Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2009, 16:34   #191
bennybunny1978
niece of the white rabbit
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: Kiel
Beiträge: 2.530
Stimme Sam zu.
Habe in diesem Leben schon mindestens genausoviele Männer wie Frauen heulen sehen - und es ist einfach NICHT so, dass Männer weniger unter Liebeskummer leiden.
Einer meiner besten Freunde war sogar mal deswegen krank geschrieben. Der Arzt meinte, in seinem Zustand könnte er nicht arbeiten. Was auch absolut so wahr! Er hätte freundlich und geduldig zu Kunden sein müssen und war aber total nah am Wasser gebaut und es ging ihm beschissen.

Als ich vor ca. 5 Jahren mit meinem damaligen Freund Schluss gemacht habe, hat er drei Tage lang geweint. Ununterbrochen! Er hat sich Zettel gemacht und von denen abgelesen, wenn er mit mir reden wollte. Dabei hat er so viel geschluchzt und gestottert, dass ich ihn trotzdem kaum verstehen konnte.

Das sind nur einige Beispiele aus meinem persönlichen Umfeld. Und es handelt sich hier sicher nicht um irgendwelche Weicheier, die auch sonst eher feminin oder irgendwie weibisch sind, sondern um gestandene Männer, die einfach mal unter Liebeskummer gelitten haben.

Ihren Kumpels gegenüber geben sie das vielleicht nicht zu - oder nicht oft oder nur gegenüber dem WIRKLICH allerbesten Kumpel.
Wir Frauen können wenigstens unsere Freundin anrufen, die nachts noch herkommt und uns Tempos reicht.
Der Mann muss da in den meisten Fälle alleine durch, weil sein Kumpel womöglich "Spinn nicht rum, Alter!" sagen würde.
bennybunny1978 ist offline  
Alt 27.09.2009, 16:34 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 27.09.2009, 16:34   #192
Lilli Marlene
~* Sun and Stars *~
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: over the hills and far away
Beiträge: 4.893
Die tun bloß so.
Lilli Marlene ist offline  
Alt 27.09.2009, 16:38   #193
bennybunny1978
niece of the white rabbit
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: Kiel
Beiträge: 2.530
Zitat:
Zitat von Lilli Marlene Beitrag anzeigen
Die tun bloß so.
Das war jetzt nicht ernst gemeint, oder?
bennybunny1978 ist offline  
Alt 27.09.2009, 16:38   #194
Dwyn
torn.
 
Registriert seit: 11/2008
Beiträge: 2.972
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Bullshit.
es kann auch so sein, dass ich bis jetzt einfach nicht diejenigen kennengelernt habe, die damit nicht so gut zurechtkommen.
bei meinen männlichen freunden ist das so, die lassen sich kaum was anmerken, wenn diejenige sich nicht meldet. daher habe ich den eindruck, dass sie das alles besser 'verarbeiten'. aber ich glaube, so egal ist es denen auch wieder nicht. da müsste man doch sehr emotionlos sein.
jungs zeigen das halt wahrscheinlich nicht so offen - wie wir mädels.
Dwyn ist offline  
Alt 27.09.2009, 16:45   #195
bennybunny1978
niece of the white rabbit
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: Kiel
Beiträge: 2.530
Die betreffende Frau kriegt's aber eben doch mit.

Und bei meinen besten Freunden kriege ich es eben auch mit - vermutlich weil sie eben nicht ihre Kumpels anrufen, sondern mich (vor mir haben sie wohl weniger Angst, ihre Gefühle zu zeigen als beim besten Freund).

Es gehört auch eben ganz schön viel Mut dazu, seine Gefühle zu zeigen. Für beide Seiten.
Wenn dieser Mut belohnt wird - nun, dann befindet man sich wohl in einer guten Beziehung...
bennybunny1978 ist offline  
Alt 27.09.2009, 16:48   #196
barkeeper76
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von bennybunny1978 Beitrag anzeigen
Wenn dieser Mut belohnt wird - nun, dann befindet man sich wohl in einer guten Beziehung...
Ich denke, dass das genau der Grund ist, warum einige, die hier im Thread geschrieben haben, aufgehört haben, diesen Mut aufzubringen; eben, weil der Mut allzu oft nicht entsprechend honoriert wurde.
barkeeper76 ist offline  
Alt 27.09.2009, 16:52   #197
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.477
Zitat:
Zitat von Dwyn Beitrag anzeigen
[...]
jungs zeigen das halt wahrscheinlich nicht so offen - wie wir mädels.
Natürlich nicht. Wer will das sehen?
Das Rollenbild sieht sowas nicht vor.

Emotional isses aber genau dasselbe, wenn die Tür hinter uns zu is.
Nächtelanges wachliegen, man kriegt keinen Bissen runter und geheult wird heimlich unter der Dusche, wenn Mann nicht alleine wohnt.

Als Kumpel verlassen wurde, hat er auch zumindest erzählt, was er den ganzen Tag zusammenheult daheim ... gezeigt hat er's nie, als ich da war. Das war ihm wohl dann doch zu ... peinlich.

Andererseits muss Mann dann auch damit leben, daß Frau gerne mal etwas ruppiger wird. Sie denkt, der Kerl, als gefühlsstumpfer Vertreter der Gattung Mensch, steckt das eh alles weg.
Woher sollte sie auch wissen, daß es ihn genau so trifft?
Aber er ist halt Mann. Es wird erwartet, daß er immer Stärke zeigt und sich keine Gefühlsduseleien leistet.

Hat auch seine Vorteile... vielleicht steigert man sich nicht gar so rein, wenn man sich müht, sich schnellstmöglich wieder zusammenzureißen, statt hemmunglos weiterzutrauern.
Sam Hayne ist offline  
Alt 27.09.2009, 16:57   #198
bennybunny1978
niece of the white rabbit
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: Kiel
Beiträge: 2.530
Eine erfahrene, erwachsene Frau sollte an sich wissen, dass es den Mann genauso trifft.


Nun - ich jedenfalls habe ich nicht vor, jemals wie meinen Mut zu verlieren, auch wenn er noch so oft nicht belohnt wird. Ohne Mut gibt's auch keine Liebe. Jedenfalls keine zurück.
bennybunny1978 ist offline  
Alt 27.09.2009, 17:00   #199
barkeeper76
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 616
Zitat:
Zitat von bennybunny1978 Beitrag anzeigen
Eine erfahrene, erwachsene Frau sollte an sich wissen, dass es den Mann genauso trifft.


Nun - ich jedenfalls habe ich nicht vor, jemals wie meinen Mut zu verlieren, auch wenn er noch so oft nicht belohnt wird. Ohne Mut gibt's auch keine Liebe. Jedenfalls keine zurück.
Die Frage ist halt, wie lange schafft es die menschliche Natur, die Seele oder auch der Stolz, immer wieder diesen Mut aufzubringen ? Ich meine jetzt nicht uns Jungschen, wie schauts aus nach 30,40 oder 50 Jahren Enttäuschung ?
barkeeper76 ist offline  
Alt 27.09.2009, 17:03   #200
bennybunny1978
niece of the white rabbit
 
Registriert seit: 06/2009
Ort: Kiel
Beiträge: 2.530
Zitat:
Zitat von barkeeper76 Beitrag anzeigen
Die Frage ist halt, wie lange schafft es die menschliche Natur, die Seele oder auch der Stolz, immer wieder diesen Mut aufzubringen ? Ich meine jetzt nicht uns Jungschen, wie schauts aus nach 30,40 oder 50 Jahren Enttäuschung ?
Nun - macht man nicht auch zwischendurch auch immer mal wieder positive Erfahrungen?
Ja, die meisten von uns werden mehr als einmal verlassen.
Ja, die meisten von uns werden mehr als einmal betrogen.
- aber machen solche Erfahrungen gleich rückwirkend die ganze Beziehung sinnlos? Gab es nicht trotzdem schöne Momente des Geliebtwerdens und der Nähe?
Das Gefühl: Da liebt mich jemand.
Gut - es war nicht für die Ewigkeit, aber es war da.

30-50 jahre voller durchgehender Enttäuschung würde wohl in der Tat jeden noch so mutigen Menschen entmutigen, aber zum Verlassen werden gehört ja auch erst einmal ein Zusammenkommen.
bennybunny1978 ist offline  
Alt 27.09.2009, 17:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
der 3. Versuch? steve 01 Archiv: Loveletters & Flirttipps 19 04.03.2009 10:19
extreme-zicking? ... meinereiner im elend! elena's tomb Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 634 05.08.2008 07:38
Freundin will Abstand (besonders schwieriger Fall) Sidney_T Probleme in der Beziehung 7 07.07.2008 01:02
"die Chemie muss stimmen" GNT Archiv: Allgemeine Themen 64 04.03.2008 14:23
Frauenwitze Tigerboy Archiv :: Allgemeine Themen 13 05.11.2001 15:56




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:18 Uhr.