Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2017, 14:30   #7081
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.446
Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
Hach ja, das waren die alten Zeiten, also ich noch wirklich intensiv in SB's unterwegs war.

Aber eine Geschichte muss ich trotzdem noch erzählen... Ein echt netter Typ, angenehmer Kontakt, eher schüchtern... (das ganze Geplänkel bis zur Dating-Frage ging 2 Tage) - dann kommt natürlich die Frage, WO trifft man sich.

Sein Vorschlag: auf Gleis 4 im Bahnhof XY. Er sei Eisenbahnfetischist und wenn ein Zug in den Bahnhof einfahre, fände er das geil. Und sein grösster Wunsch wäre es, dass eine Frau bei ihm ist, wenn er dabei einen Orgasmus kriegt.

Fragt mich jetzt nicht, wie dieser Fetisch heisst - keine Ahnung. Aber genau die unauffälligen Typen sind "creepy"
Ja... der ist schon geil. Obwohl bestimmt nicht so lustig so was zu hören, wenn man eigentlich eher bloß "ein wenig SM" erwartet und den bisher evtl. sogar ganz nett fand.
Das du da Reißaus nimmst ist schon verständlich.
Ich finde solche Fetische, wo sich die Sexualität gar nicht mehr um die Menschen dreht, sind auch als Paar kaum zu leben.
Aber auch mit Unterwürfigkeitsphantasien z.B. ist es oft nicht so einfach, das wird von angeblichen Feministinnen gerne sofort falsch verstanden. Ist nur ein Beispiel, aber wenn man mit dem was sozial gerade besonders "brisant" ist aneckt, dann wird's auch schon mal schwierig. Da hört man auch mal böse Kommentare.

Vielleicht ist das ja auch mein Problem, vielleicht krieg ich ja keine weil ich auch "creepy" bin. Und merk das gar nicht...

Geändert von 0815Nick (15.11.2017 um 14:37 Uhr)
0815Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 14:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 15.11.2017, 15:03   #7082
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Da man das immer wieder hört, hier mal eine ganz dumme Frage:
Wie äußert sich das? So ganz plump? Ich tu mich gerade schwer damit wie ich mir das vorzustellen habe...
Manche sagen das. Das ist immerhin ehrlich. Vielen ist aber bewusst, dass sie damit weniger Chancen haben. Dann tun die so als ob sie einen kennenlernen wollen würden, vermeiden aber möglichst den "Aufwand", sich außerhalb des Bettes zu treffen. Und es gibt die ganz verzweifelten, die sogar Aufwand betreiben, dann aber langsam pissig werden, wenn es nicht schnell genug geht. Man merkt das also eigentlich, wenn man nicht so verzweifelt unterwegs ist wie ich
Selten gibt es auch den Fall, dass ein Mann nicht von Anfang an "bei der reicht es nur für Sex" denkt. Das führen die Männer dann als so eine Art Freundschaft fort und geben sich sogar viel Mühe. Denen fällt es dann meistens auch schwer, einem ins Gesicht zu lügen, wenn man sie irgendwann fragt, woran man ist.
Zitat:
Ich persönlich verstehe nicht wie man romantische Zuneigung und Sexualtrieb voneinander abkoppeln soll und mal davon abgesehen, find ich das auch total unsinnig.
Das geht vor allem, wenn einem die Frau nicht besonders gefällt.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 15:06   #7083
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
Hach ja, das waren die alten Zeiten, also ich noch wirklich intensiv in SB's unterwegs war.

Aber eine Geschichte muss ich trotzdem noch erzählen... Ein echt netter Typ, angenehmer Kontakt, eher schüchtern... (das ganze Geplänkel bis zur Dating-Frage ging 2 Tage) - dann kommt natürlich die Frage, WO trifft man sich.

Sein Vorschlag: auf Gleis 4 im Bahnhof XY. Er sei Eisenbahnfetischist und wenn ein Zug in den Bahnhof einfahre, fände er das geil. Und sein grösster Wunsch wäre es, dass eine Frau bei ihm ist, wenn er dabei einen Orgasmus kriegt.

Fragt mich jetzt nicht, wie dieser Fetisch heisst - keine Ahnung. Aber genau die unauffälligen Typen sind "creepy"

Dagegen habe ich ja tatsächlich noch die harmlosen Exemplare abgestaubt.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 15:15   #7084
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.446
Zitat:
Zitat von Meeow Beitrag anzeigen
Das geht vor allem, wenn einem die Frau nicht besonders gefällt.
Ja, schon klar. DAS hab ich aber damit auch nicht gemeint.
Das man auch einfach nur mit jemand x-beliebigen drauf los pimpern kann, das weiß ich auch...
Insofern also etwas aus dem Zusammenhang gerissen ohne die vorhergegangenen Sätze.
0815Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 15:26   #7085
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
das ganze Geplänkel bis zur Dating-Frage ging 2 Tage
Ist das nicht ungefähr die durchschnittliche Zeit bis die erste Antwort auf das Anschreiben kommt? (die zweite Antwort wär dann frühestens weitere zwei Tage später).

übliches Vorgehen ist ja( eine Antwort bis zum Treffen mal angenommen).
Tag 1: anschreiben von mir
Tag 2: gelesen
Tag 3-4: eine Antwort
Tag 4: Rückantwort von mir+ oft Fotofreigabe
Tag 5: gelesen
Tag 9-10: ihr Schreiben
Tag 10: meine Antwort
Tag 10+x mal hin und her: überredet zum Telefongespräch
Tag 1-4Wochen später: Trefftermin

Geändert von Whiskas (15.11.2017 um 15:30 Uhr)
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 15:34   #7086
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Ja, schon klar. DAS hab ich aber damit auch nicht gemeint.
Das man auch einfach nur mit jemand x-beliebigen drauf los pimpern kann, das weiß ich auch...
Insofern also etwas aus dem Zusammenhang gerissen ohne die vorhergegangenen Sätze.
Dann habe ich nicht ganz verstanden, was du meinst.
Du meinst den Fall, dass man eine Frau ganz toll findet (also nicht eine x-beliebige), aber trotzdem nur sexuelles Interesse hat? Das habe ich so noch nie erlebt.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 15:37   #7087
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Ist das nicht ungefähr die durchschnittliche Zeit bis die erste Antwort auf das Anschreiben kommt? (die zweite Antwort wär dann frühestens weitere zwei Tage später).

übliches Vorgehen ist ja( eine Antwort bis zum Treffen mal angenommen).
Tag 1: anschreiben von mir
Tag 2: gelesen
Tag 3-4: eine Antwort
Tag 4: Rückantwort von mir+ oft Fotofreigabe
Tag 5: gelesen
Tag 9-10: ihr Schreiben
Tag 10: meine Antwort
Tag 10+x mal hin und her: überredet zum Telefongespräch
Tag 1-4Wochen später: Trefftermin
Das klang bisher so, als ob es bei dir immer an der Fotofreigabe scheitert. Die Fotos würde ich gerne sehen
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 15:41   #7088
Jawoll77
Platin Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.791
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Ist das nicht ungefähr die durchschnittliche Zeit bis die erste Antwort auf das Anschreiben kommt? (die zweite Antwort wär dann frühestens weitere zwei Tage später).

übliches Vorgehen ist ja( eine Antwort bis zum Treffen mal angenommen).
Tag 1: anschreiben von mir
Tag 2: gelesen
Tag 3-4: eine Antwort
Tag 4: Rückantwort von mir+ oft Fotofreigabe
Tag 5: gelesen
Tag 9-10: ihr Schreiben
Tag 10: meine Antwort
Tag 10+x mal hin und her: überredet zum Telefongespräch
Tag 1-4Wochen später: Trefftermin
Puuuuh. So eine Ausdauer hab ich nicht mal.... Entweder die Sympathie ist da, da mach ich dann nicht noch einen Monat hin und her - das ist verschwendete Lebenszeit. Wenn man sich sympathisch ist treffe ich mich spätestens nach 14 Tagen. Wenn man soooo lange schreibt (fast einen Monat), das weckt gegenseitig nur zu hohe Erwartungen an ein Date, weil "man hat ja immerhin schon einen Monat geschrieben". Dat wär definitiv nix für mich.

Entweder sympathisch, dann auf einen Kaffee (einfach Kaffee, ohne Hintergedanken, dass das DER Typ sein könnte). Sondern unverbindlich was trinken - und das geht ja nach einem Monat fast nicht mehr. Und wenn Du einen Monat brauchst für ein Treffen - dann will die Frau nix von Dir. Denn wer will, der will und meldet sich!
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 15:41   #7089
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von Meeow Beitrag anzeigen
Das klang bisher so, als ob es bei dir immer an der Fotofreigabe scheitert. Die Fotos würde ich gerne sehen
Du bist immer ganz schön scharf auf User-Fotos, was? Willst du auch mit Whiskas shoppen gehen?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 15:42   #7090
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Zitat:
Zitat von Meeow Beitrag anzeigen
Das klang bisher so, als ob es bei dir immer an der Fotofreigabe scheitert. Die Fotos würde ich gerne sehen
Das ist auch der Fall. Ich habe hier den Fall durchgespielt bis zum Treffen - auch schon vorgekommen. 4 mal in den letzten ca 6 Jahren (davon fast alles dieses Jahr)
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 15:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:48 Uhr.