nicht. Da wären solche Treffen ja eher kontraproduktiv.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 13:59   #5308
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Passt doch!
Du willst doch sowieso keine Beziehung und verlieben auch nicht. Da wären solche Treffen ja eher kontraproduktiv.
Schon, aber es ist nicht so, als würde ich mich nicht trotzdem gerne treffen um zu gucken was passiert. Beziehungen werden nur dann zum Thema für mich, wenn ich verliebt bin.


Ehrlich 10 Männer im Jahr sind nicht gerade wenig, selbst wenn es später nur 1-2 wurden.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 14:15   #5309
NichtLeicht
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Ich zitiere mich selbst, obwohl du es verneint hattest:
Das waren alles beispiele (auf die Torte Bezogen), oder glaubst du auch das ich ne Frau (=Torte) ins Gesicht geworfen bekommen hab
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 14:18   #5310
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Ehrlich 10 Männer im Jahr sind nicht gerade wenig, selbst wenn es später nur 1-2 wurden.
Ich war sehr viel unterwegs, vor allen Dingen an den Wochenenden. Zehn im Jahr bedeutet: der eine oder andere kam mit einer meiner Freundinnen zusammen; hin und wieder gab es Neuzugänge im Verein; ein paar kamen im Bekanntenkreis neu dazu..
Das heißt aber nicht, dass ich alle davon alleine getroffen habe.
Wie gesagt wenn es gut lief, dann habe ich vielleicht mal vier oder fünf Dates im Jahr gehabt, eher aber zwei bis drei.
Aber ich konnte nichts daraus machen.

Danach hab ich nie wieder soviele neue Leute kennengelernt. In den letzten Jahren waren das pro Jahr dann noch ein oder zwei. Und nicht alle davon hab ich alleine getroffen.

Ob da überhaupt mal einer dabei war, dem es wirklich um mich ging, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Ich will es auch nicht wissen.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 14:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.