Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.12.2018, 18:44   #51
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.555
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
... Und wenn er ihr so nah kommen durfte, dass sie "Hör auf" sagen konnte, kann auch die Abneigung gegen ihn nicht so groß sein. Was das für ein "Hör auf" war, wissen wir nicht...
"Hör auf" ist und bleibt ein "Hör auf" und da gibt es keinen Auslegungs-
spielraum für. Punkt. Wenn sie es sich später anders überlegt, kann sie
das ihrem Gegenüber wissen lassen. War sie sich nur unsicher- Pech ge-
habt, ganz einfach.

"Verführung" heißt eben nicht, dass man gesetzte Grenzen überschrei-
tet. "Verführung" heißt lediglich, den anderen in bester Eigendarstellung,
aber eben auch mit der Kunst auf den anderen eingehen zu können, für
sich gewinnen zu wollen.

Und nur, weil eine Frau generell Lust auf Sex hat, heißt das nicht, dass
ein konkreter Mann einen Anspruch darauf hätte, das diese Frau eben
Sex mit ihm hat (haben muss).

Wenn die "Frau" des TE ihm gesagt hat, er solle aufhören, dann hat der
TE also korrekt gehandelt, hat er das akzeptiert. Natürlich hätte er für
sich versuchen können in Erfahrung zu bringen, ob sie mit ihm grund-
sätzlich nicht weiter gehen möchte oder z.B. sich nur mehr Zeit, erst
ein besseres einander kennen wünscht oder weiß der Geier was. Man
kann den Menschen ja grundsätzlich mögen usw. usf., nur kommt des-
halb nicht auch gleich die sexuelle Anziehung hinter her oder es stehen
als irgendwelche Blockaden dazwischen usw. usf.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 18:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 19.12.2018, 18:48   #52
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 3.536
Wie gesagt, es kann ja theoretisch auch etwas spielerisches gewesen sein, ein Hör auf mit Grinsen und entsprechender Betonung. Daher schreib ich ja, wir waren nicht dabei und können es nicht interpretieren.

Meine ganzen Gedanken dazu basieren nur auf dem Nebensatz "auch wenn sie es wirklich gewollt hätte" o.s.ä.

Wie wir wissen, interpretiert jeder ja ein bisschen anders und so wird aus einer ganz anders gemeinten Aussage evtl. ein Hör auf.

Mensch, macht doch Whiskas und Co. nicht so viel Angst, die haben doch schon genug davon
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 21:12   #53
El Guapo25
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 1.019
Inwiefern ist so eine Diskussion überhaupt sinnvoll, und wozu soll es dem TE nur im geringsten was nützen? Wie gesagt war keiner dabei und man kann nur vermuten, und selbst wenn es spielerisch von ihr war na und? Dann hat sie sich halt verzockt und wie Lilly schrieb Pech gehabt.

Verstehe nicht wieso man den Mann immer als Verlierer in solch einer Geschichte abstempeln oder zurücklassen muss, nur weil er die Frau nicht verführen konnte oder sie sich nicht hat verführen lassen.

Und dieses "Hättest sie mal vö***n sollen" vom Hans Walter geht einfach gar nicht und ist einfach nur provokativ. Dem TE hat es anscheinend missfallen wie die Geschichte verlaufen ist, da sie sich nicht hat für ihn erwärmen können, da muss man dann nicht auch noch drauf treten.
El Guapo25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2018, 21:51   #54
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 8.046
Zitat:
Zitat von El Guapo25 Beitrag anzeigen
Inwiefern ist so eine Diskussion überhaupt sinnvoll, und wozu soll es dem TE nur im geringsten was nützen? Wie gesagt war keiner dabei und man kann nur vermuten, und selbst wenn es spielerisch von ihr war na und? Dann hat sie sich halt verzockt und wie Lilly schrieb Pech gehabt.

Verstehe nicht wieso man den Mann immer als Verlierer in solch einer Geschichte abstempeln oder zurücklassen muss, nur weil er die Frau nicht verführen konnte oder sie sich nicht hat verführen lassen.

Und dieses "Hättest sie mal vö***n sollen" vom Hans Walter geht einfach gar nicht und ist einfach nur provokativ. Dem TE hat es anscheinend missfallen wie die Geschichte verlaufen ist, da sie sich nicht hat für ihn erwärmen können, da muss man dann nicht auch noch drauf treten.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 07:23   #55
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 12.846
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
"Hör auf" ist und bleibt ein "Hör auf" und da gibt es keinen Auslegungs-
spielraum für. Punkt.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 07:52   #56
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 8.590
Zitat:
Und dieses "Hättest sie mal vö***n sollen" vom Hans Walter geht einfach gar nicht und ist einfach nur provokativ.
Wow, ausnahmsweise mal meine Intention verstanden. Gratulation

Immerhin konnte ich so dem TE endlich mal aus der Nase ziehen WAS da überhaupt gelaufen ist

Manche hier sind doch noch lernfähig...auch wenn sie das Große Ganze noch immer nicht so ganz begreifen
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 12:06   #57
redestructa
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 86
Mal ganz abgesehen von der heißen Diskussion über das "Wollen" oder nicht-Wollen... Mal angenommen ich hätte den Sex zu meiner temporären Befriedigung mitgenommen, so bliebe evtl. ein Aschehaufen an Gefühlen zurück, dem man nur mit künstlicher Aufrechterhaltung der Beziehung gerecht werden könnte. Eine solche künstliche Konstruktion, wie sie häufig stattfindet, möchte ich nicht. Dann verzichte ich lieber 1x auf Sex und schaue nach vorne, wo eine Frau ist, die mich von Herzen nimmt, mich liebt, akzeptiert und respektiert. Es bedarf ein bisschen Geduld und Sex ist nicht die Grundlage einer Beziehung sondern der Höhepunkt, also das i-Tüpfelchen, welche die bereits als Basis vorliegende Liebe festigt.
Wenn man die Spitze der Pyramide zur Basis macht, fällt man ganz schnell in den Abgrund. Schlechte Erfahrungen schon mit gemacht. Das kommt für mich nicht mehr in Frage.
redestructa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 12:20   #58
Lynxx
Viking
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.056
Zitat:
Zitat von redestructa Beitrag anzeigen
Wenn man die Spitze der Pyramide zur Basis macht, fällt man ganz schnell in den Abgrund.
Möööp!

Sex ist die Basis, emotionale Verschmelzung bei Wahrung
der Individualität die Spitze.

...und dann nochmal Sex oben drauf.
Lynxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 12:28   #59
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 8.590
Zitat:
Zitat von Lynxx Beitrag anzeigen
Möööp!

Sex ist die Basis, emotionale Verschmelzung bei Wahrung
der Individualität die Spitze.

...und dann nochmal Sex oben drauf.
Jepp

HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 18:25   #60
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.555
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
...
Mensch, macht doch Whiskas und Co. nicht so viel Angst, die haben doch schon genug davon
Nun, brauchen Whiskas und Co. eben nicht haben, halten sie sich im
Zwischenmenschlichen einfach an gewissen Grundregeln, anstatt da
nach Auslegungsmöglichkeiten zu suchen. Wer sein Gegenüber nicht
ernst nehmen möchte, klar, der sollte sich zu recht fürchten.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2018, 18:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
sex single tinder

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:15 Uhr.