Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.01.2018, 16:16   #8161
Time2bcool
abgemeldet
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Sporti, wie wird mann nur zu so einer Krampfhenne?
Mäßige dich, Homer-Wendelin! Sonst wird dich der tapfere kleine Hahn heute wieder im Traume heimsuchen.
Time2bcool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 16:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 22.01.2018, 16:57   #8162
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.154
Also wenn ich bei einem Date der Frau alles aus der Nase ziehen muss, wei lsie eher desinteressiert wirkt, macht mir das dann keinen Spaß.
Da hab ich dann auch kein Interesse mehr, und werd sie auch nicht wiedersehen wollen.
Straßencasanova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 17:00   #8163
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.438
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen
Also wenn ich bei einem Date der Frau alles aus der Nase ziehen muss, wei lsie eher desinteressiert wirkt, macht mir das dann keinen Spaß.
Da hab ich dann auch kein Interesse mehr, und werd sie auch nicht wiedersehen wollen.
Dito

Time, sooo klein war der Hahn nicht, so grob 75cm hoch.

Und wenn Sporti sogar zu Mädels unfreundlich wird die nett zu ihm sind sind seine Macken wohl durchaus tiefer gehend, oder?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 17:08   #8164
*Samtpfote
Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 289
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Dazu muss ich sagen, ich hab beides schon erlebt.
Also Frauen, die gequasselt haben wie ein Wasserfall, hätte man perfekt für "Weißes Rauschen" aufnehmen können...

Und Frauen, denen musste man jedes einzelne Wort abringen.
Immer nur einsilbige Antworten. Wusste ich nicht mehr weiter zu fragen, dann war es still.

Der Idealpunkt liegt irgendwo in der Mitte, von einer erwachsenen Frau kann man eigentlich erwarten dass sie schon merkt wann es entweder zu viel oder eben zu wenig ist.
Das "irgendwo in der MItte" hast Du aber (hoffentlich) auch schon erlebt?

Das "weiße Rauschen () und die Schweiger gibt es nach meiner Erfahrung sowohl auf männlicher wie weiblicher Seite, daher fand ich Whiskas‘ Generalisierung unpassend.

Helmut beschreibt es ganz treffend: Jedes Gesprächspaar (unabhängig vom Geschlecht) ist ein Unikat und hat eben eine ganz eigene Dynamik. Die kann sich teilweise extrem verändern, wenn sich die „Besetzung“ ändert.

Hast Du bestimmt auch schon erlebt, dass Du auf unterschiedliche Menschen etwas unterschiedlich reagierst.

Und wenn sich tatsächlich - wie Whiskas behauptet - die Gespräche IMMER genau gleich wie von ihm beschrieben abspielen und das mit jeweils ganz unterschiedlichen Menschen, dann liegt es nahe, dass er/seine Art damit zu tun haben könnte oder aber das jeweilige Gegenüber ist IMMER von exakt gleichem Typ Frau. Ein Typ Frau, mit dem speziell Whiskas einfach nicht ins Gespräch kommt.

Ist ja ohnehin alles ein großes Rätselraten, wenn man die Person(en) hier nie live erlebt hat. Einige hier haben ja bereits erste Eindrücke sammeln können und sind da eigentlich "kompetenter", wenn man das in dem Zusammenhang überhaupt so sagen kann.

Bei den Dates ist ja dann doch eher Niemand Drittes dabei
*Samtpfote ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 18:23   #8165
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen
Also wenn ich bei einem Date der Frau alles aus der Nase ziehen muss, wei lsie eher desinteressiert wirkt, macht mir das dann keinen Spaß.
Da hab ich dann auch kein Interesse mehr, und werd sie auch nicht wiedersehen wollen.
Kann aber eben auch sein, dass es total "flüssig" läuft und dennoch nicht einseitig oder gar beidseitig überspringt.
Dennoch, keine Frage: soetwas ist eigentlich so gut wie immer das Zeichen, dass es nix wird.
Schüchternheit des Gegenübers macht sich anders bemerkbar, als allein nur mit Wortkargheit.

Wie hast Du solche Dates erlebt und (für Dich) aufgelöst?

Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Und wenn Sporti sogar zu Mädels unfreundlich wird die nett zu ihm sind sind seine Macken wohl durchaus tiefer gehend, oder?
Ich glaube, die Erkenntnis ist mittlerweile bekannt.
Aber angeblich will/kann er sich ja nicht mehr verlieben, Nähe zulassen...noch Fragen?

Zitat:
Zitat von *Samtpfote Beitrag anzeigen
Und wenn sich tatsächlich - wie Whiskas behauptet - die Gespräche IMMER genau gleich wie von ihm beschrieben abspielen und das mit jeweils ganz unterschiedlichen Menschen, dann liegt es nahe, dass er/seine Art damit zu tun haben könnte oder aber das jeweilige Gegenüber ist IMMER von exakt gleichem Typ Frau. Ein Typ Frau, mit dem speziell Whiskas einfach nicht ins Gespräch kommt.
Letzteres ist auszuschließen, zumal in der von ihm immer beschriebenen Häufigkeit.
Whiskas ist nicht der große "Reder", was aber auch kein Problem ist.
Nur: wenn man immer passiv bleibt, auch beim sprechen, kann genau das nie Interesse aussenden, geschweige denn den Blick der anderen Person auf andere (vorteilhaftere) Dinge lenken.
Sich etwas zu "verkaufen" ohne sich dabei zu verstellen ist part of the game, keine Kunst oder gar eine Lüge.

Dazu eigenes Interesse aktiver zu zeigen ist aber in seiner Gedankenwelt leider ein Frevel und mit der Todesstrafe zu ahnden...
Das soetwas dann langweilig, uninspiriert und wenig fordernd wirken muss...wer kann das verdenken?

Zitat:
Ist ja ohnehin alles ein großes Rätselraten, wenn man die Person(en) hier nie live erlebt hat. Einige hier haben ja bereits erste Eindrücke sammeln können und sind da eigentlich "kompetenter", wenn man das in dem Zusammenhang überhaupt so sagen kann.
Deshalb ja die wiederkehrenden Kommentare von Manati, Curly, Helmut, Casanova und meiner selbst in Bezug auf Whiskas und NBUC.
Solange aber nichts im Hirn klick macht, noch besser es mal ausgeschaltet wird, sind die "Erfolgsaussichten" recht gering.

Ich persönlich glaube, dass Beiden professionelle Hilfe zur Selbsthilfe gut zu Gesicht stehen würde.
Da muss viel aufgebrochen, gelöst werden, was über Jahre/Jahrzehnte so verinnerlicht worden ist, dass es da mehr als nur einer verständnisvollen Frau als Erfolgserlebnis bedarf.

Zitat:
Bei den Dates ist ja dann doch eher Niemand Drittes dabei
Ich glaube schon, dass man bei diversen Usertreffen einige Rückschlüsse auf Personen und damit auch etwas auf deren Verhalten in und bei Datesituationen ziehen kann und konnte.
Zumal dies eben auch einen "fremden" Raum mit fast nur unbekannten Menschen und möglichen, unvorhersehbaren Situationen darstellt.
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 20:32   #8166
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.097
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Sie wollten halt Zigarretten schnorren....
Davon ist auszugehen. Ich wurde zwar noch nie nach Feuer etc gefragt, aber bei einem süssen Mädel würde wohl kaum ein Mann nein sagen.


Zitat:
Zitat von *Samtpfote Beitrag anzeigen
Das ist sehr pauschalisierend und widerspricht zudem auch der angeblichen "Plauderfreudigkeit", die in einem anderen Klischee den Frauen zugeordnet wird.
Richtig, das ist pauschalisierend. Es gibt/gab Ausnahmen, doch die bestätigen eher die Regel als etwas anderes. Klar bin nicht der beste Redner... aber irgendwelche Gegenfragen wäre auch nicht schlecht...

Zitat:
Zitat von *Samtpfote Beitrag anzeigen
Heißt das also ernsthaft, Du fragst z.B. sowas wie: "Hey, wie war Deine Anfahrt hierher bei dem Schneechaos heute?" und sie sagt daraufhin: "Ja"...
"Ja" ginge hier nicht, doch "gut/problemlos" wäre ebenfalls eine gängige Antwortmöglichkeit.


Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Nur: wenn man immer passiv bleibt, auch beim sprechen, kann genau das nie Interesse aussenden, geschweige denn den Blick der anderen Person auf andere (vorteilhaftere) Dinge lenken.
Sich etwas zu "verkaufen" ohne sich dabei zu verstellen ist part of the game, keine Kunst oder gar eine Lüge.
Das war ja einer der Gründe warum ich mich vor vielen Jahren hier angemeldet habe: "wie kann ich die anderen bezirzen und glaubhaft darlegen ich sei interessant".
In diesem Punkt bin ich nicht weitergekommen. Für das sprechen in solchen Situationen braucht es Opfer - IN - solchen Situationen. Diese ergeben sich jedoch nicht gerade häufig, da die Damen natürlich keine Übungsopfer sein wollen und dies aus weiter Entfernung riechen.

Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Dazu eigenes Interesse aktiver zu zeigen ist aber in seiner Gedankenwelt leider ein Frevel und mit der Todesstrafe zu ahnden...
Das soetwas dann langweilig, uninspiriert und wenig fordernd wirken muss...wer kann das verdenken?
Die Reaktionen wenn ich aktiver bin habe ich ja schon sehr oft beschrieben. Umso stärker meine Aktio, desto heftiger auch die Reaktio (=Abfuhr).
..und wer bin ich, dass ich irgendwas fordern kann? Ich könnte mich theoretisch bedanken wenn ich etwas bekomme, aber für Forderungen bin ich an der falschen Stelle.

Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Deshalb ja die wiederkehrenden Kommentare von Manati, Curly, Helmut, Casanova und meiner selbst in Bezug auf Whiskas und NBUC.
Die Reaktionen in der realen Welt sind nunmal leider dem sehr entgegengesetzt.
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 20:47   #8167
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.799
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Davon ist auszugehen. Ich wurde zwar noch nie nach Feuer etc gefragt, aber bei einem süssen Mädel würde wohl kaum ein Mann nein sagen.
Nur Männlein machen das. Männer machen ihrerseits den ST: "Bist Du sicher, dass Du rauchen willst?" Danach ist das Feld sortiert. Bleibt sie an dir kleben, mag sie dich. Oder sie ist hochgradig süchtig .
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 21:17   #8168
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von Whiskas
..und wer bin ich, dass ich irgendwas fordern kann? Ich könnte mich theoretisch bedanken wenn ich etwas bekomme, aber für Forderungen bin ich an der falschen Stelle.
Du solltest gezielt nach einer Frau suchen, die deiner devoten Persönlichkeit die richtigen Impulse entgegensetzen kann.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 21:29   #8169
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.097
Devot. Sehr witzig. Wer etwas fordert muss auch in der Lage sein dies zu erhalten.

Geändert von Whiskas (22.01.2018 um 21:35 Uhr)
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 22:20   #8170
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.154
na ja, Unterwürfig ist das schon, und dass du dich quasi freiwillig ans "unterste der Nahrungskette" stellst... das ist ja nicht wertend gemeint, das ist einfach so.
Wer sich nicht das Recht einräumt was fordern zu dürfen, sich wie ein "Sauerbier" anbietet, froh ist wenn er "überhaupt" jemand abbekommt, der wird auch so behandelt.

Zitat:
Zitat von Mikelinho
Wie hast Du solche Dates erlebt und (für Dich) aufgelöst?
Nun ja, so ganz krass hatte ich das eh nie. Da ich meist vort dem date schon prüfe, ob ich mit der Frau einen unterhaltsamen Dialog zustande bringe.

Es gab aber dennoch früher Situationen, wo nicht wirklich dann ein Draht zueinander gefunden wurde.
Damals, hab ich mich dann auch etwas abgekrampft, das Gespräch zum laufen zu bringen und versucht ihr Interesse doch wieder anzufachen. Natürlich vergeblich.... weil da auch natürlich schon bedürftigkeit dahintersteckte und so im unterbewussten der Glaubenssatz; "Ja, die situation bringt nicht gerade Spaß und ist so eigentlich nicht wünschenswert, aber bin ICH in der Lage Ansprüche zu stellen? sollte ich nicht froh sein überhaupt hier ne chance zu haben? Vllt. liegt es ja auch an mir, dass sie so ist gerade, vllt. muss ich mich nur mehr mühen?"
Straßencasanova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2018, 22:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.