Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2017, 23:40   #7141
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Das klingt ja graunevoll. Wieso tut man sich sowas freiwillig an?
Ich würde mich dann eher mit Leuten umgeben, die mich auch zu schätzen wissen und mich von den "alten Freunden" eben abwenden.
Leute die "mich auch zu schätzen wissen" kenne ich keine.
Im Grunde genommen liefen alle meine Kontakte schon immer nur solange wie ich 'nützlich' war. Das kenne ich gar nicht anders.
Bei den Beiden jetzt war es sehr, sehr lange anders. Das waren wirklich die großen Ausnahmen. Aber mit den Kindern kam der Abstand und schleichend dann auch diese Art von Beziehung.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 23:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 16.11.2017, 00:07   #7142
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Das ist aber echt böse...brauchst du denn solche Kontakte?
Ich war ja früher in der Schule auch so. Eigentlich bis auf eine Person keine wirklichen Freunde und nur dann toleriert, wenn man was von mir wollte.
Mir ging es viel besser, nachdem ich aufhörte "gefallen zu wollen" (das war damals meine Motivation, ich dachte, wenn ich alles mache, was die wollen, dann mögen sie mich irgendwann, aber das ist ein Trugschluß) und auf ein mal fand ich auch richtige Freunde.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 00:17   #7143
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Ich glaube an diese Freundschaften, auch wenn es z.Z. echt nicht mehr nach etwas Beidseitigem aussieht.
Wir haben schon viel zusammen durch, das schaffen wir auch noch.

Bei allen Anderen hab ich irgendwann aufgegeben, hab immer mal wieder Nein gesagt und stehe jetzt halt alleine da.
Selbst ganz neue Kontakte, die ich in den letzten 2 -3 Jahren hatte liefen nur über die "Mach mal..." Schiene. Wenn ich nicht mache, bin ich alleine.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 00:25   #7144
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Werden dir Aufgaben aufgedrängt, die jeder hätte erledigen können oder solche, die an bestimmte Fähigkeiten anknüpfen?
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 00:32   #7145
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Nein, dafür braucht man keine besonderen Fähigkeiten.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 08:05   #7146
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Was wollten die denn von dir? Ich fürchte ja, manche Leute haben einen Riecher dafür, wen sie dazu bringen können was für sie zu tun.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 09:47   #7147
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.434
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Selbst ganz neue Kontakte, die ich in den letzten 2 -3 Jahren hatte liefen nur über die "Mach mal..." Schiene. Wenn ich nicht mache, bin ich alleine.
Manchmal hab ich den Eindruck, du wirst in deinem Umfeld nicht als Mensch/Freund gesehen sondern nur als Dienstleister.

Und mit den Jahren hast du diese Rolle mehr und mehr übernommen...

Ist also schon einmal gut, das du da jetzt ablehnst...das Ergebnis ist, das sich diese Leute von dir abwenden.
Deshalb wäre es aber nützlicher für dich, wenn du neue Kontakte knüpfst...als sich damit abzufinden das du eben allein bist.
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 11:35   #7148
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Manchmal hab ich den Eindruck, du wirst in deinem Umfeld nicht als Mensch/Freund gesehen sondern nur als Dienstleister.

Und mit den Jahren hast du diese Rolle mehr und mehr übernommen...
Ich kenne es nicht anders.

Zitat:
Deshalb wäre es aber nützlicher für dich, wenn du neue Kontakte knüpfst...
Das muss man aber auch erstmal können.
Ich kann es nicht.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 12:10   #7149
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.446
Das doch Bullshit, nur weil das Umfeld aus kommunikationsfaulen Typen besteht, ist man noch lange kein Dienstleister.

Ich kenne/kannte solche Leute aber auch; solang man bei ihnen anfragt um gemeinsam Zeit zu verbringen ist alles in Butter.

Verlangt man hingegen mal Eigeninitiative diese Leute, wird man nichts zurückbekommen. Lieber lassen sie die Freundschaft einfach still und leise auslaufen bevor sie selber ihren Arsch hochbekommen und aktiv werden.

Trotzdem sollte man sich entscheiden inwiefern man sich diesem Verhalten hingibt.
Solange man entsprechendes zurückbekommt, kann man das ruhig mitmachen.
Problematisch wird es doch sobald das nicht mehr so ist.
Eigentlich muss einem klar sein, dass diese Freundschaft dann enden wird.
Es hat wenig Sinn sich darüber aufzuregen, dass von den Leuten nichts "von selbst" kommt, die machen nur weiter wie bisher.
Wahrscheinlich merken die noch nicht einmal das ihnen ein Kontakt flöten gegangen ist...
Wer es sich leisten kann zwischen vielen auf ihn einprasselnden Kontaktanfragen auszuwählen, wird automatisch zu einem passiven "Auswähler".
Am Ende könne die wahrscheinlich gar nicht mehr aktiv werden, haben es schlicht verlernt.
0815Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 12:46   #7150
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Es handelt sich schon um Hilfe wie beispielsweise beim Umzug helfen, auf Tiere aufpassen, Fahrer spielen?
Oder eher Dinge wie “wir brauchen noch Mitspieler für Fußball“? Manche kriegen sowas schon in den falschen Hals, weil die Formulierung sich so interpretieren lässt, als ob man eigentlich keinen Bock auf die Person hat, sondern eben auf einen Mitspieler angewiesen ist.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 12:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:36 Uhr.