Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

Straßencasanova 29.08.2016 21:13

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5470003)
Sorry das ist abgehobenes und arrogantes Gehabe bedingt durch zuviel Übervorteilung, bei dem die Frau die ruhigeren und rhetorisch-sozialkompetent weniger geschickten Männern direkt ohne Chance aussortiert ohne eine Chance auf Zeit zum auftauen.... die diese Männer einfach dtingends benötigen.

1. Du hast nicht den geringsten schimmer WARUM Frauen sich so misstrauisch verhalten. Deine Begründungen liegen derart daneben.....

2. Wem die Frauen eine Chance geben und wonach sie das entscheiden, liegt allein bei ihnen. Es steht keinem Menschen zu, die Anspruchshaltung und "auswahlverfahren" von anderen zu monieren.

Straßencasanova 29.08.2016 21:30

Zitat:

Zitat von HillybillyJoe (Beitrag 5470002)
Natürlich. Was soll daran creepen?

einen fremden menschen länger als 1 sek. einfach in die augen schauen, wirkt im normalfall immer bedrohlich und "gefährlich"
Gegen ein lächeln ist nichts einzuwenden. wird es nicht erwidert, ist kein Interesse da. Da bezweifle ich ernsthaft, dass normales anschauen was ändern kann.

Luthor 29.08.2016 21:32

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5469974)
-Immer wieder versucht Frauen anzulächeln. Ergebniß war meistens ein "Versuch es gar nicht" Blick oder ein blitzartiges weggucken. Ab und an gab es auch ein zurücklächeln. Das war aber eine Minderheit.

Und dann?
Was geschah, als einige zurueckgelaechelt haben?


Zitat:

Zwei mal war das Gespräch nach einer Antwort ihrerseits vorbei. Das ist aber auch erschwerend eine durchaus nicht optimale Situation da es jeder zur Arbeit eilig hat und die Laune morgens eh nicht die Beste ist.
Okay, eine hektische Situation.
Hast du versucht, mal einen anderen Zeitpunkt zu erwischen?
Was hast du gesagt? Etwas, das ueberhaupt mehr Reaktionen zulaesst?

HillybillyJoe 29.08.2016 21:34

Zitat:

Zitat von Whiskas (Beitrag 5470027)
aaaah ok. Dann lieben die Frauen das anstarren also. Besonders im Fitnesszentrum freuen sie sich also auf das anstarren. Wusste ich nicht, Danke!

Jetzt weißt du es.

Bitte.



Zitat:

Zitat von Dolfin (Beitrag 5470029)
Aber warum eigentlich sollte man überhaupt andauernd mit einer bierernsten Laune durch die Gegend rennen? Würde ich als Frau einen solchen Mann kennenlernen wollen? Nein!

Es gibt doch nichts attraktiveres an einem Menschen als lächelnde Augen, die mit dem ein oder anderen Lachfältchen garniert sind. :-)

Von Bierernst habe ich auch nichts gesagt, aber wie ich schon schrieb, es gibt Männer denen steht das und welche denen steht ein Lächeln nicht. Ich würde eher von mysteriös interessiert sprechen - man kann auch mit den Augen lächeln, ohne den Mund zu sehr zu bewegen. Da liegt doch auch ein gewisser Kick dahinter, wenn du eine Frau lange anguckst und sie es erwidert. Immerhin deutet das für mich eher auf Interesse hin, als ein simples Zurücklächeln, denn dieses kann einfach nur aus Höflichkeit geschehen, weil man selber zuvor gelächelt hat. Viele Frauen wollen nicht unhöflich sein und lächeln deshalb zurück, aber einen gemeinsamen Blickkontakt für einige Sekunden zu halten, das sagt für mich deutlich mehr aus. Man erkennt das auch an den Augen. ;-)

HillybillyJoe 29.08.2016 21:37

Zitat:

Zitat von Straßencasanova (Beitrag 5470041)
einen fremden menschen länger als 1 sek. einfach in die augen schauen, wirkt im normalfall immer bedrohlich und "gefährlich"

:lachen:

Das ist Quatsch.

Zitat:

Gegen ein lächeln ist nichts einzuwenden. wird es nicht erwidert, ist kein Interesse da. Da bezweifle ich ernsthaft, dass normales anschauen was ändern kann.
Dazu habe ich gerade auch was geschrieben und sehe das anders. Ein kurzes Zurücklächeln kann Interesse bedeuten, muss es aber nicht, da es meist auch Höflichkeit passieren kann. Ein langer erwiderter Blick ist für mich eindeutiger.

Dolfin 29.08.2016 22:02

Zitat:

Zitat von HillybillyJoe (Beitrag 5470045)
Von Bierernst habe ich auch nichts gesagt, aber wie ich schon schrieb, es gibt Männer denen steht das und welche denen steht ein Lächeln nicht. Ich würde eher von mysteriös interessiert sprechen - man kann auch mit den Augen lächeln, ohne den Mund zu sehr zu bewegen. Da liegt doch auch ein gewisser Kick dahinter, wenn du eine Frau lange anguckst und sie es erwidert. Immerhin deutet das für mich eher auf Interesse hin, als ein simples Zurücklächeln, denn dieses kann einfach nur aus Höflichkeit geschehen, weil man selber zuvor gelächelt hat. Viele Frauen wollen nicht unhöflich sein und lächeln deshalb zurück, aber einen gemeinsamen Blickkontakt für einige Sekunden zu halten, das sagt für mich deutlich mehr aus. Man erkennt das auch an den Augen. ;-)

Hab ich auch schon erlebt. Natürlich nur, wenn man freundlich schaut ;-) Und das Lächeln aus den Augen leuchtet.
Wobei ich beobachtet habe, dass die Art und Weise des Zurück-Anblickens oft vom Alter abhängt: sehr junge Küken (18 bis Anfang 20) schauen eher scheu und verstohlen, dafür aber wiederholt zurück. Gerne dann, wenn sie das Gefühl haben, dass man selbst gerade nicht mehr schaut. Mittzwanzigerinnen erwidern den Blick gern unverhohlen. Und etwas ältere Damen können sich ein Lächeln dabei oft nicht verkneifen :-)
Und dann gibt es noch die Exemplare in jeder Altersklasse, die ganz genau wissen, dass man sie anschaut. Die dann aber offensichtlich bewusst den Blick sonst wo hin drehen. Bei denen weiß man dann nie so genau, ob sie schlicht kein Interesse haben. Oder ob sie Unnahbarkeit und Coolness ausstrahlen wollen, um sich noch begehrenswerter zu machen :-D

Dolfin 29.08.2016 22:06

Zitat:

Zitat von HillybillyJoe (Beitrag 5470049)
:lachen:
Ein kurzes Zurücklächeln kann Interesse bedeuten, muss es aber nicht, da es meist auch Höflichkeit passieren kann.

Ja. Aber: auch diese Frauen kann man meist bedenkenlos ansprechen. Ob sie echtes Interesse haben, erfährt man dann während des Gesprächs

Dolfin 29.08.2016 22:41

Zitat:

Zitat von Lilli Marlene (Beitrag 5469627)
Meine momentanen Bemühungen für ein erfülltes Liebesleben:

GAR NIX. :P

Naja. Oder vielleicht nur indirekt.

Ich mach jetzt einfach nur worauf ich Bock hab, und der Rest kann mir am sonstwo vorbeigehen.

Soll ja Leute geben, die meinen, so ginge das am Besten (mit dem Liebesleben).

Hab da aber so meine zweifel. :fg:

Genau die richtige Einstellung ;-)

Und ob das nun so am besten geht mit dem Liebesleben oder nicht, ist letztlich Latte.

Das beste Leben führt man dann, wenn man irgendwann reflektiert und feststellt, dass sein Leben eigentlich doch ganz geil ist - völlig egal ob man gerade eine Beziehung hat oder nicht.

Ab 33 fühlt sich das Leben eh wie die xte Staffel einer Serie an: der Hype ist vorbei, die Handlung verworren und man hofft, dass niemand stirbt :-D

wikinger11 29.08.2016 23:09

Mein Tipp an alle unfreiwilligen Dauersingles: Einfach mal die Sau raulassen.

wikinger11 29.08.2016 23:09

Einer muss es ja mal sagen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.