Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.03.2019, 19:32   #101
Falorix
Member
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 394
Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen
Über links und recht stehen lassen erfährt man aber auch nicht, was die Menschen so umtreibt. Ich bin dafür erstmal zuhören.
Die Einstellung finde ich super
Zuhören bildet. Aber man darf nicht nur die Worte hören, man muss auch die Gestik dazu lesen. Im Netz etwas schwer, gebe ich zu.

Aber mal zurück zum Thema:

Ich bleibe bei meiner Einstellung. Entscheidend, auch bei der Partnerfindung, ist u.a. der eigene Antrieb. Kann man seinen eigenen Schweinehund überwinden und seinen Hintern aufraffen? Notfalls muss man leider halt erstmal einen Mistjob machen, um sich aus dieser Stelle heraus zu bewerben. Das zeigt anderen, dass man willens ist, sich zu verbessern und bereit ist, auch mal durch Scheiße zu waten. Sowas erzeugt dann Respekt und mit dem Respekt anderer Menschen stellt sich dann früher oder später Erfolg ein, auch beim anderen Geschlecht.
Die wichtigste Frage sollte dabei immer lauten... WARUM?
Warum will ich eine Beziehung? Warum will ich arbeiten? Warum habe ich keinen Erfolg derzeit?

WARUM ist die wichtigste Frage von allen! Nicht nur als Kind.
Falorix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2019, 19:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Falorix, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 21.03.2019, 20:40   #102
Hologramm77
Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 480
Zitat:
Zitat von Falorix Beitrag anzeigen
Aber mal zurück zum Thema:

Ich bleibe bei meiner Einstellung. Entscheidend, auch bei der Partnerfindung, ist u.a. der eigene Antrieb. Kann man seinen eigenen Schweinehund überwinden und seinen Hintern aufraffen? Notfalls muss man leider halt erstmal einen Mistjob machen, um sich aus dieser Stelle heraus zu bewerben. Das zeigt anderen, dass man willens ist, sich zu verbessern und bereit ist, auch mal durch Scheiße zu waten. Sowas erzeugt dann Respekt und mit dem Respekt anderer Menschen stellt sich dann früher oder später Erfolg ein, auch beim anderen Geschlecht.
Die wichtigste Frage sollte dabei immer lauten... WARUM?
Warum will ich eine Beziehung? Warum will ich arbeiten? Warum habe ich keinen Erfolg derzeit?

WARUM ist die wichtigste Frage von allen! Nicht nur als Kind.
Ich kann im Moment nicht erkennen, in welchem Zusammenhang das zur übergeordneten Fragestellung steht.
Da stecken nur Floskeln drin. Aber wem nützten Selbstgeißelungen bzw. Erniedrigungen wie "sich in den Hintern treten"? Allerdings ist das tatsächlich ein gesellschaftlicher Reflex, mit dem sich viele Menschen den besagten Respekt erhoffen und von ähnlich denkenden Leuten auch bekommen. Dadurch haben sich auch schon Schicksalgemeinschaften und sicher auch etwas auf dem Topf von Liebe, Verliebtheit bis Zuneigung. Insofern sind auch diese Menschen füreinander attraktiv.
Was ich davon als Außenstehender halte - Selbstabwertung/geißelung verdient keinen Respekt - spielt keine Rolle.

Im Übrigen beginnt nicht nur Beziehung, sondern auch Liebe bei sich selbst.
Hologramm77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2019, 21:03   #103
Falorix
Member
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 394
Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen
Im Übrigen beginnt nicht nur Beziehung, sondern auch Liebe bei sich selbst.
Und mir Floskeln dreschen vorwerfen

Respekt ist die Basis für alles, auch für Liebe. Und natürlich ist es am wichtigsten, dass man sich zu erst selbst respektiert. Warum man sich respektiert ist dabei an sich erstmal egal. Selbstrespekt kann man auch mit Selbstwertgefühl gleichsetzen. In der Regel ergibt sich Selbstwertgefühl aus Erfolg. Entscheidend ist dabei, was einem dieses Erfolgserlebnis verschafft.
Manche durch beruflichen Erfolg, manche durch sexuellen Erfolg, manche durch sportlichen oder künstlerischen Erfolg, oder oder oder...

Bleibt der Erfolg aus, dann schwindet auch der Selbstwert. Das ist ganz natürlich. Ich würde eher jene Menschen als "psychisch gestört" bezeichnen, bei denen ausbleibender Erfolg keinen Einfluß auf die eigene Psyche hat. Das hat nichts mit Selbstgeißelung zu tun.

Und hier kommen wir zurück zum Thema.
Anscheinend liegt kein sexueller Erfolg beim Fragesteller vor. Beruflicher Erfolg liegt bei einem Hartz4-Empfänger auch nicht vor. Woher also dieses dringend benötigte Erfolgserlebnis nehmen?
Falorix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 07:25   #104
Dexter Morgan
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.422
Zitat:
Zitat von Falorix Beitrag anzeigen
Woher also dieses dringend benötigte Erfolgserlebnis nehmen?
Mir zeigt sich in Dreamers Ursprungsbeitrag der Wille und das Vermögen, die eigene Situation zu verbessern. Es würde mich wundern, wenn sich die geschilderten Schritte nicht positiv auf das Selbstwertgefühl ausgewirkt hätten.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 10:00   #105
Hologramm77
Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 480
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Mir zeigt sich in Dreamers Ursprungsbeitrag der Wille und das Vermögen, die eigene Situation zu verbessern. Es würde mich wundern, wenn sich die geschilderten Schritte nicht positiv auf das Selbstwertgefühl ausgewirkt hätten.
Sehe ich genauso.
Hologramm77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 19:45   #106
Falorix
Member
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 394
Gut. Geld ist hier auch nicht das entscheidende Kriterium. Sondern die Aussicht auf Besserung der Situation. Frauen suchen schließlich einen Partner, um Nachwuchs versorgen und aufziehen zu können. Nicht jemanden, den sie selbst über Gebühr versorgen müssen. Harte Realität, trotzdem verständlich.

Nichts desto trotz sollte er Frauen ansprechen, nur alleine wegen der Übung im Umgang mit Frauen. Der TE sollte hier also eher den Weg als Ziel sehen.
Falorix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 19:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Falorix, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.