Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.04.2018, 23:01   #8751
Bernsteinauge
abgemeldet
Zitat:
Steht alles bereits oben. Und dein "Zwinkern" hebt deine Unkenntnis
darüber auch nicht auf. Menschen, die sich damit auskennen, die
wissen so etwas einfach und lassen sich deshalb schlecht blenden.
Da kannst du in Frage stellen wollen, was auch immer du willst.
Du outest dich damit einfach nur. Und spätestens dann, sollte man
es entweder dabei belassen oder zumindest einsehen können.

Noch so ein Ding, was "soziale Verträglichkeit" ausmacht, selbst,
wenn man ansonsten womöglich etwas komplizierter als andere
zu sein scheint bzw. ist.
Aha
Bernsteinauge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2018, 23:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 08.04.2018, 02:17   #8752
current74
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.099
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen

Entscheidend ist dann hierbei, auf das GEFÜHL zu achten, dass man bei dem Date hat. Ist da Anziehung, kribbeln, knistern... entsteht "Nähe"?
Oder ähnelt es eher dem Plausch in der Mittagspause, mit dem/derKollegen/Kollegin?
Ich hab nämlich lange Zeit den Denkfehler gehabt, zum 1. Date sollte es erstmal so "harmlos" ablaufen, wie bei letzterem. Und das unterdrückt und blockiert, was nötig ist damit evtl. vorhandene Anziehung aufblühen und sich vertiefen kann. Joar, gute Gespräche dann gehabt, aber mehr passiert ist eben auch nicht.
Als Mann dacht ich dann gerne: Jo, das sollte doch genügen. immerhin lief die Unterhaltung, waren uns sympathisch und ich hab wohl nichts groß falsches gemacht oder gesagt... bin ich doch gut durch dieses 1. Date "Durchgekommen". Beim Zweiten, erlaub ich mir dann schon mehr.

Tja, 2. Date gab es nur dann nie
Ist zumindest beim Online-Dating auch meine Erfahrung, nur mit dem Zusatz, dass die Spannung eigentlich schon vor dem echten Kennenlernen vorhanden ist und das Date nur noch dazu dient, den Online-Eindruck mit der Wirklichkeit abzugleichen.
Passt dies, kommt man sich fast schon automatisch körperlich näher, ohne sich groß darüber Gedanken zu machen, weil einmal in diesem Fluss eben alles andere fast schon eigenartig wäre. Wie weit, bestimmt jeder für sich.
Prickelt es dagegen nicht schon beim ersten (virtuellen) Kontakt, kommt es meistens auch hinterher nicht dazu. Das sind dann die Treffen, bei denen man sich vielleicht nett unterhält, aber auch nicht mehr.
current74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 09:27   #8753
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.881
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Gott was ist daten dnn bitte für ne komplizierte Scheiße geworden?
Genau das hab´ ich mich auch gerade gefragt.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 10:06   #8754
Ouroboros
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2014
Beiträge: 45
Ich teile die Situation einfach mal für mich auf.

Bisher habe ich zwar keine Studien bezüglich des Türaufhaltens gelesen,
aber das Wohlbefinden steht und fällt wohl mit dem Führen der Person.

Als die Menschen noch in der Wildnis unterwegs waren, waren es wohl meistens die Männer die voraus
gingen um die Gruppe zu beschützen.
Folglich könnte es so sein, dass es Frauen gibt welche sich unwohl fühlen wenn der Mann sie als Schutzschild benutzt.
Also wenn keine Gefahr droht und der Mann die Frau hereinführt, sollte es auch kein schlechtes Gefühl auslösen.

Allerdings kann ich mir vorstellen, dass es öfters zwei andere Gründe gibt die Frauen davor abschrecken.
1. Der Mann wirkt dabei nicht authentisch, versucht Bestätigung seitens der Frau durch seine grandiose Tat zu erhalten.
2. Die Frau ist eher feministisch eingestellt und fühlt sich dadurch nicht ernst genommen bzw. abgestuft.

Ich habe jedenfalls nie wirklich eine negative Erfahrung durch das Türaufhalten gesammelt. Es gab ein paar männliche Blicke die
sich dadurch wohl überlegen gefühlt haben, was ich aber eher belustigend als negativ empfinde.



Zum Thema neben der Frau sitzen, wenn der Vibe stimmt ist alles möglich.
Das Gegenübersitzen ist doch einfach normal, wenn man sich noch nicht kennt und einer oder beide noch keine Ahnung haben wo das ganze hinführen wird.
Einem Menschen auf die Pelle rücken der da (noch) keine Lust drauf hat, wird ihn halt verschrecken wenn man sich nicht rechtzeitig zurückhält.
Ja es ist wohl leichter dem anderen in die Augen zu schauen wenn man gegenübersitzt,
aber was soll man denn sonst auch noch groß machen außer zu füßeln und mal die Hand zu halten.
Ouroboros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 10:25   #8755
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.155
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Genau das hab´ ich mich auch gerade gefragt.
Danke, Ihr rettet das jetzt wieder raus...
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 11:58   #8756
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.347
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Gott was ist daten dnn bitte für ne komplizierte Scheiße geworden?
Solange ich hier im Forum lese/mitschreibe, war es noch nie anders.
So nicht und so schon mal gar nicht, dies ist falsch, das noch falscher, stattdessen unbedingt!! so und vorallem so.
Wichtig dabei: Das alles im Kopf behalten, es gleichzeitig aber nicht nach außen zeigen, am besten vergessen, aber irgendwie doch wieder nicht, locker sein und obendrein auch noch Spaß daran haben.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 12:20   #8757
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.454
Darum ist es doch für viele so ein 'Problem':

Weil sie vergessen, daß der Spaß das Wichtigste an der ganzen Geschicht ist
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 12:22   #8758
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.347
Es macht aber keinen Spaß.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 12:23   #8759
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.454
Mir schon....ich lern gerne neue Leute kennen.
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 12:26   #8760
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.347
Ja, weil du es kannst.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2018, 12:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.