Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2017, 12:35   #7361
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.878
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Und ja, das mit der Größe kann ich auch bestätigen. Je größer der Mann um so einfacher hat er es bei den Damen. Ich bin halt "nur" 177, das ist zwar auch nicht klein, aber eben auch nicht der üblich gewünschte "Kopf größer".
Ist das nicht ein wenig zu pauschal "je größer der Mann, umso einfacher ..."?
Ich finde es störend, wenn der Mann einen Kopf größer ist, und er sich immer bücken muss, um mich zu küssen. Lieber gleich groß, als das er größer ist.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 12:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.11.2017, 12:40   #7362
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ist das nicht ein wenig zu pauschal "je größer der Mann, umso einfacher ..."?
Ich finde es störend, wenn der Mann einen Kopf größer ist, und er sich immer bücken muss, um mich zu küssen. Lieber gleich groß, als das er größer ist.
Als Mann groß zu sein, impliziert, für einen größeren Pool an Frauen geeignet zu sein. Mag sein, dass sich manche Frauen nicht aktiv daran stören, einen kleineren Mann neben sich zu haben. Das spiegelt aber nicht ihren eigentlichen Wunsch wider. Natürlich hat alles eine Grenze - ab 2 Meter aufwärts wird es wieder kontraproduktiv, aber es liegt doch wohl auf der Hand, dass ein großer Mann üblicherweise einen imposanteren Ersteindruck liefert als ein kleiner.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 13:17   #7363
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.446
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ist das nicht ein wenig zu pauschal "je größer der Mann, umso einfacher ..."?
Ich bin es doch nicht die pauschal sind, sind doch die Frauen...
Du glaubst gar nicht wie oft ich schon von Frauen (teilweise auch nur beiläufig) gehört habe, das es unbedingt ein Mann sein muss der richtig groß ist. Also mind. einen Kopf größer. Und einen kleinen Mann würden sie ja nie und nimmer ranlassen, das wäre total unter ihrer Würde usw.

Und meinereins sitzt dann daneben und denkt sich was bei denen im Kopf nicht so ganz richtig gelaufen ist.
Im Nachgang denkt man sich dann auch, wie man gegen so eine äußerliche Anforderung ankommen soll? (Gar nicht nämlich.)
Aber leider sind derlei Aussagen leider gar keine Seltenheit.


Zitat:
Ich finde es störend, wenn der Mann einen Kopf größer ist, und er sich immer bücken muss, um mich zu küssen. Lieber gleich groß, als das er größer ist.
Ich hatte mal eine Freundin die war viel größer als ich. (Damals noch in der Schule.) Ich musste mich auf den Bordstein stellen um die küssen zu können...
Das war noch ner Woche schon wieder erledigt.

Aber davon abgesehen finde ich kleine Frauen meist viel anziehender und weiblicher als große. Und ein paar Kilo zu viel stören mich auch nicht. (Besonders wenn die richtig verteilt sind. )
0815Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 13:22   #7364
Seksittarius
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 10/2017
Beiträge: 47
Man könnte das Wort groß durch Idealgröße ersetzen und die wäre so vermutlich zwischen 1.82m und 1.95m. Alles was drunter oder drüber liegt ist halt nicht mehr ideal.
Seksittarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 13:31   #7365
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von Seksittarius Beitrag anzeigen
Man könnte das Wort groß durch Idealgröße ersetzen und die wäre so vermutlich zwischen 1.82m und 1.95m. Alles was drunter oder drüber liegt ist halt nicht mehr ideal.
Eher 187 cm+. Viele Frauen tragen gern Heels und nicht wenige Frauen Hochsteckfrisuren.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 13:39   #7366
Seksittarius
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 10/2017
Beiträge: 47
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Eher 187 cm+. Viele Frauen tragen gern Heels und nicht wenige Frauen Hochsteckfrisuren.
Ich hatte ursprünglich auch 1.85m geschrieben und es aus Nettigkeit dann auf 1.82m herabgesenkt.

Wenn man heute mit 1.82m schon zu klein ist...
Seksittarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 13:43   #7367
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
"Zu klein" liegt ja immer im Auge des Betrachters. Kleinere Männer haben schließlich ebenfalls Chancen, eine Frau kennenzulernen. Die werden nur eben bei größeren Frauen nicht gut punkten können oder allgemein bei jenen, die auf große Männer stehen. Meine Partnerin z.B. ist 174 cm und sagt selbst (und aus Erfahrung), dass sie nicht wirklich auf Männer unter 190 cm steht. Gut für mich, schlecht für andere. Aber es gibt ja genug andere (wie z.B. Curly), die das anders sehen.

Geändert von Damien Thorn (28.11.2017 um 13:47 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 13:49   #7368
Seksittarius
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 10/2017
Beiträge: 47
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
"Zu klein" liegt ja immer im Auge des Betrachters. Kleinere Männer haben schließlich ebenfalls Chancen, eine Frau kennenzulernen. Die werden nur eben bei größeren Frauen nicht gut punkten können oder allgemein bei jenen, die auf große Männer stehen. Meine Partnerin z.B. ist 174 cm und sagt selbst (und aus Erfahrung), dass sie nicht auf Männer unter 190 cm steht. Gut für mich, schlecht für andere. Aber es gibt ja genug andere (wie z.B. Curly), die das anders sehen.
Die meisten Frauen denken aber nicht wie Curly, das sieht man praktisch an jeder Umfrage, die geführt wird, ob in Deutschland oder im Ausland. Und die Angaben aller Frauen, die auf große Männer stehen sind auch identlisch. Es geht gar nicht mal darum, dass ein Mann größer sein muss, sondern einfach groß. Und die fängt sowohl in den den USA, als auch in Europa bei mind. 1.83m an, also 6 feet, und als ideal wird dann eben alles über 1.85m angesehen.
Seksittarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 14:00   #7369
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von Seksittarius Beitrag anzeigen
Die meisten Frauen denken aber nicht wie Curly, das sieht man praktisch an jeder Umfrage, die geführt wird, ob in Deutschland oder im Ausland. Und die Angaben aller Frauen, die auf große Männer stehen sind auch identlisch. Es geht gar nicht mal darum, dass ein Mann größer sein muss, sondern einfach groß. Und die fängt sowohl in den den USA, als auch in Europa bei mind. 1.83m an, also 6 feet, und als ideal wird dann eben alles über 1.85m angesehen.
Wenn man sich fragt, was allgemein die größte Chance verspricht, dann kann man sich gut an den Male Models orientieren, bei denen die Agenturen in der Regel 186 cm - 195 cm vorgeben. Dieser Abschnitt wird letzten Endes vom Bürger bestimmt, der bei diversen Produkten in diesem Rahmen (bzw. bei Sichtung der Models) den größten Absatz erwirkt. Aber dann kann man auch gleich anführen, dass derjenige auch von der üblichen Optik einem Male Model entsprechen sollte. Aber genau diese Rechnung muss nicht für den Einzelfall gelten. Auf nicht wenige Frauen wirken viele Male Models eher feminin, während ein charismatisches Gesicht mit Ecken und Kanten eher ansprechend wirkt. Und dementsprechend kommt es auch bei der Größe auf den Einzelfall an. Wenn es da funken sollte (und es kann auf vielerlei Arten funken), dann werden genug Frauen über die Größe hinwegsehen - vor allem, wenn es sich nur um ein paar wenige cm handeln sollte.

Ergo: Relevant ist, seine Chancen im Einzelfall auszuloten, anstatt einem theoretischen Ideal nachzutrauern, das sich für denjenigen ohnehin nicht erfüllen wird.

Geändert von Damien Thorn (28.11.2017 um 14:09 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 14:14   #7370
Seksittarius
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 10/2017
Beiträge: 47
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Wenn man sich fragt, was allgemein die größte Chance verspricht, dann kann man sich gut an den Male Models orientieren, bei denen die Agenturen in der Regel 186 cm - 195 cm vorgeben. Dieser Abschnitt wird letzten Endes vom Bürger bestimmt, der bei diversen Produkten in diesem Rahmen den größten Absatz macht. Aber dann kann man auch gleich anführen, dass derjenige auch von der üblichen Optik einem Male Model entsprechen sollte. Aber genau diese Rechnung muss nicht für den Einzelfall gelten. Auf nicht wenige Frauen wirken viele Male Models eher feminin, während ein charismatisches Gesicht mit Ecken und Kanten eher ansprechend wirkt. Und dementsprechend kommt es auch bei der Größe auf den Einzelfall an. Wenn es da funken sollte (und es kann auf vielerlei Arten funken), dann werden genug Frauen über die Größe hinwegsehen - vor allem, wenn es sich nur um ein paar wenige cm handeln sollte.

Ergo: Relevant ist, seine Chancen im Einzelfall auszuloten, anstatt einem theoretischen Ideal nachzutrauern, der sich für denjenigen ohnehin nicht erfüllen wird.
Ich glaube auch, dass Frauen von ihrer Umwelt, ihren Freundinnen und auch von Modeerscheinungen beeinflusst werden und sich danach ihren Traummann basteln. Ich könnte mir vorstellen, dass viele Frauen auch Männer gut finden, die so gar nicht dem Ideal entsprechen, aber diese trotzdem nicht daten würden, weil diese Männer einfach nicht das sind, was gesellschaftlich als attraktiv betrachtet wird. Das ist bei Männern schon etwas lockerer. Wenn mir eine Frau gefällt, dann gefällt sie mir eben, völlig egal was andere darüber denken oder was die Modeindustrie als Kriterium dafür gesetzt hat was eine attraktive Frau wäre.
Seksittarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 14:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:01 Uhr.