Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.03.2017, 15:37   #5711
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Und auf der anderen Seite ist dann irgendwo eine Frau, für die Du schwärmst, die Du dann aber wie ein rohes Ei behandelst, sodass sie sich einen Typen sucht, der souverän und realistisch ist.
So habe ich leider immer schon empfunden und eigentlich auch alle meine Freunde. Ich habe das Gefühl, dass dieses Verhalten in jedem Mann steckt, nur dass manche irgendwann da rauskommen und viele wiederum nicht.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 15:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 24.03.2017, 15:49   #5712
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
So habe ich leider immer schon empfunden und eigentlich auch alle meine Freunde. Ich habe das Gefühl, dass dieses Verhalten in jedem Mann steckt, nur dass manche irgendwann da rauskommen und viele wiederum nicht.
Da spricht wahrscheinlich eher die Verlustangst aus Dir. Einer Frau, für die Du schwärmst, zu vermitteln, Du wolltest sie flachlegen, könnte bei ihr ein Signal für Oberflächlichkeit vermitteln. Die Konsequenz: Einen auf Gentleman machen. Doch genau dadurch verlierst Du Deine Leichtigkeit, hebst sie auf ein Podest und unterwirfst Dich ihr. Gleichzeitig wird die Sache für sie anstrengend und überfordernd, weil die Schwärmerei ja nicht so leicht zu verheimlichen ist. Und das löst bei ihr dann den Fluchtreflex aus.

Es hilft einfach, wenn man sich klar macht, dass Sex weder etwas garantiert noch etwas vereitelt. Frauen, die in Klischees denken wollen, werden nie ein schönes Kennenlernen ermöglichen. Die kann man also direkt abhaken bzw. muss ihnen nicht nachtrauern. Und die anderen wünschen sich einfach eine schöne Zeit, und wenn die Sympathie stimmt, dann natürlich auch Sex.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 15:55   #5713
NichtLeicht
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Nö. Dir wird vorgeworfen, dass du aus einer schlechten sexuellen Erfahrung glaubst, Sex sei generell schlecht.
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ich hatte nie Lust auf Sex, bevor ich ihn hatte.
Ich hatte auch noch nie Sex, und hab keine Lust drauf , weil ich eben, wie du damals, nicht weiß wie er ist. Velleicht ist er toll, vielleicht ist er scheiße...


Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Du findest doch so ziemlich jede Frau, die du triffst scharf.
Zitat:
Zitat von Time2bcool Beitrag anzeigen
Das finde ich allerdings auch etwas bedenklich. NL, gestehe!
Ich treffe in der Uni auf so viele Mädls, nd hab auch mt einigen Komilitoninen regelmäßig zu tun. Ich finde nicht jede "scharf".
Ich hab gerade mal bei den letzten 2 Mädls erwähnt das ich sie scharf fand.
Vorher wurde ich kritisiert das ich es nicht ausspreche das ich möglicherweise so empfinde, wenn es aber mal so ist find ich gleich jede scharf.
An der Uni trifft man nunmal auf viele Frauen, und klar sind da auch welche dabei die mir rein optisch gefallen.


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
1) Ein Gespräch, bei dem man kein Spaß empfindet, ist auch nicht "schön".
Ich führe immer wieder nette/schöne Gespräche mit Menschen ohne das ich gleich Spaß dabei habe.


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
2) Tiefgründiges Gequassel beim 1. Date ist der Abturner schlechthin.
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Beim ersten Date tiefgründige Unterhaltungen? Oh bitte nicht.
Also ich weiß echt nicht was euch daran stört
Da sieht man doch am besten ob an ähnliche Ansichten hat. Ich weiß noch wie ich mit dem ersten Mädl bei meinem allerersten Date über alles Mögliche geredet habe, Zukunftspläne, Politik, Hobbys etc. Fand ich echt toll. Besser jedenfalls als das Date mit dem 2. Mädl wenn es nicht zum Kuss gekommen wäre.


Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ich meine damit aber nicht, dass ich Lust bekomme, wenn ich an Joghurt denke, um mal bei dem Beispiel zu bleiben.
Gibs doch zu du hast da nen ganz seltamen Joghurt Fetisch, jetzt isses raus, steh dazu


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Da frage ich mich, wo der Sinn dahinter liegt. Die ganze Arbeit wegen ein paar Sekunden.
Und genau so geht es mir wenn mir geraten wird Sex mit ner Frau zu probieren für die ich nichts empfinde.
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 15:55   #5714
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.875
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Ein Vorspiel IST ein Kopfkino.
Sehe ich nicht so.
Kannst du es nicht einfach so stehenlassen, dass es bei mir eben anders ist als bei dir?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 15:59   #5715
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.875
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Gibs doch zu du hast da nen ganz seltamen Joghurt Fetisch, jetzt isses raus, steh dazu

Wie gut, dass ich nicht Gurke oder so geschrieben habe.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 16:02   #5716
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.833
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Beim ersten Date tiefgründige Unterhaltungen? Oh bitte nicht.
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
1) Ein Gespräch, bei dem man kein Spaß empfindet, ist auch nicht "schön".

2) Tiefgründiges Gequassel beim 1. Date ist der Abturner schlechthin.


Ich empfinde das gar nicht so. Es kommt doch darauf an, wie sich das Gespraech entwickelt. Es kann auch sehr viel Spass machen, sich tiefer ueber ein Thema zu unterhalten.
Alles offen, alles erlaubt, solange sich beide wohlfuehlen, finde ich.
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 16:03   #5717
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Ich führe immer wieder nette/schöne Gespräche mit Menschen ohne das ich gleich Spaß dabei habe.
Nein, außer Du hast für "Spaß" eine andere Definition als ich. Oder für "schön". Als "nett" könnte hingegen durchaus alles gelten, was kein Spaß macht. Oder besser noch: "ganz nett".

Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Also ich weiß echt nicht was euch daran stört
Da sieht man doch am besten ob an ähnliche Ansichten hat. Ich weiß noch wie ich mit dem ersten Mädl bei meinem allerersten Date über alles Mögliche geredet habe, Zukunftspläne, Politik, Hobbys etc.
Hobbys sind nicht tiefsinnig. Wenn eine Frau mit mir hingegen beim 1. Date länger als 1 Minute über Politik reden würde, würde ich ihr gähnend die Tür zeigen (oder wenn sie heiß ist, sie spontan küssen, damit sie den Mund hält) und bei Zukunftsplänen schockiert zur Tür geleiten (um sicher zu sein, dass sie auch wirklich verschwindet).

Wenn ich mir Politik antun will, dann schalte ich die Nachrichten ein und date keine Frau.

Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Und genau so geht es mir wenn mir geraten wird Sex mit ner Frau zu probieren für die ich nichts empfinde.
Das ist überhaupt nicht vergleichbar. Fantasielosigkeit muss beim Sex ja nicht vorherrschen. Das kann man ja steuern. Außerdem sollte erstmal klargestellt sein, was Du mit "empfinden" meinst. Dass Sympathie wichtig ist, ist selbstverständlich. Aber wenn Du hoffst, dass die Liebe auf Dich herunterregnet, bevor Du Deine Hose ausziehst, dann endest Du einsam oder in einer verstaubten Alt-Pärchen-Angelegenheit.

Geändert von Damien Thorn (24.03.2017 um 16:08 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 16:04   #5718
Talamaur
Inventar
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: Sauerland
Beiträge: 3.216
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Ich führe immer wieder nette/schöne Gespräche mit Menschen ohne das ich gleich Spaß dabei habe.
Ich frage mich mit jeder Zeile, die ich hier lese, was ihr eigentlich genau unter Spaß versteht?
Also, ich für meinen Teil habe bei netten, tiefgründigen Gesprächen, bei denen man etwas über den anderen erfährt, eigentlich immer großen Spaß. Wenn ich dabei keinen Spaß hätte, würde ich es wohl kaum unter einem netten Gespräch abspeichern, sondern unter einem unangenehmen.
Talamaur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 16:20   #5719
NichtLeicht
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen

Wie gut, dass ich nicht Gurke oder so geschrieben habe.
Soso Gurke mit Joghurt Dip also Nam nam nam


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Hobbys sind nicht tiefsinnig. Wenn eine Frau mit mir hingegen beim 1. Date länger als 1 Minute über Politik reden würde, würde ich ihr gähnend die Tür zeigen (oder wenn sie heiß ist, sie spontan küssen, damit sie den Mund hält) und bei Zukunftsplänen schockiert zur Tür geleiten (um sicher zu sein, dass sie auch wirklich verschwindet).

Wenn ich mir Politik antun will, dann schalte ich die Nachrichten ein und date keine Frau.
Also gerade politisch will ich doch wissen das sie einigermaßen mit meinen Ansichten übereinstimmt und nicht extrem ist.


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Aber wenn Du hoffst, dass die Liebe auf Dich herunterregnet, bevor Du Deine Hose ausziehst, dann endest Du einsam oder in einer verstaubten Alt-Pärchen-Angelegenheit.
Dann wird es wohl so seien
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 16:24   #5720
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Da spricht wahrscheinlich eher die Verlustangst aus Dir. Einer Frau, für die Du schwärmst, zu vermitteln, Du wolltest sie flachlegen, könnte bei ihr ein Signal für Oberflächlichkeit vermitteln. Die Konsequenz: Einen auf Gentleman machen. Doch genau dadurch verlierst Du Deine Leichtigkeit, hebst sie auf ein Podest und unterwirfst Dich ihr. Gleichzeitig wird die Sache für sie anstrengend und überfordernd, weil die Schwärmerei ja nicht so leicht zu verheimlichen ist. Und das löst bei ihr dann den Fluchtreflex aus.
Das ist richtig, wobei ich mich bisher immer zurückgezogen habe, wenn ich gemerkt habe, dass Sie auch zurückzieht. Ich kann einer Frau nicht hinterherlaufen oder sie 5 mal am Tag anschreiben, dafür bin ich zu stolz.



Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Ich treffe in der Uni auf so viele Mädls, nd hab auch mt einigen Komilitoninen regelmäßig zu tun. Ich finde nicht jede "scharf".
Ich meinte aber auch all die Frauen, die du draußen triffst und von denen du immer in deinem thread schreibst. Das sind immerhin alles fremde Frauen, die du auch nicht kennst. Von Sympathie kann da doch keine Rede sein, du hast mit denen kaum ein Wort gesprochen und würdest gerne ihre Nummer nehmen.

Zitat:
Also ich weiß echt nicht was euch daran stört
Mich stört es nicht, ich finde es eher unglaubwürdig.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2017, 16:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.