Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2018, 18:30   #8421
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.438
Noch dazu, das seine Kumpels genauso ne Dauerluschen sind wie er selbst.

Weggehen= in der Ecke hocken und die Party machen andere....

Was soll dabei denn bitte rauskommen?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 18:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 07.02.2018, 19:42   #8422
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.097
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
"Erträglich"
Jap erträglich. Man konnte noch den gegenüber verstehen.


Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Du beteiligst dich doch im Forum zum Beispiel auch an politischen Diskussionen. Kannst du bei solchen Themen real beitragen?
Gelegentlich schreibe ich auch etwas, ja. Im realen eher mässig weil man ohnehin niemanden mit Argumenten oder gar Fakten überzeugen kann. Übrig bleibt eine Meinung, bei der derjenige "gewinnt" der am lautesten schreit. Da enthalte ich mich lieber.


Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Ich komme auf die Idee, weil ich mein Gesprächsverhalten kenne. .... Bei dir habe ich das nie getan. Deine unsichere Art verunsichert mich und andere.
Siehe hierzu auch Baldos Beitrag, dem ich zustimme.
kurz beschrieben: mein Wesen vertreibt alle Frauen.

Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Ich habe dich nie albern oder feixend erlebt. Warum?
a) es gab nie einen brauchbaren Grund dafür
b) soo gut kenne ich dich nun auch wieder nicht und ich wollte bei den wenigen Gelegenheiten keinen Aufruhr versursachen und dich verschrecken. (wie ich es ohnehin schon zu oft mache).
c) es war in Schriftsprache. Da dauert es etwas länger bis in dem Moment aussprechbare Worte gefunden sind. Bis das der Fall ist, ist der passende Moment vorbei.

Zitat:
Zitat von Baldo Beitrag anzeigen
Und das ist eben der Punkt warum ich es ansprach. Bei Frauen hälst du den Mund und unter Männern eher nicht. Damit weist du jede Frau automatisch ab.
unter den verbliebenen Freunden ist auch eine Frau... eine, die nicht sofort abhaut wenn man ein falsches Wort erwischt. Also eine ganz untypische Dame.

Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Aber dann kann er nicht sagen, beim Treffen ist er, wie er ist und da gäbe es kein anderes Ich. Dann gleich danach, dass er unter Freunden anders ist, also eigentlich so, wie er wirklich ist – enthemmt.
Ich bin im Job anders als unter Freunden und anders als im Vorstellungsgespräch etc. Speziell unter guten Freunden weiss ich wie sie reagieren und was ich sagen kann - schliesslich kenne ich sie seit Jahrzehnten.
Manati hat mich so nahe und vertraut erlebt wie sonst fast niemand. Was, wie sie geschrieben hat, immer noch sehr abstossend ist. Mit gehemmt hat das wenig zu tun. Bei den Freunden ist die Vertrautheit schliesslich auch nicht von einem Jahr auf das andere gekommen.

Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Noch dazu, das seine Kumpels genauso ne Dauerluschen sind wie er selbst.

Weggehen= in der Ecke hocken und die Party machen andere....
weggehen= sich einen netten Abend mit Freunden machen.
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 19:59   #8423
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.607
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Mit gehemmt hat das wenig zu tun. Bei den Freunden ist die Vertrautheit schliesslich auch nicht von einem Jahr auf das andere gekommen.
Ohne Risiko kein Gewinn. In diesem Fall "Risiko".
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 19:59   #8424
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.878
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Manati hat mich so nahe und vertraut erlebt wie sonst fast niemand. Was, wie sie geschrieben hat, immer noch sehr abstossend ist.
Das hat sie nie geschrieben!

Du solltest echt mal zum Psychologen gehen.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 20:26   #8425
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.154
Zitat:
Zitat von Whiskas
Übrig bleibt eine Meinung, bei der derjenige "gewinnt" der am lautesten schreit. Da enthalte ich mich lieber.

Warum? wovor hast du Angst?



Zitat:
kurz beschrieben: mein Wesen vertreibt alle Frauen.
Deine Ausstrahlung, dass was du nonverbal kommunizierst, ist es was "alle" vertreibt.
Die Frauen spiegeln dir nur das, was du tief in deinem inneren glaubst verdient zu haben. Nämlich Ablehnung und dass du es nicht verdienst geliebt und begehrt zu werden... wenn du einfach "du selbst" bist.

Daher versuchst du dich möglichst anzustrengen, nicht negativ aufzufallen und so zu sein wie du den vermeintlichen Erwartungen der anderen gerecht wirst.... weil du denkst, nur so hast du eine Chance gemocht zu werden.

Und diese "Strategie" entsteht nicht erst durch ein paar zurückweisungen im erwachsenenleben, die kommt aus der Kindheit.
Es ist einfach deutlich, dass du große offene Wunden aus deiner Kindheit trägst, und alles was du versuchst, dich so zu verhalten dass du diese nicht spüren musst.
Dadurch werden sie nie geheilt.


Zitat:
unter den verbliebenen Freunden ist auch eine Frau... eine, die nicht sofort abhaut wenn man ein falsches Wort erwischt. Also eine ganz untypische Dame.
Dein Frauenbild: Frauen verachten mich und finden mich abstoßend, wenn ich nicht genau aufpasse was ich sage.

Am Ende sind es aber gar nicht die Frauen, die dich abstoßend finden, sondern du selbst bist es.






Zitat:
Manati hat mich so nahe und vertraut erlebt wie sonst fast niemand. Was, wie sie geschrieben hat, immer noch sehr abstossend ist.

Hier stimme ich Curly zu. Manati hat das SO nie gesagt.
Dass du es für dich so auslegst, zeigt wie du über dich selber denkst.


Aber gut, du musst für dich entscheiden, ob du bei dieser Wahrnehmung bleibst, und vor allem.... welchen Nutzen es für dich hat, so über dich zu denken.
Straßencasanova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 20:27   #8426
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.097
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Das hat sie nie geschrieben!
Wie soll ich denn das hier anders verstehen?
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen

Du verunsicherst deine Gesprächspartner. Dabei geht es nicht um Pausen, die sind egal. Auch bei langen Pausen kann eine Wohlfühlatmosphäre entstehen. Es geht um Mauern und Grenzen. Die sind einem unklar, wenn man mit dir spricht, deshalb wird man immer vorsichtiger sein, als mit anderen.
.... Deine unsichere Art verunsichert mich und andere.
.
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 20:52   #8427
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.878
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Wie soll ich denn das hier anders verstehen?
Du verstehst eben, was du verstehen willst.
Dich kann höchstens noch ein Psychologe helfen, aber kein Forum auf der Welt.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 20:52   #8428
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.878
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen
Am Ende sind es aber gar nicht die Frauen, die dich abstoßend finden, sondern du selbst bist es.
So sehe ich das bei Whiskas auch.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 20:54   #8429
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.799
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Wie soll ich denn das hier anders verstehen?
Du nimmst die Mauer her und findest zielsicher genau das Attribut, das dazu passt und dich ins denkbar schlechteste Licht rückt: Abstoßend. Du verwertest einfach alles zu Selbstmitleid.

Als Nothilfemaßnahme sollten die Mods sämtliche DS-Threads schließen, wo sie auftauchen. Kalter Entzug . Egal, ihr findet sowieso keine Partnerin. Für die Schwachen gibt's nämlich auch ein Publikum, nur dass ihr es schafft, sogar die noch in die Flucht zu schlagen. Komplett hoffnungslos. Lost cause. Mit euch auf 'ner Party würde sich das gesamte weibliche Publikum dem hässlichen Dex noch an den Hals werfen. Wir müssen das unbedingt mal probieren .
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 21:12   #8430
current74
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.099
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen

Als Nothilfemaßnahme sollten die Mods sämtliche DS-Threads schließen, wo sie auftauchen. Kalter Entzug .
Könnte auch ein Weg zur Selbsthilfe sein, erzwungenermassen. Ich habe mich gefragt, was und ob es was bewirken würde, wenn das Forum als alleiniges Ventil zum Sich bestätigt fühlen und Mitleid abholen fehlt. Denn als nix anderes dient es hier.
current74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 21:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:26 Uhr.