Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

dear_ly 31.08.2016 14:39

Zitat:

Zitat von HillybillyJoe (Beitrag 5470711)
Erstens hat ein männlich sexuell interessiertes Verhalten nichts mit Respektlosigkeit zu tun und zweitens würde ich gerne wissen wann du diese ONS gehabt haben willst.

Nö hat es auch nicht. Hab ich nie behauptet. Aber manche Männer können eben respektvoll mit Menschen umgehen (egal was sie nun für ein Interesse an den Leuten haben) und andere können es nicht.
Und was bringt die die Info? Logischerweise hatte ich die vor meiner Beziehung ;)

HillybillyJoe 31.08.2016 14:48

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 5470713)
Nö hat es auch nicht. Hab ich nie behauptet. Aber manche Männer können eben respektvoll mit Menschen umgehen (egal was sie nun für ein Interesse an den Leuten haben) und andere können es nicht.
Und was bringt die die Info? Logischerweise hatte ich die vor meiner Beziehung ;)

Respektvoll mit einer Frau umzugehen heißt aber nicht, dass ich ihr nicht deutlich zeige, dass sie mich sexuell interessiert, denn wäre es nicht so, käme es fast nie zu ONS. Ich habe meine ONS immer nur durch offensichtliches Interesse gezeigt, durch dirty talk, Berührungen und ja auch intensiven Blicken.

Der Grund warum ich nach deinen ONS gefragt habe ist der, dass ich vor einigen Wochen etwas über das Thema Astrologie gegoogelt hatte und dann ein Thema aus dem Lovetalk angezeigt wurde, entweder aus dem Jahr 2008 oder 2009. Dort hattest du geschrieben, dass du mit deinem Freund zusammen warst (Skorpion?) und wenn ich mich nicht furchtbar irre davor auch keinen anderen Mann hattest, hier kann ich mich aber auch irren, denn vielleicht habe ich das in einem anderen Thread von dir gelesen. Sofern es nicht der gleiche Freund ist, hieße das entweder, dass du ihn zwischendurch betrogen hast :teufel: oder dass es nicht stimmt. Aber selbst wenn es so ist wie du sagst, dann kannst du mir nicht sagen, dass diese Jungs wie scheue Rehe in der Ecke saßen und dann von dir überredet wurden mit ihnen Sex zu haben.

dear_ly 31.08.2016 14:51

Zeigen, dass man sexuell interessiert ist heißt nicht, dass man gleich respektlos ist. Hab ich nie behauptet. Aber so ein Interesse kann man eben auf angen Game weise deutlich machen oder auf unangenehme ;)

Mein Freund ist mein erster Beziehungspartner, nicht mein erster Kontakt sexueller Natur ;)

Und beim, die Jungs haben sich in beiden Fällen nett mit mir unterhalten und da wurde dann ein bisschen mehr draus.

HillybillyJoe 31.08.2016 14:54

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 5470715)
Zeigen, dass man sexuell interessiert ist heißt nicht, dass man gleich respektlos ist. Hab ich nie behauptet. Aber so ein Interesse kann man eben auf angen Game weise deutlich machen oder auf unangenehme ;)


Und beim, die Jungs haben sich in beiden Fällen nett mit mir unterhalten und da wurde dann ein bisschen mehr draus.

Naja, da kann sich jeder selber ein Bild davon machen was "angenehmes" Verhalten oder "nett" Unterhalten bedeuten kann. ;-)

dear_ly 31.08.2016 14:57

Zitat:

Zitat von HillybillyJoe (Beitrag 5470716)
Naja, da kann sich jeder selber ein Bild davon machen was "angenehmes" Verhalten oder "nett" Unterhalten bedeuten kann. ;-)

Naja sie haben mir zumindest nicht nur auf die Oberweite geglotzt und gesagt "Geile Titten!" sondern normale Gespräche mit mir geführt ;)

Manati 31.08.2016 15:00

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 2480671)
Hallo
Also, wie ich grad schon geschrieben hab bin ein ein totaler Beziehungsnoob. Ich atte vor meinem jetzigen Freund zwar auch Beziehungen, aber nie auf sexueller Ebene.
Dementsprechend hab ich vor ihm keine sexuellen Erfahrungen gesammelt, was ihm aber nicht aufgefallen ist, bis ich es ihm sagte (war, dank Frauenärtzin, anatomisch keine Jungfrau mehr -.- ). Es ist also nicht so, dass ich mich im bett nun vollkommen bescheuert anstellen würde. Experimentierfreudig bin ich durchaus - auch kein Problem.
Den ersten Schritt mache: Megaproblem!!!
Obwohl wir seit 9 Monaten zusammen sind kriege ich es absolut nicht gebacken ihm zu verklickern wann ich Bock auf Sex habe! Am Anfang hab ich mich oft unwohl gefühlt, da ich mir zu fett vorkam. Mittlerweile hab ich 20 Kilo abgenommen und ein echt gutes Körpergefühl entwickelt, aber irgendwie bringt das in Bezug darauf auch nix :(
Es ist auch nicht so, dass mein Freund mir jemals das Gefühl gegeben hat, dass er mich nicht sexy und begehrenswert findet, grade beim Sexnicht, im Gegenteil eher.
Durch einen Konflikt hab ich mich die letzten Monate sexuell zurückgezogen. Wir hatten zwar so oft Sex wie immer, aber er kriegte schon mit, dassi ch weniger Spass dran hatte. Dass ich ihn zum Sex auffordere, daran war ganricht zu denken.
Das höchste der Gefühle, as ich hinkriege ist ihm so lange an den Shorts rumzuzupfen, bis er was merkt (was lange dauert) oder ihn zu fragen ob er müde/erschöpft/etc sei und er dan nwas merkt (was noch länger dauert).
Oder ich frag eben sowas wie "soll ich nachher nichtmal die Strapse/Korsage/etc anziehen?" Wenn dann ein "Kannste meinetwegen machen" kommt ist das auch nicht grade motivierend - auch wenn ich weiss ,das er das nicht böse meint.
Er sagte mir nun aber, dass er sich wünschen würde, dass ich in der Hinsicht aktiver werde. Also...hat wer Tipps für mich? ;_;
Mir fallen nur zwei Sachen ein...entweder keine Unterwäsche drunter ziehen oder ausm Raum gehen und in Strapsen wiederkommen oder so. Ich trau mich ja nichtmal ihm ungefragt in die Hose zu lange...aus Angst er hat grad keinen Bock und lehnt ab.
Hat wer konkrete Ideen, was ich machen kann? Oder kann mir die (männliche) Forengemeinschaft mal ein paar Männerfantasien nennen, die ich umsetzen kann zum anheizen?
Danke im Voraus <3

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 5470713)
Nö hat es auch nicht. Hab ich nie behauptet. Aber manche Männer können eben respektvoll mit Menschen umgehen (egal was sie nun für ein Interesse an den Leuten haben) und andere können es nicht.
Und was bringt die die Info? Logischerweise hatte ich die vor meiner Beziehung ;)

Aha.

Interessierter 31.08.2016 15:02

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5470719)
Aha.

Badumts.

dear_ly 31.08.2016 15:02

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5470719)
Aha.

Jo ändert nix daran, dass ich mit zwei Männern intim geworden bin ;)
Gibt ja noch n bisschen was anderes, das man machen kann, das unter "Sex" fällt, als "rein raus" :teufel:

Außer natürlich ich definiere ONS falsch, wenn für mich darunter fällt: Sehe intimer Kontakt zu einem Mann, den ich an dem Abend kennen gelernt habe und danach nicht wieder gesehen habe" :schüttel:

Manati 31.08.2016 15:05

Zitat:

Zitat von dear_ly (Beitrag 5470721)
Jo ändert nix daran, dass ich mit zwei Männern intim geworden bin ;)
Gibt ja noch n bisschen was anderes, das man machen kann, das unter "Sex" fällt, als "rein raus" :teufel:

Aha.

JohnDoe87 31.08.2016 15:05

Und euer Verhör und sexueller Offenbarungseid hilft dem Thema genau wie ... ? :fg:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.