Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.12.2019, 13:49   #1
defaulter0815
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2019
Beiträge: 26
Ab wann sollte man Gefühle erwidern?

Es heißt ja wenn man zu früh Gefühle erwidert, kann man quasi einfach um den Finger gewickelt werden.

Der gegenüber denkt sich dann: Der ist ja einfach zu haben.

Aber ab wann ist dann der richtige Zeitpunkt um Gefühle zu erwidern?
Warum müssen beide ihre Gefühle verstecken?

Ich war noch nie in einer Beziehung und ich verstehe nicht ab wann der Zeitpunkt kommt, an dem man seine Gefühle zeigen sollte.

In einer Beziehung ist es doch üblich dem anderen seine Gefühle zu zeigen?
Warum ist das ganze dann nicht "abturnend" wenn man schon zusammen eine Beziehung führt??
defaulter0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 13:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo defaulter0815,
Alt 15.12.2019, 13:56   #2
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.099
Zitat:
Zitat von defaulter0815 Beitrag anzeigen
[...] ich verstehe nicht ab wann der Zeitpunkt kommt, an dem man seine Gefühle zeigen sollte.
Was meinst Du damit? Wie stellst Du dir das vor?
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 14:19   #3
Maus19
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 825
Zitat:
Zitat von defaulter0815 Beitrag anzeigen
Es heißt ja wenn man zu früh Gefühle erwidert, kann man quasi einfach um den Finger gewickelt werden.

Der gegenüber denkt sich dann: Der ist ja einfach zu haben.

Aber ab wann ist dann der richtige Zeitpunkt um Gefühle zu erwidern?
Warum müssen beide ihre Gefühle verstecken?

Ich war noch nie in einer Beziehung und ich verstehe nicht ab wann der Zeitpunkt kommt, an dem man seine Gefühle zeigen sollte.

In einer Beziehung ist es doch üblich dem anderen seine Gefühle zu zeigen?
Warum ist das ganze dann nicht "abturnend" wenn man schon zusammen eine Beziehung führt??
Du SOLLST die Gefühle der Person mit der du eine Beziehung möchtest oder führst sehr wohl erwidern!

Es gibt jedoch Individuen, die dann auf einmal das Interesse verlieren.
Sie versuchen dich zu erobern, zeigen sehr viel Interesse, du erwiderst das Ganze und auf einmal ist es für diese Person das Ganze nicht mehr interessant. Das ist aber alles andere als normal. Solche Menschen sind nicht bereit für etwas wahres, echtes, greifbares.
Sie suchen etwas, wo sie lieber leiden können, wo es keine "einfachen" Liebe gibt, lieber etwas unerreichbares. Denn bei etwas komplizierterem gibt es immer einen Grund zu fliehen, zu sagen "ach es passt doch nicht". Denn dann müssen sie sich nicht verletzbar machen und sich komplett öffnen.

Du redest mit Sicherheit von deiner jetzigen Situation. Und ich bleibe bei meiner Meinung. Diese Frau hat Angst vor der Nähe, sie ist ambivalent. Einerseits denkt sie die ganze Zeit an dich und küsst dich, andererseits will sie sich nicht mit dir treffen.
SIE muss sich sicher werden, was sie eigentlich will. Dein Verhalten musst du nicht anpassen, meiner Meinung nach.
Maus19 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 14:59   #4
defaulter0815
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2019
Beiträge: 26
Zitat:
Zitat von Maus19 Beitrag anzeigen
Du SOLLST die Gefühle der Person mit der du eine Beziehung möchtest oder führst sehr wohl erwidern!

Es gibt jedoch Individuen, die dann auf einmal das Interesse verlieren.
Sie versuchen dich zu erobern, zeigen sehr viel Interesse, du erwiderst das Ganze und auf einmal ist es für diese Person das Ganze nicht mehr interessant. Das ist aber alles andere als normal. Solche Menschen sind nicht bereit für etwas wahres, echtes, greifbares.
Sie suchen etwas, wo sie lieber leiden können, wo es keine "einfachen" Liebe gibt, lieber etwas unerreichbares. Denn bei etwas komplizierterem gibt es immer einen Grund zu fliehen, zu sagen "ach es passt doch nicht". Denn dann müssen sie sich nicht verletzbar machen und sich komplett öffnen.

Du redest mit Sicherheit von deiner jetzigen Situation. Und ich bleibe bei meiner Meinung. Diese Frau hat Angst vor der Nähe, sie ist ambivalent. Einerseits denkt sie die ganze Zeit an dich und küsst dich, andererseits will sie sich nicht mit dir treffen.
SIE muss sich sicher werden, was sie eigentlich will. Dein Verhalten musst du nicht anpassen, meiner Meinung nach.
Vielen Dank für deine Antwort das hilft sehr
defaulter0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 15:30   #5
defaulter0815
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2019
Beiträge: 26
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
Was meinst Du damit? Wie stellst Du dir das vor?
Ist schwer zu erklären: Wenn ich auf eine fremde Person zugehe und ihr sage, dass ich Gefühle für Sie habe, wird sie wahrscheinlich abgeschreckt sein.

Sage ich meiner Freundin das ich sie liebe ist das ganze jedoch vollkommen normal.

Meine Frage ist, wie ich bei einer Situation die genau zwischen den beide genannten liegt handeln soll.
defaulter0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 15:32   #6
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.547
Zitat:
Zitat von defaulter0815 Beitrag anzeigen
In einer Beziehung ist es doch üblich dem anderen seine Gefühle zu zeigen?
Warum ist das ganze dann nicht "abturnend" wenn man schon zusammen eine Beziehung führt??
Falls es um deinen anderen Thread geht, ihr habt doch gar keine Beziehung!
Und Gefühle zeigt man, Taten sagen mehr als tausend Worte.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 15:36   #7
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.547
Zitat:
Zitat von defaulter0815 Beitrag anzeigen
Ist schwer zu erklären: Wenn ich auf eine fremde Person zugehe und ihr sage, dass ich Gefühle für Sie habe, wird sie wahrscheinlich abgeschreckt sein.

Ja, und das zurecht.
Man lernt sich kennen, über Wochen, Monate, hat Sex miteinander. Das kann eine Beziehung werden, muss aber nicht.
Was meinst du wie oft es vorkommt, dass sich zwei Menschen kennenlernen und sich gleichzeitig ins Gegenüber verlieben? Ich denke, dass ist äußerst selten. Deshalb sind solche Gefühlsgeständnisse quatsch, denn sie erzeugen Druck. Durch Druck entstehen keine Gefühle. Vielleicht entwickelt das Gegenüber noch Gefühle. Aber bei so einem Gefühlsgeständis wird nur Druck aufgebaut, dass das Gegenüber doch jetzt auch mal Gefühle haben soll. Das funktioniert nicht.
Drum treffen, Zeit miteinander verbringen, Sex haben. Wenn sich jemand nicht treffen will (so wie in deinem anderen Thread), dann abhaken.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 15:44   #8
defaulter0815
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2019
Beiträge: 26
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ja, und das zurecht.
Man lernt sich kennen, über Wochen, Monate, hat Sex miteinander. Das kann eine Beziehung werden, muss aber nicht.
Was meinst du wie oft es vorkommt, dass sich zwei Menschen kennenlernen und sich gleichzeitig ins Gegenüber verlieben? Ich denke, dass ist äußerst selten. Deshalb sind solche Gefühlsgeständnisse quatsch, denn sie erzeugen Druck. Durch Druck entstehen keine Gefühle. Vielleicht entwickelt das Gegenüber noch Gefühle. Aber bei so einem Gefühlsgeständis wird nur Druck aufgebaut, dass das Gegenüber doch jetzt auch mal Gefühle haben soll. Das funktioniert nicht.
Drum treffen, Zeit miteinander verbringen, Sex haben. Wenn sich jemand nicht treffen will (so wie in deinem anderen Thread), dann abhaken.
Da ich noch nie eine Beziehung hatte und sie auch nur eine 3 wöchige sind wir beide was das Thema angeht einfach unerfahren.

Wir haben darüber geredet und sie meinte sie wüsste nicht wie eine richtige Beziehung funktionieren würde.
Mir geht es genau so.

Ich kann es aber einfach nicht verstehen, dass sie mir diese Zeichen gibt und dann anderseits so kalt gegenüber mir sein kann.
defaulter0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 15:49   #9
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.547
Zitat:
Zitat von defaulter0815 Beitrag anzeigen
Da ich noch nie eine Beziehung hatte und sie auch nur eine 3 wöchige sind wir beide was das Thema angeht einfach unerfahren.

Wir haben darüber geredet und sie meinte sie wüsste nicht wie eine richtige Beziehung funktionieren würde.
Mir geht es genau so.

Ich kann es aber einfach nicht verstehen, dass sie mir diese Zeichen gibt und dann anderseits so kalt gegenüber mir sein kann.

Du hättest hier kein 2. Thema aufmachen sollen.
Vielleicht kann ein Mod ja beide Themen aneinanderhängen, es dreht sich ja immer um die gleiche Frau und ist keine allgemeine Diskussion.
Entweder hat sie Angst, was weiß ich, vielleicht hat sie aber auch gemerkt, dass sie doch nicht in dich verliebt ist, vielleicht fand´ sie den Kuss auch schlecht. Es kann tausend Gründe haben, warum sie jetzt auf Abstand geht. Deshalb: Mach´ einen Haken dran und guck´ dich nach anderen Frauen um.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 15:50   #10
defaulter0815
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2019
Beiträge: 26
"Deshalb sind solche Gefühlsgeständnisse quatsch, denn sie erzeugen Druck. Durch Druck entstehen keine Gefühle. Vielleicht entwickelt das Gegenüber noch Gefühle. Aber bei so einem Gefühlsgeständis wird nur Druck aufgebaut, dass das Gegenüber doch jetzt auch mal Gefühle haben soll."


Aber sie war doch diejenige die als erstes ihre Gefühle gestanden hat?
Also baut das Druck auf mich auf. Das kann negativ enden aber darauf hin habe ich auch Gefühle für Sie entwickelt.
Also sollte doch alles perfekt sein?? Wir beide mögen uns offensichtlich?
Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie mir die Gefühle nur vorgespielt hat, es hat sich echt angefühlt.

Und warum sollte man sowas tun.
defaulter0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2019, 15:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey defaulter0815,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beziehung, frage, gefühle, liebe

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.