Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.03.2017, 13:07   #5411
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ich HABE es angesprochen, mehrfach. Ließ einfach meinen Thread. Das ist hier nämlich alles off topic.
Ich habe nur deine Beiträge dort gelesen. Hat dein Ex sich am Ende wirklich in dem thread geäußert? Wenn ja, dann kommt/kam er mir aber ganz schön komisch um nicht zu sagen A-Sexuell vor, allein schon seine Schreibweise. Und aufs Thema ist er trotz des langen Textes nicht richtig eingegangen.

Ich habe beim Lesen zunächst vermutet, dass er generell ein seuxelles Problem gahabt haben könnte, zumal du ja auch sowas schriebst:

Zitat:
Hi, ja das ist es ja was mich ja auch so stutzig macht. Es gibt Zungenküsse, schöne, intensive, gefühlvolle Zungenküsse. Wir streicheln uns, und da er ja zum Beispiel Oralsex mag und da auch kein Problem mit einer Errektion hat. Oder wenn wir in der Sauna im Swimmingpool alleine sind, zieht er mich an sich ran und wir küssen uns.
Ich habe ihn schonmal gefragt, ob es nicht ein medizinisches Problem sein könnte, dazu hat er aber nichts gesagt.
Es ist doch komisch, dass er dazu nie was gesagt hat. Ich finde intime Küsse sind schon sehr persönlich. Ich habe ja sexuelle Erfahrungen mit Prostituierten gemacht und obwohl ich die attraktiv fand hätte ich sie wohl nicht so ohne weiteres geküsst, wie du das beschreibst. Er dagegen tat das, konnte es aber dafür im Bett nicht bringen. Vielleicht ist er ja als ihr zusammen kamt so von Pornos verdorben gewesen, dass ihm richtiger Sex unangenehm war bzw nicht mehr angetörnt hat. Ich habe das bei mir festgestellt, dass ich selbst bei richtig gutaussehenden Prosituierten oft Probleme habe/hatte auf meine Kosten zu kommen, da ich mich abgestumpft fühle.

Ich kenne ihn ja nicht und weiß nicht was alles vorgefallen ist, ich finde es nur komisch, dass du das 3 Jahre mitgemacht hast, auch wenn du es machmal angesprochen hattest.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 13:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.03.2017, 13:12   #5412
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.454
Was wieder meine These stützt....

Wenn es auf der sexuellen Schiene von Anfang an nicht wirklich läuft, dann wird aus der 'Beziehung' langfristig eh nix
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 13:15   #5413
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Jeder kriegt hier für alles mögliche den Kopf getätschelt, das ist okay.
Ich brauche niemanden, der das bei mir tut.
Für mich ist das eine Situation, die mich bis heute verletzt und verunsichert. Ich bitte dich, wenn du schon nichts Qualifiziertes schreiben kannst, mich wenigstens nicht so dumm abzukanzeln.
Danke.
Wieso dumm abkanzeln? Wenn ich sage "I call bullshit on that" dann meine ich ja nicht dich persönlich damit, sondern die Annahme, dass ein Mann eine Frau nicht zwingend attraktiv finden und lieben muss, die er heiratet. Tut mir leid, wenn das anders rüberkam.

Ich meine nur, aus welchen Gründen heiraten denn Männer sonst?

Millionärin bist du vermutlich genausowenig wie deine Eltern.

Familiäres Arrangement? Kann ich mir nicht vorstellen.

Langeweile? Nope.


Ich gehe da konform mit HBJoe, ein Mann heiratet doch nicht einfach so, weil ihm gerade danach ist.

Nur meine Meinung.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 14:00   #5414
NichtLeicht
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
aus welchen Gründen heiraten denn Männer sonst?
Einsamkeit?, ich kann das bis zu nem gewissen Punkt schon nachvollziehen, auch wenn es mir etwas extrem erscheint.
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 14:05   #5415
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Einsamkeit?, ich kann das bis zu nem gewissen Punkt schon nachvollziehen, auch wenn es mir etwas extrem erscheint.
Das bezweifle ich mal ganz stark, es sei denn man ist so um die 50 vielleicht.

Meine Oma wurde mit Mitte 20, meine Tante mit Ende 30 und mein Vater mit Ende 50 Witwe/r und die haben alle nie wieder geheiratet oder eine/n neuen Lebenspartner gehabt.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 14:23   #5416
NichtLeicht
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Das bezweifle ich mal ganz stark, es sei denn man ist so um die 50 vielleicht.

Meine Oma wurde mit Mitte 20, meine Tante mit Ende 30 und mein Vater mit Ende 50 Witwe/r und die haben alle nie wieder geheiratet oder eine/n neuen Lebenspartner gehabt.
Es ist ja ne andere Situation wenn man einen Partner hatte der einem gestorben ist als wenn man so niemanden hat
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 14:57   #5417
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.454
Warum sollte Mann überhaupt heiraten? Für was?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 15:23   #5418
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.155
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Was wieder meine These stützt....

Wenn es auf der sexuellen Schiene von Anfang an nicht wirklich läuft, dann wird aus der 'Beziehung' langfristig eh nix
Fakt!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 15:53   #5419
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Warum sollte Mann überhaupt heiraten? Für was?
Höchstens vielleicht aus Tradition und um Kinder zu kriegen, damit man vom Staat begünstigt wird. Ansonsten hat mich die Ehe nie interessiert.

Da fragt mich doch letztens mein seit 20 Jahren geschiedener Onkel, wann bzw. warum ich nicht heiraten will..? Mal ganz davon abgesehen, dass man eine Frau dazu finden müsste.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 18:05   #5420
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.755
Zitat:
aus welchen Gründen heiraten denn Männer sonst?
Weil sie soziale Wesen sind?
Weil Selbstgespräche weder unterhaltsam noch informativ sind?
Weil Nestbau und Futtersuche zu zweit einfacher sind?
?
?

Und weil es besser ist, einen Partner dafür zu haben als einen zu suchen.

So war es die letzten Millionen Jahre.
Das wandelt sich gerade in der Zeit des convenience Food, in der alles käuflich und zum Handeslsobjekt geworden ist - und es für den Rest Versicherungen und Dienstleistunngsunternehmen gibt.

Aber vielleicht findet nicht jeder das gut.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 18:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:18 Uhr.