Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2017, 17:31   #7401
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.880
Zitat:
Zitat von Seksittarius Beitrag anzeigen
Wir können es drehen und wenden wie wir wollen, aber wenn 8 oder gar 9 von 10 Frauen zuerst den großen Mann beachten (z.B. bei einem Event), dann liegt es nur an ihm die Sache entweder erfolgreich zu meistern oder zu vermasseln.
Das ist doch Quatsch. Selbst wenn er bei den 9 von 10 Frauen durch seine Größe punken kann, wenn er dann evtl. humorlos ist, hauen die 9 Frauen auch wieder ab.
Du machst ja wirklich alles von der Größe abhängig, das ist halt Quark.
Außerdem dachte ich ja immer, es kommt nicht auf die Größe an, aber da verwechsel ich wohl gerade was.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 17:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.11.2017, 17:32   #7402
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.880
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Ich bin es doch nicht die pauschal sind, sind doch die Frauen...
Du glaubst gar nicht wie oft ich schon von Frauen (teilweise auch nur beiläufig) gehört habe, das es unbedingt ein Mann sein muss der richtig groß ist. Also mind. einen Kopf größer. Und einen kleinen Mann würden sie ja nie und nimmer ranlassen, das wäre total unter ihrer Würde usw.
...
Aber leider sind derlei Aussagen leider gar keine Seltenheit.
Ich habe solche Aussagen noch nie von Frauen gehört. Vielleicht liegt es am Umfeld, am Bundesland oder was auch immer.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 17:36   #7403
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von Seksittarius Beitrag anzeigen
Wir können es drehen und wenden wie wir wollen, aber wenn 8 oder gar 9 von 10 Frauen zuerst den großen Mann beachten (z.B. bei einem Event), dann liegt es nur an ihm die Sache entweder erfolgreich zu meistern oder zu vermasseln. Vielleicht ist der kleinere Mann als Gesamtpaket für einige Frauen die bessere Wahl, aber er wird das vorerst nicht erfahren, wenn er nicht die Chance dazu kriegt, dies zu zeigen.
Das ist einfach nicht so. Charisma/Ausstrahlung, Sympathie, Körpersprache, ....all diese Kriterien spielen eine Rolle. Und die Größe, selbst als Eigenkriterium, ist nicht fest. Für eine 165 cm große Frau (entspricht in etwa dem Durchschnitt bei Frauen, soweit ich weiß) - selbst wenn sie auf größere Männer steht - ist 180+ cm oder 185 cm vollkommen ausreichend. Du blendest immer wieder die Wichtigkeit des Gesamtkonzepts aus. Nur weil einer Frau der Funkturm unter den Männern zuerst ins Auge fällt, bedeutet das nicht, dass sie ihn als Ganzes nicht 2 Sekunden später wieder disqualifizieren kann. Chemie hauptsächlich an der Größe auszumachen, ist nunmal kompletter Quatsch.

Zitat:
Zitat von Seksittarius Beitrag anzeigen
Klar. Aber so wie ich das sehe, sind die meisten DS hier im thread doch Männer gewesen, also habe ich auch aus Sicht eines Mannes geschrieben.
Bei einer Gleichgewichtung an Männern und Frauen in Deutschland wird es logischerweise ungefähr ebensoviele Singles bei Frauen wie bei Männern geben.

Zitat:
Zitat von Seksittarius Beitrag anzeigen
Welche wären diese denn, wenn ich sie selber nicht benennen kann?
Dass Du nicht klar ausdrücken kannst, was Dir an einer Frau gefällt, bedeutet nicht, dass Du keine Kriterien an einer Frau hast. Wie solltest Du sonst "ansprechend" von "nicht ansprechend" unterscheiden? Würdest Du Deine Interessen eindringlicher reflektieren, würde Dir aufgrund Deiner bisherigen Eindrücke ebenfalls ein theoretisches Idealbild einfallen. Das muss aber nicht bedeuten, dass die Frau, die dann letzten Endes vor Dir steht und Dich fasziniert, diesem unbedingt entsprechen muss. Theorie und Praxis gehen hierbei nicht selten getrennte Wege.

Zitat:
Zitat von Seksittarius Beitrag anzeigen
Dir wird die Tür praktisch von selber geöffnet, nur eintreten, das musst du selber. Sagen wir mal so, ich muss vorher klopfen und mich vorstellen, mich gut verkaufen. Wenn du halbwegs nett rüberkommst, darfst du aufjedenfall rein.
Dieser Irrglaube wird von Deiner Komfortzone gesteuert. Diese sagt Dir, dass, je mehr Gewicht Du auf ein Kriterium abladen kannst, das für Dich unabänderlich ist, desto weniger musst Du Dich aus Deiner Komfortzone bewegen, um relevante Persönlichkeitszüge an Dir zu ändern. In der Realität ist die Größe nur ein Vorteil, wenn man ihn zu nutzen weiß. Mehr als genug große Männer sind oft ungelenk und sehen aus wie Riesenbabys oder haben Komplexe deswegen und laufen krumm durch die Gegend...etc. etc. Mehr aufzufallen wird solchen Leuten zum Nachteil. Aber selbst wenn man die Größe zu nutzen weiß, spielt sie als lediglich eines von vielen relevanten Kriterien eine weitaus weniger gewichtige Rolle, als Du ihr zumisst. Ein selbstständiger Türöffner ist es jedenfalls nicht.

Zitat:
Zitat von Seksittarius Beitrag anzeigen
Ist er so ähnlich wie Whiskas? Wenn er Probleme mit seiner Einstellung hat, ist das ein Thema für sich. Whiskas scheint mir eher an Angst zu leiden, ich kann es nicht erklären. Das geht doch weiter als die üblichen Probleme eines Singles.
Im Gegensatz zu Whiskas war er nicht so ohnmächtig, aber gewisse Parallelen sind unbestreitbar. Ein anderes Thema ist es aber nicht, sondern einfach ein Fingerzeig darauf, wie wichtig die Gesamtpräsenz ist - oder was man aus seinem Potenzial macht.

Geändert von Damien Thorn (28.11.2017 um 17:42 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 18:47   #7404
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.460
Zitat:
Zitat von Seksittarius Beitrag anzeigen
Blablubberblub
Man Lowdeal, muss dir langweilig sein...
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 18:53   #7405
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.880
Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
Man Lowdeal, muss dir langweilig sein...
Das gibt es doch gar nicht! Ich habe gerade noch zu Silvana gemeint, dass könnte auch lowdeal sein. Unfassbar.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 18:54   #7406
002gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Das gibt es doch gar nicht! Ich habe gerade noch zu Silvana gemeint, dass könnte auch lowdeal sein. Unfassbar.
Ja stimmt.
Gleiche Lesart.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 19:01   #7407
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.448
Das ist mir bei dem penetranten Geschwurbel schon mehr als einmal durch den Kopf gegangen...
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 19:05   #7408
current74
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.099
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Außerdem dachte ich ja immer, es kommt nicht auf die Größe an, aber da verwechsel ich wohl gerade was.
current74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 19:16   #7409
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
I
Wahrscheinlich hätte er mit 30 cm weniger noch weniger Chancen bei Frauen, aber da er sein Potenzial ohnehin nicht nutzt, ist das bei ihm sekundär.
Wie kommst du darauf, dass ich mein Potential nicht voll ausnutze?

(und warum sprichst du von deinem Freund immer in der Vergangenheitsform?)

Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Dabei wird einfach übersehen, dass selbst irgendwelche Honks, die nicht mal so weit denken, wie sie rülpsen können, u.a. erfolgreich auf Frauen zugehen können. Die Antwort kann also kaum im Endlosgeschwafel stecken. In der eigenen Wahrnehmung und Einstellung aber durchaus.
Für uns mögen das Honks sein mit nur begrenzter Intelligenz. Das heisst noch lange nicht dass sie, auf die Attraktivität bezogen, schlechter sind als wir. Dem oft erstaunlichen Erfolg zufolge sind diese Typen wesentlich besser als Typen wie ich.

Geändert von Whiskas (28.11.2017 um 19:27 Uhr)
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 19:26   #7410
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.133
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ist das nicht ein wenig zu pauschal "je größer der Mann, umso einfacher ..."?
Ich finde es störend, wenn der Mann einen Kopf größer ist, und er sich immer bücken muss, um mich zu küssen. Lieber gleich groß, als das er größer ist.
Aber pauschal gesehen stimmt es nunmal.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2017, 19:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.