Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.03.2017, 07:59   #5591
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Das ist aber Übungssache. Wir haben da in einem Yoga-Kurs mal ganz intensiv drüber gesprochen, dass keiner der Anwesenden den Kopf abschalten kann. Das war ein Anfängerkurs. Ein halbes Jahr später fiel es einigen schon wesentlich leichter. Wirklich gut kann man das erst mit langer Übung.
Wenn Meditation nichts für dich ist, vielleicht ja gehen. Das ist ja mein Allheilmittel gegen Grübeleien. Ich laufe los und gehe erst wieder zurück, wenn der Kopf leer ist.
Gehen, also generell Bewegung hört sich besser an, als ganz ruhig zu sitzen und nichts zu machen.

Aber das hilft mir ja nur, wenn ich z.B. abends oder am Wochenende mal zu viel grüble.
Das Gedankenkarussell, das einsetzt wenn ich auf einen Mann treffe stoppt das ja leider nicht. Weder mich auf meinen Atem zu konzentrieren noch den Kopf durch Bewegung ausstellen kommt gut, wenn mir jemand gegenüber sitzt.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 07:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 20.03.2017, 08:01   #5592
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Bei dir würde es helfen....

Einen schmöken, die FantaVier mit 'Tag am Meer' anmachen, hirn aus, herz an
Hirn aus bekomme ich aber nicht hin. Darum geht es gerade.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 08:49   #5593
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Das ist aber Übungssache. Wir haben da in einem Yoga-Kurs mal ganz intensiv drüber gesprochen, dass keiner der Anwesenden den Kopf abschalten kann. Das war ein Anfängerkurs.
Das mache ich jetzt mal. Hab mir gerade schon ein paar Möglichkeiten rausgesucht, mal sehen was sich am besten mit meinem Kalender vereinbaren lässt. Yoga ist ja auch Bewegung und als ich es alleine versucht habe fand ich es schon ganz gut, ich denke aber, dass es mit Anleitung doch besser, effektiver ist.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 09:20   #5594
Time2bcool
abgemeldet
Yoga für Anfänger ist DIE Methode für dich, jedenfalls durch eine ausgeglichene, liebevolle Anleitung, da bin ich sicher. Mehr Eins mit dir selbst, als im Anschluss an leichte Übungen mit anschließenden Entspannungsphasen kannst du dich nicht fühlen.

Gedanken kann man nicht abschalten. Das ist der Job vom Geist, stängig Eindrücke von außen nach innen zu transportieren und in den verschiedenen Bewusstseinsschichten zu verwursten. Die (feinstoffliche) Energie aber, die durch die Yogaübungen in deinem gesamten Phänomen aktiviert wird (z.B. Nervenbahnen, Gehirnzentren, Energiekanäle und Meridiane, Akupunkturpunkte, Muskeln, Botenstoffe, Sehnen, Geist, Intellekt, Bewusstsein, u.a.m.), erweitert dein Aufmerksamkeitsspektrum (oder Bewusstsein), so dass deine Gedanken dabei einfach zur "Minderheit" und uninteressant werden. Und dieses neue Gefühl ist sehr angenehm. Da zieht es einen sozusagen dann eher hin, als in die Gedankenwelt. Vorteil ist auch, dass die Wahrnehmung dessen sich komplett in der Gegenwart abspielt und einen nicht so irrational weg zieht, wie Gedankenspiralen das manchmal tun.

Bei Yoga kann man fast sicher sagen, du hast den falschen Kurs/die falsche Lehrerin, wenn es dir nicht hilft! Aber die erste Stunde darf man fast nicht zählen, da alles Neue Stress für den Geist bedeutet.

Schnupper dich durch sämtliche Anfängerkurse in deiner Umgebung - die erste Stunde ist meist gratis!
Time2bcool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 10:33   #5595
Synonym
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Time2bcool Beitrag anzeigen
Die (feinstoffliche) Energie aber, die
Willkommen in der Esoterik. Aber der Glaube versetzt ja angeblich Berge...
Synonym ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 11:03   #5596
Time2bcool
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Synonym Beitrag anzeigen
Willkommen in der Esoterik. Aber der Glaube versetzt ja angeblich Berge...
Bei Yogaübungen ist glücklicherweise der eigene Körper das Experimentierfeld, so dass keiner etwas glauben muss.

Wie du das dann nennst, spielt keine Rolle ... feinstofflich, Energieblockaden, Ausstrahlung, Harmonisierung ... es hilft einem oder nicht. Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Vorteil von Übungssystemen wie Yoga: Ein Körnchen Praxis hilft ohnehin mehr, als Tonnen von Theorie.
Time2bcool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 12:21   #5597
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.727
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Das mache ich jetzt mal. Hab mir gerade schon ein paar Möglichkeiten rausgesucht, mal sehen was sich am besten mit meinem Kalender vereinbaren lässt. Yoga ist ja auch Bewegung und als ich es alleine versucht habe fand ich es schon ganz gut, ich denke aber, dass es mit Anleitung doch besser, effektiver ist.
Super!
Was mir sehr hilft, ist Progressive Muskelentspannung. Ich habe da auch mal einen Kurs gemacht, aber man kann das problemlos Zuhause mit YouTube oder CDs lernen.
Das hilft nämlich tatsächlich im Alltag, also in Stresssituationen, bei dir die Situation mit einem Mann. Wenn mich etwas stresst, mache ich entweder auf der Toilette ein kurzes PME-Programm, dann kann ich problem wieder unter Leute. Oder ich mache das, wenn es unvermeidbar ist, unter Menschen, und nutze Muskelgruppen, bei denen es andere nicht merken, dass mir gerade innerlich alles aus dem Ruder läuft.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 20:36   #5598
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Super!
Was mir sehr hilft, ist Progressive Muskelentspannung. Ich habe da auch mal einen Kurs gemacht, aber man kann das problemlos Zuhause mit YouTube oder CDs lernen.
Das hilft nämlich tatsächlich im Alltag, also in Stresssituationen, bei dir die Situation mit einem Mann. Wenn mich etwas stresst, mache ich entweder auf der Toilette ein kurzes PME-Programm, dann kann ich problem wieder unter Leute. Oder ich mache das, wenn es unvermeidbar ist, unter Menschen, und nutze Muskelgruppen, bei denen es andere nicht merken, dass mir gerade innerlich alles aus dem Ruder läuft.
Das gucke ich mir jetzt mal an, vielleicht bringt mir das was. Das wäre schön.
Bis jetzt versuche ich das immer über das atmen zu regulieren, also bewusst ganz tief und ruhig atmen, aber das lässt sich nicht so gut während eines Gesprächs machen.

Ich hab von einer Kollegin die Nr. einer, wie sie sagt, supertollen Yogalehrerin bekommen, da rufe ich morgen mal an. Sie hat mir empfohlen mir eine Einzelstunde zu gönnen oder auch zwei und dann in einer Gruppe weiter zu machen.
Ich denke dass ich das so mache, auch wenn das nicht ganz günstig ist.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 23:34   #5599
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.607
Yella, gibt es denn niemanden, keine Freundin etc., bei der du sein kannst wie du bist, wenn du alleine bist?
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 07:00   #5600
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Yella, gibt es denn niemanden, keine Freundin etc., bei der du sein kannst wie du bist, wenn du alleine bist?
Doch natürlich gibt es die, aber ich dachte es ist klar, dass ich über den Umgang mit Männern spreche.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 07:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.