Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.12.2018, 12:27   #41
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 3.536
Ich sag ja, es war keiner von uns dabei, daher schwer einzuschätzen, was das denn jetzt wirklich von ihrer Seite aus war. Das entsprechende Gespür muss man als Mann dann halt schon selbst haben.

Wenn sie es mit anderen tut, mit ihm jedoch nicht, kann das zumindest keine generelle Ablehnung von Sex sein. Und wenn er ihr so nah kommen durfte, dass sie "Hör auf" sagen konnte, kann auch die Abneigung gegen ihn nicht so groß sein. Was das für ein "Hör auf" war, wissen wir nicht. Frauen halten sich nicht einfach an "Nein heißt Nein", nur weil es das jetzt gesetzlich so gibt. Sowas wie eine schriftliche Einverständniserklärung zum Sex gibt es (zum Glück) nicht und wenn es eine drauf anlegt, kann sie dich auch anzeigen, wenn ihr einvernehmlichen Sex hattet.

Geändert von Helmut Logan (19.12.2018 um 12:33 Uhr)
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 12:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 19.12.2018, 12:33   #42
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 8.046
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Ich sag ja, es war keiner von uns dabei, daher schwer einzuschätzen, was das denn jetzt wirklich von ihrer Seite aus war. Das entsprechende Gespür muss man als Mann dann halt schon selbst haben.
Ich kann Dir als Mann nur raten wenn Du körperlich wirst und eine Frau "Nein" sagt sofort aufzuhören. Ansonsten landest Du ganz schnell am #meetoo-Pranger und/oder vor dem Kadi.
monochrom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 13:35   #43
El Guapo25
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 1.019
Naja ich denke mal er meint dieses Typische Pick up geschwafel, es dann halt ein paar minuten später erneut zu probieren und oder auf die Dame zuzureden bis sie schließlich einwilligt oder sich komplett fallen lässt.

Oftmals liegt es eben daran weil entweder die Anziehung oder das Vertrauen noch nicht da ist. Wenn beispielsweise genug Anziehung da ist braucht man erst gar nicht irgendwelche pick up Tricks oder spielchen anzuwenden, weil es dann von alleine irgendwann passiert ob nun ein paar minuten später oder Tage/Wochen.

Es ihm jetzt also zum Vorwurf zu machen um vielleicht einmal den Sex mitzunehmen, den so riesig schien ihr interesse nicht gewesen zu sein - sorry aber da bin ich raus. Und wie Mono schon schrieb ist das Eis da wirklich sehr dünn, und ich kann da einfach nicht von jedem mann die perfekten Antennen erwarten für dir jeweilige Situation , die man(n) vielleicht hat, wenn man schon mit 30+ Frauen geschlafen hat.
El Guapo25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 13:36   #44
Hologramm77
Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 374
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Ich kann Dir als Mann nur raten wenn Du körperlich wirst und eine Frau "Nein" sagt sofort aufzuhören. Ansonsten landest Du ganz schnell am #meetoo-Pranger und/oder vor dem Kadi.
Na und? Den Wunsch nach dem "nein" kann man doch problemlos erfüllen ... wenn Frau nicht weiß, was sie an einem Mann hat und sich auch entsprechend äußert, dann muss man ihr gar nicht erst auf den Leim gehen. Außerdem können die nein-Frauen dann ruhig auch selbst die Initiative ergreifen. Mann muss nix mehr machen und kann sich das dann anschauen wie sich Frau so anstellt ... vor allem, wenn sie zu klaren Ansagen nicht in der Lage ist und überhaupt die Gesamtsituation nicht überblickt
Hologramm77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 13:56   #45
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 8.046
Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen
Na und? Den Wunsch nach dem "nein" kann man doch problemlos erfüllen ... wenn Frau nicht weiß, was sie an einem Mann hat und sich auch entsprechend äußert, dann muss man ihr gar nicht erst auf den Leim gehen. Außerdem können die nein-Frauen dann ruhig auch selbst die Initiative ergreifen. Mann muss nix mehr machen und kann sich das dann anschauen wie sich Frau so anstellt ... vor allem, wenn sie zu klaren Ansagen nicht in der Lage ist und überhaupt die Gesamtsituation nicht überblickt
Was willst Du mir jetzt sagen? Ich konnte jetzt keinen Widerspruch zu meinen Worten erkennen...
monochrom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 14:06   #46
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 3.536
Nein, ich meine kein Pickup-Zeug.

Und ein "Hör auf" oder "Nein" kann halt auf verschiedene Arten gesagt werden. Aber das merkt man ja normalerweise. Von z.B. einem DS wie Whiskas kann man es natürlich nicht erwarten, dass er die Antenne dafür hätte, klar.

Wenn Frau gerne damit spielt, lässt sie sich das von einem Gesetz doch nicht nehmen. Zumal das Gesetz ja gar nicht ihr, sondern dem Mann schaden könnte.

Nein, ich will es ohm auch nicht vorwerfen, dass er den Sex nicht mitgenommen hat, wie es HW tut. Aber evtl. erwartet die Frau eben, dass der Mann weiß, was er will. Und möchte sich nur auf einen solchen einlassen - bewusst oder unbewusst.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 14:23   #47
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 8.046
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Nein, ich meine kein Pickup-Zeug.

Und ein "Hör auf" oder "Nein" kann halt auf verschiedene Arten gesagt werden. Aber das merkt man ja normalerweise. Von z.B. einem DS wie Whiskas kann man es natürlich nicht erwarten, dass er die Antenne dafür hätte, klar.

Wenn Frau gerne damit spielt, lässt sie sich das von einem Gesetz doch nicht nehmen. Zumal das Gesetz ja gar nicht ihr, sondern dem Mann schaden könnte.
Deswegen rate ich ja auch Dir, wie jedem anderen Mann auch, dann sofort zu stoppen! Ab diesem Zeitpunkt bist Du juristisch exponiert wenn Du weitermachst. Du stehst dann quasi mit einem Bein im Knast sowie dem sozialen und ökonomischen Tod.

Wäre es mir im Leben nicht wert.

Das kann juristisch dann ganz perfide gespielt werden. Du hast als Mann das Nein ignoriert und die Frau vergewaltigt. Selbst wenn sie dann Ja gesagt hat, denn zu diesem Ja hast Du sie ja verführt. Das wird dann schnell so ausgelegt das keine freie Zustimmung vorgelegen hat, und schon klicken die Handschellen.

Ich erinnere daran das schon Männer der Vergewaltigung schuldig gesprochen wurden weil sie betrunken mit einer betrunkenen Frau Sex hatten, diese das aber im Nachgang bereut hat. Begründung: eine betrunkene Frau kann keine Zustimmung geben, also hat der Mann sie vergewaltigt. Umgekehrt gilt das natürlich nicht.

Zitat:
Nein, ich will es ohm auch nicht vorwerfen, dass er den Sex nicht mitgenommen hat, wie es HW tut. Aber evtl. erwartet die Frau eben, dass der Mann weiß, was er will. Und möchte sich nur auf einen solchen einlassen - bewusst oder unbewusst.
Das weiß der Mann ja auch, deswegen nähert er sich ja an. Wenn die Frau dann Nein sagt übermittelt sie ja klar formuliert ihren Wunsch. Wenn sie Ja gemeint hat ist das dann ihr Pech. Darf sie sich bei der #meetoo-Bewegung (bei der sie im Zweifel sogar noch mitgemacht oder zumindest mitgeklatscht hat) und dem modernen Feminismus bedanken.
monochrom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 18:23   #48
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.555
Zitat:
Zitat von redestructa Beitrag anzeigen
Man darf nur um Rat und Hilfe fragen? Oder darf man auch mal mehr? Darf man sich beispielsweise mitteilen und um die Meinung anderer fragen? Oder ist das zu abwegig? Ich finde deine Äußerung abwegig....
Du hast oben eine Diskussion eröffnen wollen, schreibst aber
im Single-Bereich. Darf man auch mal erwarten, dass die U-
ser einfach das richtige Unterforum benutzen. Vor allem, wenn
sie hier nicht mal neu sind?

Im Übrigen ist es mir schnuppe, ob deine meine Äußerung für
abwegig empfindest.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 18:32   #49
Hologramm77
Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 374
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Was willst Du mir jetzt sagen? Ich konnte jetzt keinen Widerspruch zu meinen Worten erkennen...
Ist auch kein Widerspruch, sondern Zustimmung und eine kleine Erweiterung
Hologramm77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 18:32   #50
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.555
Hallo redestructa,

Zitat:
Zitat von redestructa Beitrag anzeigen
...
Und wer predigt Moral? Ich? Nein. Ich habe mich bloß geärgert, dass sie eventuell Sex mit nem anderen gehabt haben könnte, obwohl ich der Mann sein sollte, mit dem sie Sex hat. Das war oder ist gebrochener Stolz. Seit gestern bin ich da durch die Kommentare hier und auch durch ein Gespräch viel lockerer. Ich seh es nicht mehr so eng, wenn wir nicht mehr zusammen kommen...
wie kommst du darauf, dass sie mit einem anderen Sex gehabt haben
"könnte"? Und weshalb tangiert dich das überhaupt, wo du es nicht ein-
mal wirklich weißt? Mit wem sie Sex hat oder eben nicht, bestimmt sie
am Ende selbst. Und über eine bloße Vermutung sich so einen Kopf zu
machen und sich in seinem Stolz gekränkt zu fühlen, kann wohl kaum
etwas mit der konkreten Frau zu tun haben.

Wenn man jemanden für "mehr" kennen lernen möchte, schaut man ab
einem gewissen Alter / einer gewissen Reife doch nicht nur allein danach,
wie jemand ausschaut und was derjenig "redet" oder ob man gar hier und
da mal nett Zeit miteinander verbringen kann, sondern doch eben auch da-
nach, ob die Rahmenbedingen (Charakter, Persönlichkeitszüge, Vorstellun-
gen usw.) zusammen passen und man als Team funktionieren könnte.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 18:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
sex single tinder

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:30 Uhr.