Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.01.2018, 21:50   #8291
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.247
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Doch ich habe genau eine Freundin die auch zugleich meine beste Freundin ist.

Was hat das bitte mit dem zu tun was ich vorher gepostet hatte?

Ich spreche hier nicht von einer "normalen" Sympathie. Ich spreche davon, dass du eine Frau kennen lernst und sie von deiner Art umgehauen ist.
Und schwups lässt Du Dich erneut ködern. Co-abhängig.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 21:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 29.01.2018, 22:26   #8292
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen
Du meinst, wie du sie entsprechend deines Selbstbilds für dich interpretierst.
Natürlich interpretiert und bewertet das Gehirn sämtliche Aktionen und Reaktionen. ..und ebenso selbstverständlich geschieht die Interpretation anhand der vergangenen Erfahrungen, sofern solche vorhanden sind.
Bewertungsfehler sind nicht ausgeschlossen. Also soll ich die letzten 25 Jahre alles falsch interpretiert haben?

Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Was hat das bitte mit dem zu tun was ich vorher gepostet hatte?
Sehr viel. Du hast geschrieben, dass starke Sympathie fast immer zu sexueller Anziehung führt. Dahingegen habe ich behauptet, dass dies zwar sein kann, jedoch nur eine der Vorbedingungen ist.

Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Ich spreche hier nicht von einer "normalen" Sympathie. Ich spreche davon, dass du eine Frau kennen lernst und sie von deiner Art umgehauen ist.
Allgemein gesehen gibt es das sicher. Selber erlebt habe ich es nicht.

Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Und schwups lässt Du Dich erneut ködern. Co-abhängig.
imitierst du jetzt OneSilverDollar?
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 22:52   #8293
Baldo
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2017
Beiträge: 967
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Sehr viel. Du hast geschrieben, dass starke Sympathie fast immer zu sexueller Anziehung führt. Dahingegen habe ich behauptet, dass dies zwar sein kann, jedoch nur eine der Vorbedingungen ist.
Das ist eigentlich nicht einmal zwingend ein Muss. Sexuelle Anziehung kann auch dann vorherrschen, wenn man sich unsympathisch ist, ja manchmal kann ein plötzliches Annähern diese, trotz aller Nichtsympathie, sogar noch verstärken. Sympathie sollte aber ein Muss sein, sofern es darum geht mit jemanden zusammen zu sein.
Baldo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2018, 23:29   #8294
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.357
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen
Damit ist gemeint, diese menschen fingen an endlich DAS zu tun, was sie schon immer tun wollten, der Mensche zu sein der sie schon immer sein wollten, die Angst vor evtl. Risiken dabei nicht mehr die Kraft hatte sie von dem abzuhalten.(Wozu auch? Da das schlimmste was unsere Angst fürchtet nun eh unmittelbar bevorsteht, und es so keinen Grund mehr gibt mit angezogener Handbremse durchs Leben zu fahren)
Die Handbremse, die 'ich brauche auch morgen noch ein Dach über dem Kopf und etwas zu essen auf dem Teller, deswegen muss ich heute dafür sorgen, dass ich mir das leisten kann"?
Klar kann jemand, der weiß, dass er in einem halben Jahr keine Rechnungen mehr begleichen muss, diese Handbremse lösen und einfach so drauflos leben. Er braucht sich ja um die Zukunft keine Gedanken zu machen.

Zitat:
Risikofreudig statt Risikoaversiv handeln, Mut entwickeln.
Angst nicht als Feind sehen, sondern sie als eine Art Kompass sehen "Wo die Angst ist, geht der Weg lang"
Und nicht erst ewig den Weg suchen, der für mich sicher und frei von Angst erscheint.

Ziele setzen, die MIR auch wirklich was bedeuten.... herausfinden, welche schritte wichtig sind, um dort hinzugelangen.... und dann Taten sprechen lassen.
Okay.




Zitat:
Stell dir selbst die Fragen:
Was unterscheidet mich von allen anderen?
(Worin bin ich gut? )
Was ist wirklich wichtig für mich?
(womit kann ich nicht leben, wenn ich damit ne weile keinen Umgang habe?)
Puh, was unterscheidet mich von den anderen 40 Mio. weiblichen Einwohnern dieses Landes? Keine Ahnung! Ehrlich nicht.
Und ja, was ist wirklich wichtig? Nahrung, Kleidung, Dach über dem Kopf <- Job (um sich das Leben finanzieren zu können)

Danke.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 00:05   #8295
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.607
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Bewertungsfehler sind nicht ausgeschlossen. Also soll ich die letzten 25 Jahre alles falsch interpretiert haben?
"Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag." - Sherlock Holmes.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 00:07   #8296
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.129
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
...
Und ja, was ist wirklich wichtig? Nahrung, Kleidung, Dach über dem Kopf <- Job (um sich das Leben finanzieren zu können)...
Oder aber:

Lebensfreude, Mut, Zuversicht...
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 00:17   #8297
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.357
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Oder aber:

Lebensfreude, Mut, Zuversicht...
Davon wirst du satt und zahlst deine Rechnungen?
Hmm..
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 00:28   #8298
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.129
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Davon wirst du satt und zahlst deine Rechnungen?
Hmm..
Vermutlich eher, als wenn ich nur verbittert in die Welt schaue,
mir nichts zutraue und ohnehin nur alles schwarz sehe.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 00:36   #8299
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.357
Wenn das für dich funktioniert und du damit zufrieden bist, ist das doch gut.
Mir sind andere Dinge wichtiger.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 00:41   #8300
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.129
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
...
Mir sind andere Dinge wichtiger.
Bist du deshalb Dauersingel? Ernsthafte Frage.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 00:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:23 Uhr.