Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2018, 00:07   #7951
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.607
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Ausstrahlung ist dann ja doch gerade unter der Kaltansprachesituation selten so aussagekräftig.
Wo getanzt wird, ist es selten kalt.

Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Bleibt also nur Optik und da kämen als Kriterien "Topoptik" oder "Gut-Genug-Optik" in die praktische Auswahl.
Nein, das hat mit deinen persönlichen Vorlieben zu tun. Es gibt doch sicher Gesichtszüge, die dich besonders ansprechen, vielleicht in Verbindung mit einer bestimmten Haar- und Augenfarbe. Oder Hautton, Größe. Du wirst doch sicher einige Typen unter den Frauen ausmachen können, die dir gefallen.

Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Aber einerseits wollen Frauen doch angeblich nicht nur nach der Optik beurteilt werden und damit ist das Interesse nach Optik als ehrlcihe Antwort verbrannt und bei der zweiten Linie kommen eine ganze Menge Frauen in Betracht, die sich auf den ersten Blcik nicht unterscheiden und "Du siehst erträglcih aus, hast du auch andere, differenzierende Qualitäten" ist sicherlich auch nicht so geschickt.
S.o. - und wieso sollten sich die Frauen auf den ersten Blick nicht unterscheiden? Es gibt doch so viele und große Unterschiede bei den optischen Merkmalen.

Moment mal, kennst du den Film "Anomalisa"?

Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Und selbst wenn man jemanden mit einem tollen Lachen entdeckt hat, dann ist das doch auch schon ein Glücksfall und dann direkt abhalken udn die nächste passt da auch nicht in die Logik für mich.
Ja, natürlich ist das ein Glücksfall. Direkt abhaken - ja, schließlich kannst du nichts machen, wenn sie dir einen Korb gibt. Und gleich die nächste? - Nein, es heißt ja nicht, dass du jede Frau durchmachen sollst. Aber vielleicht triffst du nächste Woche wieder eine mit einem tollen Lächeln.

Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Und wie passt dann darein, dass das "Interesse" dann teils bis oft auch am Ambiente, Status oder Preis der Rahmenumstände der vorgeschlagenen Aktivitäten gemessen wird?
Ich bin mir sicher, Frauen messen nicht.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 00:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.01.2018, 00:37   #7952
Lilly 22
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.088
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
...Ausstrahlung ist dann ja doch gerade unter der Kaltansprachesituation selten so aussagekräftig. Bleibt also nur Optik und da kämen als Kriterien "Topoptik" oder "Gut-Genug-Optik" in die praktische Auswahl....
Die Ausstrahlung ist sehr wohl gerade beim Erstkontakt wichtig.
Gerade Frauen neigen eher dazu, aus dieser, für sie wichtige In-
formationen über das Gegenüber zu erlangen. Man kann hier-
aus nicht nur Charakter- und Persönlichkeitszüge entnehmen,
sondern eben auch den Gemütszustand bzw. den vorwiegend
gelebten erkennen bzw. Rückschlüsse über Schicksale, den Ge-
sundheitszustand usw. ziehen.
Fatal, dass genau das so unterschätzt und immer wieder auf die
reine Optik gedrängt wird, die angeblich achso ausschlaggebend
sei.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 07:22   #7953
Talamaur
Inventar
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: Sauerland
Beiträge: 3.216
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Die Ausstrahlung ist sehr wohl gerade beim Erstkontakt wichtig.
Gerade Frauen neigen eher dazu, aus dieser, für sie wichtige In-
formationen über das Gegenüber zu erlangen. Man kann hier-
aus nicht nur Charakter- und Persönlichkeitszüge entnehmen,
sondern eben auch den Gemütszustand bzw. den vorwiegend
gelebten erkennen bzw. Rückschlüsse über Schicksale, den Ge-
sundheitszustand usw. ziehen.
Fatal, dass genau das so unterschätzt und immer wieder auf die
reine Optik gedrängt wird, die angeblich achso ausschlaggebend
sei.
Ich Frage mich immernoch wie das funktionieren soll... Das erinnert mich nach wie vor an höchst esoterische Aura-Konzepte. Bei so viel Information, die ihr aus irgendwelcher "Ausstrahlung" entnehmen wollt, müsst ihr doch in nahezu 100% der Fälle daneben liegen...
Allerdings ist das Problem nach der 1000. Wiederholung dieses Konzeptes ja nicht, dass wir das immer einfach nur ignorieren und auf das aussehen drängen, weil wir das so wollen, sondern viel mehr die Tatsache, dass wir diese ominöse Ausstrahlung ja schlicht und ergreifend nicht wahrnehmen. Der 1001. Verweis darauf wird also nichts ändern, sofern dieses Konzept nicht mehr endlich schlüssig und nachvollziehbar erklärt wird. Das passiert aber leider nie, es wird immer nur dieses Stichwort in den Raum geworfen.
Leider hat tagelanges googeln keine tieferen Erkenntnisse dazu hervorgebracht.
Talamaur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 07:34   #7954
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.126
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Mit jahrzehntelanger Erfahrung kann ich sagen: macht Mann es nicht bewusst, geschieht nichts.
Moment, Du machst es bewusst uns es passiert genau was/ wieviel?
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 07:37   #7955
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.126
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Die Ausstrahlung ist sehr wohl gerade beim Erstkontakt wichtig.
Gerade Frauen neigen eher dazu, aus dieser, für sie wichtige In-
formationen über das Gegenüber zu erlangen. Man kann hier-
aus nicht nur Charakter- und Persönlichkeitszüge entnehmen,
sondern eben auch den Gemütszustand bzw. den vorwiegend
gelebten erkennen bzw. Rückschlüsse über Schicksale, den Ge-
sundheitszustand usw. ziehen.
Fatal, dass genau das so unterschätzt und immer wieder auf die
reine Optik gedrängt wird, die angeblich achso ausschlaggebend
sei.
Das ist bei Männern ganz ähnlich. Bei mir bspw. spielt die Ausstrahlung einer Frau eine entscheidende Rolle!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 07:38   #7956
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.438
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Das ist bei Männern ganz ähnlich. Bei mir bspw. spielt die Ausstrahlung einer Frau eine entscheidende Rolle!
Dito

Sitzt eine da wie eine Krampfhenne, am besten noch mit verkniffenen Gesichtszügen weiß ich: DIE sprech ich sicher nicht an
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 07:41   #7957
*Samtpfote
Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 289
Zitat:
Zitat von Talamaur Beitrag anzeigen
Ich Frage mich immernoch wie das funktionieren soll... Das erinnert mich nach wie vor an höchst esoterische Aura-Konzepte. Bei so viel Information, die ihr aus irgendwelcher "Ausstrahlung" entnehmen wollt, müsst ihr doch in nahezu 100% der Fälle daneben liegen...
Hallo Talamaur,

da ist nichts Esoterisches dran - Das "Lesen von Gesichtern" z.B. lernen Menschen intuitiv und von Kindesbeinen an. Es ist aber auch bekannt, dass autistische Menschen Schwierigkeiten damit haben.
Das Zusammenspiel von Mimik, Körperhaltung, Bewegung usw. macht im Gesamtpaket die "Ausstrahlung"

Daher kam ich u.a. überhaupt auf den Gedanken, dass es bei Deiner Kinogeschichte (und der von NBUC) um eine Fehlinterpretation gehen könnte.
*Samtpfote ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 07:56   #7958
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.097
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Moment, Du machst es bewusst uns es passiert genau was/ wieviel?
Willst du wieder mal einfache Sätze nicht verstehen?
Nochmal: wenn Mann nicht aktiv und bewusst auf die Frau zugeht, ergiebt sich kein näherkommen.
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 08:24   #7959
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.126
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Dito

Sitzt eine da wie eine Krampfhenne, am besten noch mit verkniffenen Gesichtszügen weiß ich: DIE sprech ich sicher nicht an
Egal wie optisch nice die ist. Ganz genau.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 08:26   #7960
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.126
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Willst du wieder mal einfache Sätze nicht verstehen?
Nochmal: wenn Mann nicht aktiv und bewusst auf die Frau zugeht, ergiebt sich kein näherkommen.
Au contraire! Streiche das bewusst, das ist da fehl am Platze.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 08:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.