Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.09.2018, 14:36   #41
monochrom
Special Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 6.481
Und das gänzlich ohne Eier....
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 14:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.09.2018, 14:36   #42
current74
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 536
Um zum Urprungsthema zurückzukommen:
Wo liegt das Problem, Kanadier?
Du willst durch Südamerika Reisen, du willst in Dänemark studieren: mach das!
Inwiefern steht dir da eine Partnerschaft im Wege, die du gar nicht hast?
Du machst dir Gedanken um ungelegte Eier.
Vielleicht lernst du ja auf dem Trip durch Patagonien, beim Ausgehen in Buenos Aires oder an der dänischen Ostseeküste deine Traumfrau kennen. Und wenn nicht, mach Erfahrungen.

Kurz: lass das Leben auf dich zukommen, mach Pläne und hab Vorstellungen, aber lebe vor allem im Moment.
current74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 14:37   #43
current74
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 536
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Und das gänzlich ohne Eier....
current74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 16:38   #44
Kanadier92
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2009
Beiträge: 146
Zitat:
Zitat von current74 Beitrag anzeigen
Um zum Urprungsthema zurückzukommen:
Wo liegt das Problem, Kanadier?
Du willst durch Südamerika Reisen, du willst in Dänemark studieren: mach das!
Inwiefern steht dir da eine Partnerschaft im Wege, die du gar nicht hast?
Du machst dir Gedanken um ungelegte Eier.
Vielleicht lernst du ja auf dem Trip durch Patagonien, beim Ausgehen in Buenos Aires oder an der dänischen Ostseeküste deine Traumfrau kennen. Und wenn nicht, mach Erfahrungen.

Kurz: lass das Leben auf dich zukommen, mach Pläne und hab Vorstellungen, aber lebe vor allem im Moment.
Danke! Das war ja sogar wieder zum Thema. Dachte schon, es ginge nur noch um Autismus und Oma Erna

Deine Antwort find ich gut, current74. Ging mir insgesamt auch eher um eure Umgangsweise/ Mantra in Bezug auf solche Situationen
Kanadier92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 15:46   #45
TheSar
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 821
Zitat:
Zitat von Kanadier92 Beitrag anzeigen
Danke! Das war ja sogar wieder zum Thema. Dachte schon, es ginge nur noch um Autismus und Oma Erna

Deine Antwort find ich gut, current74. Ging mir insgesamt auch eher um eure Umgangsweise/ Mantra in Bezug auf solche Situationen
Ganz kurz zu meinem Umgang mit solchen Situationen: ich hatte nur innerhalb Deutschland ein ähnliches Problem, fand es aber schwer genug. Letzten Ende hat es ganz gut geklappt, weil ich es "phasenweise" abgearbeitet hatte: zwei Jahre hatte die Beziehung Vorrang, dann ein paar Jahre der Traumjob, dann Orts- und Jobwechsel wegen Familiengründung, und damit waren die Prioritäten dann eh klar

Wenn ich wie du von mir wüsste, dass ich dazu neige, für eine Beziehung potentielle Träume aufzugeben, würde ich mir eventuell fest vornehmen, für einen bestimmten Zeitraum nur den Träumen zu folgen. Sollte dann eine tolle Frau des Weges kommen, kannst du halt schauen, wie sie in deine anderweitigen Träume passt - mit der Perspektive für dich und sie, dass du nach diesem Zeitraum die Prioritäten wieder ändern kannst.
TheSar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 11:38   #46
Durden
Platin Member
 
Registriert seit: 11/2011
Ort: nicht in Spanien
Beiträge: 1.952
mir ist es tatsächlich sehr wichtig, was mein Umfeld von meinem Leben hält. beispielsweise war ich die letzten zweienhalb jahre freiberuflich und hab an meiner Doktorarbeit geschrieben. nun hat sich kurzfristig ein job ergeben. was mich da beschäftigt ist, habe ich dann auch genug Zeit für Partner und Familie, was ist, wenn ich gebraucht werde? sind die anderen glücklich mit dem was ich tue? ich hab da voll die Macke.
Durden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 19:29   #47
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 3.789
Ich denke dass in den seltensten Fällen die Frage wirklich ein "entweder"-"oder" sein muss, sofern man wirklich einen Menschen getroffen hat mit dem es passt.
Wenn man wirklich in so eine Situation kommt, dann würde ich erstmal versuchen ob sich nicht Traum und Beziehung unter einen Hut bringen lassen und auch entsprechende Varianten mit dem anderen besprechen.

Anfang 20 habe ich auch einen Mann kennengelernt der damals eine Weltreise für 12 Monate geplant hatte. Das lief zwar nicht gerade glatt aber letztendlich sind wir zwei Teile der Reise zusammen gereist, ist konnte selbst eine Menge neuer Erfahrungen mitnehmen und die Beziehung an sich hat immerhin sechs Jahre gehalten.

Aktuell denke ich nochmal über eine Auszeit von ein paar Monaten nächstes Jahr nach und habe jetzt jemanden kennengelernt, der sich ggf. für Teile der Reise ebenfalls anschließen würde, sollte es bis dahin halten.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 10:10   #48
zarahh
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 34
ich finde es ist vom vorteil wenn man sich selber daran gewöhnt nicht viel bis kaum für die zukunft zu planen, am ende läuft es in 90% der fälle eh immer anders ab am besten alles auf einen zu kommen lassen und wenn die person in deinem leben sein soll wird es sich eh zeigen (so denke ich) zu dem finde ich die fragestellungen beziehung oder lieber karriere träume so dumm weil ne richtige beziehung dich als person weiter wachsenlässt und deinem leben auch ne art push gibt in einer gesunden beziehung wächst man zusammen und muss sich nicht gegen seine träume entscheiden
zarahh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 10:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.