Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.11.2017, 23:25   #7001
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Boah, ich bin bedient.
Hab gerade aus Neugier mal geguckt ob es das für meinen Ort auch gibt, angeklickt und direkt auf eine Sex-Seite weitergeleitet.
Empfehlenswert zum Quadrat!
Ich hab über Spontacts einen Kerl kennengelernt, der ne Freizeitgruppe gegründet hat. Die treffen sich fast jedes Wochenende und unternehmen was (nicht immer alle Teilnehmer gleichzeitig versteht sich).
Daraus habe sich eine Wandergruppe, eine Kreativgruppe und eine Kino Gruppe geformt, in denen ich bin.

Wenns für den eigenen Ort nix gibt: Selber was einstellen. Die App war damals neu, als ich drauf gekommen bin und ich hab aktiv nach Leuten gesucht, mit denen ich was unternehmen kann. Der Freizeitgruppen-Gründer hat sich daraufhin bei mir gemeldet.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 23:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.11.2017, 08:30   #7002
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.446
Man kann sich ja auch in den örtlichen Vereinen engagieren.
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 09:57   #7003
NBUC
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 1.967
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Man kann sich ja auch in den örtlichen Vereinen engagieren.
Ja kann man. Man kann aber auch einfach mal so grob Schlagworte reinwerfen, von denen mal mal gehört hat ... .

Das mit den Vereinen kann klappen, erfordert aber eine gehörige Portion Glück bzw. teils weitere Umstände/Qualifikationen, um weiter zu helfen.

Ich bin seit Kindheit in mehreren Sportvereinen gewesen,dazu auch noch in anderen Vereinen oder vereinsähnlichen Gebilden.

Meine Erfahrungen:
Das vorgeträumte "Vereinsleben" ist quasi tot (zumindest in der Stadt). Die Leute nehmen das Vereinsleben weitestgehend quasi als zweckgebundene Serviceleistung, der die sie dann einen fixen Zeitslot widmen. Für weitergehendes haben sie dann keine Zeit und kein Interesse, trotz teils großem Engagement der Vereins- oder Abteilungsführungen das ändern zu wollen. Entsprechend sieht es auch mit dem Engangement im Verein aus - ein paar wenige Leute, die alles stemmen und der Rest hält sich vornehm raus. Aber es bleibt auch sonst wenn keine anderen Beziehungen vorliegen eine Sache, die so nicht aufs Privatleben überschlägt. Oft sind es dann auch Eltern, die über ihre Kinder sich dann mehr oder weniger verpflichtet sehen, doch etwas beizutragen.

Auch in jüngeren Jahren haben sich im Tagesgeschäft im Verein selber kaum Beziehungen gebildet. Das geschah dann immer noch wenn sich Leute dann auch außerhalb unter entsprechenden externen Umständen trafen. (Kirchengemeinden z.B. waren da nebenbei wohl deutlich effektiver, wenn ich auf meinen Bruder schaue).
Wo Leute sich dann öfters näher kamen oder auch im fortgeschritteneren Alter kommen, sind dann solche Sachen wie Trainingslager oder Wettkampffahrten. Aber das setzt dann wiederum ein erhöhtes Engagement und oft auch Leistungsniveau voraus. (und im höheren Alter dann Fernbeziehungsbereitschaft)

Und jeder dieser Vereine hat eh nur ein begrenztes bis nicht vorhandenes Grundpotential an Partnern, das sich auch nicht so oft auffrischt, setzt dafür aber selbst eine längere Bindung voraus. In dem Sinne macht Verein für keinen Sinn, der auf Partnersuche ist und nicht schon wegen dem eigentlichen Zweck interessiert ist. Aber jeder solche Verein bindet dann wieder Kapazitäten, die dann anderweitig nicht mehr zur Verfügung stehen.

NBUC, z.Zt. in 2 Vereinen Mitglied und in 3 wiederkehrenden Spontactsgruppen unterwegs.
NBUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 10:05   #7004
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
NBUC, z.Zt. in 2 Vereinen Mitglied und in 3 wiederkehrenden Spontactsgruppen unterwegs.
NBUC, ich durfte dich ja in Karsruhe erleben. Und wie ich schon schrieb, kann man sich mir dir super unterhalten, du weißt immer was zu sagen, bist witzig. Das ist bestimmt auch in deinen Vereinen und Spontactsgruppen so. Da hast du doch bestimmt auch schon mal mit Frauen geredet. Hast du mal eine Frau zum Essen oder ähnlichem eingeladen? Also tatsächlich mal nach einem Treffen zu zweit gefragt? Bist du einer Frau schon mal näher gekommen (für Whiskas: kein Betatschen), eine Umarmung, Berührung? Bei dir könnte ich mir vorstellen, du kommst nicht vom Gespräch auf die nächste Schiene, also dazu Körperkontakt aufzubauen. Hast du da Angst vor, so wie Whiskas (Anzeige)?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 11:04   #7005
NBUC
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 1.967
Der Knackpunkt ist eben, dass diese aktuellen Vereine oder auch die anderen Gruppen in denen ich früher aktiv war, teils völlig trocken aber wenigstens höchst unergiebig waren und sind, was Kandidatinnen (aka unvergeben, in grob passenden Alter, wiederkehrend und nicht schon die normale Kontaktaufnahme blockend) angeht. (Wobei das jetzt zu einem guten Teil gerade die Frage des erheblichen Altersunterschied bei den Veranstaltungen ist - ich hätte halt 10-15 Jahre früher beginnen müssen mich zu "stressigeren" Veranstaltungen zu begeben statt "locker und wie es ist mit mir im Reinen" zu sein. Zu Schulzeiten war ich eh sozial draußen und hatte darüber hinaus ein Dauer-OdB, welches diesen Aufmerksamkeitsslot geblockt hat)

Da dauert es schon mal ein paar Jahre bis da wieder eine vorbeikommt, die nicht direkt abblockt, wieder weg oder eben vergeben ist. Allerdings habe ich letztlich über den Sport bisher alle meine OdBs kennen gelernt. Für den Rest steht die 0.
Von den von mir initiierten Anfragen zum Essen/Eis/Treffen hat es in den knapp 30 Jahren seit der ersten 2 Zusagen gegeben und die sind dann anderweitig kompliziert geworden. Dazu kamen noch 2 spontane Dates über eine SB.

Die Bedenken und langjährige Indoktrination zu Körperkontakt/Belästigung/Ausnutzung etc. habe ich auch, aber irgendwann muss man halt etwas riskieren. Da ist bisher eine spezifische Abschiedsumarmung mal nicht abgeblockt worden - zwischendurch, da ist für mich keine Systematik erkennbar, wann das bei derselben Person nun passt und wann das zu einer Rückzugsreaktion führt.
NBUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 11:12   #7006
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Von den von mir initiierten Anfragen zum Essen/Eis/Treffen hat es in den knapp 30 Jahren seit der ersten 2 Zusagen gegeben und die sind dann anderweitig kompliziert geworden. Dazu kamen noch 2 spontane Dates über eine SB.
2 Zusagen in 30 Jahren. Und wie viele Frauen hast du in den 30 Jahren insgesamt eingeladen?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 11:51   #7007
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
2 Zusagen in 30 Jahren.
Und ich denke schon immer, dass einmal in zwei Jahren wenig ist.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 11:59   #7008
NBUC
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 1.967
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
2 Zusagen in 30 Jahren. Und wie viele Frauen hast du in den 30 Jahren insgesamt eingeladen?
Im RL meine ich 8.
NBUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 12:15   #7009
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.128
Was bedeutet "OdB"?
monochrom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 12:28   #7010
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Was bedeutet "OdB"?
Ich glaube Objekt der Begierde.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2017, 12:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.