Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 25.01.2011, 12:57   #561
mancunian1
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
und um nochmal aufs thema zurück zu kommen

es gibt wohl auch frauen, die keinen bock auf beziehung haben und sich lieber durch die betten vö**eln. es scheint davon aber nicht so viele zu geben, wie männer, die diese beziehungsunlust mit ihnen teilen.
Wie kommst du darauf? Gibt's dafür Belege? Ich habe da eine andere These: Viele Männer (Männer, nicht gegelte Ed-Hardy-Beutelhosen-Käppiträger) machen diese ONS-Geschichten doch nur mit, um das ohnehin schon kaum noch vorhandene Fünkchen Hoffnung auf eine normale Beziehung mit Spazierengehen und Sonntagsessengehen am Lodern zu halten...Aber das sieht wohl jeder Mensch anders.
mancunian1 ist offline  
Alt 25.01.2011, 12:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 25.01.2011, 13:02   #562
good fellas
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 3.229
Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
@fellas
da gibts nur eins: du solltest dir einfach nen freund statt ne freundin zulegen und gut ist. keine probleme mehr mit potentiell emanzipierten frauen und du kannst in deinem wolkenlauneland weiter leben.



also ich bin ganz ehrlich entsetzt, was hier teils für unsachliche und bösartige kommentare abgegeben wurden!

und an diejenigen, die so wenig von der emanzipation halten:
dann fragt doch eure zukünftige bitte mal, ob sie happy ist, wenn sie nicht das gleiche gehalt kriegt wie ein mann im gleichen job nur weil sie ne frau ist. und fragt sie auch, ob das ok ist, wenn sie nen job nicht bekommt, weil sie weiblich ist und ja evtl. irgendwann kinder bekommen könnte.
und wenn sie euch dann immer noch freudestrahlend anschaut, weil sie ja schließlich spätestens beim ersten kind aus ihrem job ausstigen muss, weil ihr chef nicht akzeptiert, dass ne teilzeitlösung für ein oder zwei jahre notwendig ist... dann freut euch! ihr habt eine der vielen nicht-emanzipierten frauen gefunden.
die wird ihr ganzes leben von euch abhängig sein und euch damit auf der tasche liegen. aber ihr habts ja so gewollt, weil emanzipation ist ja schließlich so unnötig!
Was bitte hat die gräsige Hexe mit Emanzipation zu tun? Emanzipation heißt Eigenständig. Das sind Frauen aber in der regel nicht. Spätestens bei der Scheidung klagt ihr doch lebenslange Vollversorgung ein.
Weiter braucht ihr Quoten um im Job was zu werden, Sonderegel in Jobs in denen ihr euch reingeklagt habt (Bundeswehr). Da von Emanzipation zu Reden ist lächerlich. Die allein erziehende Mutter die nur Kindesunterhalt bekommt, die ist emanzipiert (wenn auch häufig ungewollt)
Der Rest macht einen auf Schwarzer, aber wenn es zum shoppen mit dem Rest der Hyändentruppe geht, muss der mann die Kreditkarte zücken.
good fellas ist offline  
Alt 25.01.2011, 13:02   #563
Surfergirl
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2010
Ort: hawaii
Beiträge: 1.451
Zitat:
Zitat von mancunian1 Beitrag anzeigen
Ich find kluge und berufstätige Frauen dufte, die dürfen arbeiten und auch gerne ein paar Mark mehr verdienen als ich und auch mal auf der Couch lümmeln, wenn ich das Geschirr abspüle. Außerdem dürfen sie mir widersprechen (machen sie ohnehin) und mir auf meine flotten Sprüche ordentlich Contra geben.
du bist süüüüß! willst du mich heiraten?

Zitat:
Zitat von mancunian1 Beitrag anzeigen
Weniger super finde ich, dass immer weniger der oben beschriebenen Frauen Mitte 20 einen festen Freund haben respektive diesen auch behalten wollen, ihren Körper aber höchstgerne für diverse junge Herren feilbieten, ohne sich die Bürde einer Bindung auferlegen zu müssen versteht sich.

Vielleicht kann dieses Phänomen ja mal von einer der erfahrenen Frauen hier erklärt werden, dafür wäre ich sehr dankbar.

Präventive Erläuterungen:
-Nein, ich hänge nicht mit den falschen Leuten rum
-Nein, ich hänge nicht in den falschen Läden rum
also ich bin von der angesprochenen altersgruppe nicht sonderlich weit entfernt und werde ihr meist zugeordnet. vielleicht hab ich also nicht genug abstand dazu.

der erklärungsansatz wäre folgender: die mädels holen auf. sie saufen mittlerweile wie männer, sie sind nicht mehr bereit auf ihren spaß zu verzichten (party und sex), sie sind unmotiviert sich von männern vera*** zu lassen und deshalb sind sie an einer festen partnerschaft weniger interessiert, denn was männer können - können frauen schon lange sie wollen einfach nichts verpassen!

also um es kurz zu machen: ich denke, dass viele mädels ne verdammt große klappe haben, wo gar nichts dahinter ist. ich persönlich kenne keine einzige, die nicht eigentlich nen festen freund will oder hat. und ich kenne sehr viele leute. es gibt ein paar wenige, die sich zwischen ihren beziehungen ab und an mal austoben, was dann aber meist auf ne be*** beziehung zurück zu führen ist. da kenne ich aber genauso viele typen, die so drauf sind.

ansonsten ist es wohl schon auch so, dass man immer das anzieht, was man auch ausstrahlt.
Surfergirl ist offline  
Alt 25.01.2011, 13:04   #564
good fellas
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 3.229
Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen

also um es kurz zu machen: ich denke, dass viele mädels ne verdammt große klappe haben, wo gar nichts dahinter ist. ich persönlich kenne keine einzige, die nicht eigentlich nen festen freund will oder hat. und ich kenne sehr viele leute. es gibt ein paar wenige, die sich zwischen ihren beziehungen ab und an mal austoben, was dann aber meist auf ne be*** beziehung zurück zu führen ist. da kenne ich aber genauso viele typen, die so drauf sind.
Diese Weisheit hätte ich dir schon vor 20 jahren stecken können.
good fellas ist offline  
Alt 25.01.2011, 13:09   #565
mancunian1
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen

ansonsten ist es wohl schon auch so, dass man immer das anzieht, was man auch ausstrahlt.
Okay, dann bin ich wohl ein unverschämend gut aussehender Beau, dem man sich physisch als Frau geradezu hingeben MUSS *rolleyes*

Was ihr immer für Männer kennt ist schon überragend, alles böse Verarscher. Komisch, wo doch gefühlte 80% der Trennungsthreads von heulenden Jungs eröffent werden, die nichts wollen ausser ihre Göttin zurück, der sie schon während der Beziehung die Welt zu Füßen gelegt hatten und als Dank gehen durften.

Schade, das mit uns wird wohl nichts, leider.
mancunian1 ist offline  
Alt 25.01.2011, 13:14   #566
HTCR
abgemeldet
Zitat:
Zitat von mancunian1 Beitrag anzeigen
Schade, das mit uns wird wohl nichts, leider.
Das "Leider"....

Wieso bist du nicht endlich mal knallhart und knallst die Türe auch zu, ohne dir einen Spalt offenzuhalten? Dann klappts auch wieder mit den Frauen, denn die wollen einen echten Typen
HTCR ist offline  
Alt 25.01.2011, 13:16   #567
mancunian1
abgemeldet
Zitat:
Zitat von HTCR Beitrag anzeigen
Das "Leider"....

Wieso bist du nicht endlich mal knallhart und knallst die Türe auch zu, ohne dir einen Spalt offenzuhalten? Dann klappts auch wieder mit den Frauen, denn die wollen einen echten Typen
Für die Heia nehmen sie auch einen "weichgespülten" Typen wie mich. Leider.
mancunian1 ist offline  
Alt 25.01.2011, 13:19   #568
HTCR
abgemeldet
Zitat:
Zitat von mancunian1 Beitrag anzeigen
Für die Heia nehmen sie auch einen "weichgespülten" Typen wie mich. Leider.
....was nun wiederum gut ist
HTCR ist offline  
Alt 25.01.2011, 13:19   #569
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.477
Zitat:
Zitat von Monita Beitrag anzeigen
Damit sind dann auch leider viele Singlemänner unterversorgt..es sei denn,sie würden bei erster Gelegenheit
eine Beziehung eingehen und hoffen,das Frau dableibt.
Hofft manche Frau nicht darauf, die sich nach 10 Jahren emsigen Austobens
einen ruhigen, pummeligen Rothaarigen aus Versorger aussucht, bei dem sie
sich sicher fühlt, daß der's eh schwer hat, 'ne andere zu kriegen?

Und wundert sich dann hinterher, daß sie in dieser Beziehung nicht glücklich ist?
Dabei ist der doch sooo lieeeb.


Und das oberste Ziel ist es doch, Männern die Möglichkeit des verpflichtungs-
freien Verkehrs völlig zu nehmen. Um sie genau in diese Verzweiflung zu treiben,
gleich die erstbeste für eine Beziehung zu nehmen.
Supermarket Love für Frauen. Wär das nicht wunderbar? DEN nehm ich! *schnipp*
.... und der bleibt dann. Weil ihm gar nix anderes übrig bleibt. Und freut sich trotz-
dem.
Schon heute kann es ja manche Frau gar nicht fassen, dass sie von einem
Mann ABGELEHNT wird. Um so schlimmer und unfassbarer, wenn er sonst keine hat.
Männer wollen doch immer...!!

Ich seh's schon vor meinen Augen... Männerheim 2050. Jede Menge eingefangene,
besitzerlose Männer in Käfigen mit dem einzigen Tagesevent, dass ihnen mal 'ne Dose
Schappi hingestellt wird. Und hoffend, dass eine der ab und zu reinschauenden Frauchen,
das sich einen Mann nehmen will, sie hübsch findet und mit nach Hause nimmt.

Geändert von Sam Hayne (25.01.2011 um 13:31 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 25.01.2011, 13:30   #570
mancunian1
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Hofft manche Frau nicht darauf, die sich nach 10 Jahren emsigen Austobens
einen ruhigen, pummeligen Rothaarigen aus Versorger aussucht, bei dem sie
sich sicher fühlt, daß der's eh schwer hat, 'ne andere zu kriegen?

Und wundert sich dann hinterher, daß sie in dieser Beziehung nicht glücklich ist?
Dabei ist der doch sooo lieeeb.


Und das oberste Ziel ist es doch, Männern die Möglichkeit des verpflichtungs-
freien Verkehrs völlig zu nehmen. Um sie genau in diese Verzweiflung zu treiben,
gleich die erstbeste für eine Beziehung zu nehmen.
Supermarket Love für Frauen. Wär das nicht wunderbar. DEN nehm ich! *schnipp*
.... und der bleibt dann. Weil ihm gar nix anderes übrig bleibt. Und freut sich trotz-
dem.
OMG, dieser Post ist ganz großes Tennis. A spiderweb and I'm caught in the middle.

Und zum pummeligen Rothaarigen: Eine Ex von vor vielen Jahren hat genau so einen jetzt zum Freund. Letztes Jahr traf ich sie bei einem Gig und sie meinte: "Weißt du, bei ihm habe ich keinerlei Angst, dass er mich betrügen könnte. Ich weiß, das hättest du auch nie getan (Anm.:wozu auch, die Frau war klug und heiß), aber jetzt bin ich mir 1000%ig sicher."


Geändert von mancunian1 (25.01.2011 um 13:33 Uhr)
mancunian1 ist offline  
Alt 25.01.2011, 13:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
der 3. Versuch? steve 01 Archiv: Loveletters & Flirttipps 19 04.03.2009 10:19
extreme-zicking? ... meinereiner im elend! elena's tomb Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 634 05.08.2008 07:38
Freundin will Abstand (besonders schwieriger Fall) Sidney_T Probleme in der Beziehung 7 07.07.2008 01:02
"die Chemie muss stimmen" GNT Archiv: Allgemeine Themen 64 04.03.2008 14:23
Frauenwitze Tigerboy Archiv :: Allgemeine Themen 13 05.11.2001 15:56




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.