Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.01.2018, 05:10   #8301
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Bist du deshalb Dauersingel? Ernsthafte Frage.
Ich verstehe den Zusammenhang nicht.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 05:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 30.01.2018, 07:23   #8302
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.438
Naja, n Dach überm Kopf, was zu essen und den Kühlschrank ausreichend befüllt zu bekommen sind im Jahre des Herrn 2018 hier in der BRD keine lebensausfüllenden Aufgaben mehr, oder?

Geschweige denn das man sich da den ganzen Tag n Kopp drum machen muß!
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 13:13   #8303
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Es geht hier doch um das, was mir (bzw. jedem Einzelnen) im Leben wichtig ist.
Da gibt es kein richtig oder falsch!
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 15:42   #8304
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.438
Sind solch banale Dinge so ungeheuer wichtig im Leben?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 16:50   #8305
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Natürlich interpretiert und bewertet das Gehirn sämtliche Aktionen und Reaktionen. ..und ebenso selbstverständlich geschieht die Interpretation anhand der vergangenen Erfahrungen, sofern solche vorhanden sind.
Bewertungsfehler sind nicht ausgeschlossen. Also soll ich die letzten 25 Jahre alles falsch interpretiert haben?
Alles nicht, womöglich gar nicht soviel.
Doch der/DEIN Fehler liegt in der Analyse dessen, vielmehr noch, dass Du Dich damit arrangiert hast.
Besser wäre gewesen: Was hättest Du (ver)ändern können?
Und selbst jetzt: was kannst Du aktiv dafür tun?

Zu verharren und immer wieder darüber zu sinnieren wie ungerecht das Leben sein kann oder manchmal ist...ist nicht zielführend noch lösungsorientiert.
Wo ist die Leidenschaft um etwas (hier: um sich) zu kämpfen?
Musstest Du überhaupt jemals diese Tugend "auspacken" um was auch immer zu erreichen?

Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Die Handbremse, die 'ich brauche auch morgen noch ein Dach über dem Kopf und etwas zu essen auf dem Teller, deswegen muss ich heute dafür sorgen, dass ich mir das leisten kann"?
Klar kann jemand, der weiß, dass er in einem halben Jahr keine Rechnungen mehr begleichen muss, diese Handbremse lösen und einfach so drauflos leben. Er braucht sich ja um die Zukunft keine Gedanken zu machen.
Yella, hier geht es doch hier Emotionen, in Eurem Falle leider immer wieder negativ Erlebte.
Das Eine (rationale Gesichtspunkte) hat doch fast null mit dem Anderen (emotional) zu tun...

Ist ja nun auch nicht so als müsstest Du am Hungertuch nagen...
- Job - check!...daraus folgt der "Rest".
Daher kann die Sorge nicht so relevant bei Dir sein, außer Du malst auch in dem Bereich alles vorsorglich-selbst beschützend schwarz.
Übertriebenste Zukunftsängste in Deiner Branche sind dazu etwas fishing...

JEDER normale Arbeitnehmer muss eben auch "schuften" um zu leben, keine Frage.
Das Privileg oder auch Bürde hast Du nicht exclusiv.
Dennoch ist Arbeit nur ein Baustein für ein zufriedenes Leben.
Wobei: wenn ich nicht Geld um zu leben verdienen müsste...ich würde nicht oder besser ausgewählt arbeiten.
Da gibt es (für mich) wesentlich mehr Erfüllenderes im Leben.

Zitat:
Puh, was unterscheidet mich von den anderen 40 Mio. weiblichen Einwohnern dieses Landes? Keine Ahnung! Ehrlich nicht.
Und ja, was ist wirklich wichtig? Nahrung, Kleidung, Dach über dem Kopf <- Job (um sich das Leben finanzieren zu können)
So unglücklich, wie Du oft bist bzw. Dich zeigst, gibt es wohl doch ganz andere DIR wichtige(re) Dinge als dieses..
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 18:07   #8306
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Ich beantworte die Frage, was mich ausmacht, was mir wichtig ist und jetzt wird mir erzählt, dass das doch alles furchtbar falsch ist.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 18:13   #8307
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Ich beantworte die Frage, was mich ausmacht, was mir wichtig ist und jetzt wird mir erzählt, dass das doch alles furchtbar falsch ist.
Nein.
Aber das (Arbeit, finanzielle Sicherheit usw.) macht DICH doch nicht allein als Mensch aus.
Eigentlich gar nicht, denn es sagt nichts über Dich aus.
Wenn dem denn wirklich so wäre würdest Du ja locker-leicht durchs Leben schweben...
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 18:18   #8308
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Und was macht dann einen Menschen aus?
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 18:24   #8309
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Seine Werte, seine Träume, sein Charakter, ja sogar seine Wünsche.

Was würdest Du zu jedem Punkt aus Deiner Sicht antworten?
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 18:29   #8310
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Kann ich nicht beantworten.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 18:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:23 Uhr.