Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 27.01.2011, 13:17   #751
HTCR
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Monita Beitrag anzeigen
Achja und ich möchte noch erwähnen,das es deshalb so schwierig war,weil ich eben eher auf die stilleren Eckenbiertrinker stand.
Schwierig,schwierig....
Also auf Typen wie mich. Dann gib mir mal einen Tipp, wie ich, ohne mich blamieren zu müssen ( ihr seid ja immer zu mehreren Frauen!) an dich herangehen müsste
HTCR ist offline  
Alt 27.01.2011, 13:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 27.01.2011, 13:29   #752
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
Die Männer, die ich kenne und die Dauersingles sind, die könnten, wenn sie wollten ne Freundin haben. Aber: die Mädels, die sie haben könnten, die wollen sie nicht. Sie wollen lieber diejenige, die sie schon x-mal hat abblitzen lassen. Und die heulen entsetzlich rum, weil keine sie haben will!
Die Ausschlusskriterien bei diesen Dauersingles sind dann z.B. "die ist mir zu häßlich", "die ist mir zu wenig sportlich", "die ist mir zu langweilig", "die ist mir zu alt oder zu jung oder zu dick oder zu dünn", "die will sich ja nur ins gemachte Nest setzen", "die hat diesen oder jenen Tick" ... aber ja klar... Männer haben keine Optionen
Seltsam, die Dauersingles die ich kenne - und das sind einige- haben bis jetzt nur wenige oder gar keine abblitzen lassen in ihrem Leben. Ich z.b. habe noch nie einen Korb verteilt.
Whiskas ist offline  
Alt 27.01.2011, 14:00   #753
laracroft
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
Die Männer, die ich kenne und die Dauersingles sind, die könnten, wenn sie wollten ne Freundin haben. Aber: die Mädels, die sie haben könnten, die wollen sie nicht. Sie wollen lieber diejenige, die sie schon x-mal hat abblitzen lassen. Und die heulen entsetzlich rum, weil keine sie haben will!
Die Ausschlusskriterien bei diesen Dauersingles sind dann z.B. "die ist mir zu häßlich", "die ist mir zu wenig sportlich", "die ist mir zu langweilig", "die ist mir zu alt oder zu jung oder zu dick oder zu dünn", "die will sich ja nur ins gemachte Nest setzen", "die hat diesen oder jenen Tick" ... aber ja klar... Männer haben keine Optionen
richtig.

das sind dann so 08 15 männer, die aber für sich ein super weib aus dem fernsehen (oder videospiel) beanspruchen.

und sich dann wundern, dass die schon "besetzt" ist....

hey männer, schaut euch doch erst mal an ! und seid mal ein bisschen realistisch.

und zum thema, dass männer keine körbe geben: nee, tun sie wirklich nicht.

weil sie's nicht mal merken, wenn sich mal eine frau für sie interessiert.
laracroft ist offline  
Alt 27.01.2011, 14:07   #754
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Zitat:
Zitat von laracroft Beitrag anzeigen
richtig.

und zum thema, dass männer keine körbe geben: nee, tun sie wirklich nicht.

weil sie's nicht mal merken, wenn sich mal eine frau für sie interessiert.
Tja, wenn die Frauen(gut nachzulesen im "was tun Frauen-Thread") weder: hinschauen, noch ansprechen, noch Antwort geben auf sms, bei Abgemachten treffen prinzipiell ohne abmeldung nicht erscheinen etc.. sprich einen wie Luft behandeln... Die wenigsten Männer sind Gedankenleser.
Whiskas ist offline  
Alt 27.01.2011, 14:18   #755
laracroft
abgemeldet
ja, dieser "was tun frauen-thread ist ein gutes beispiel dieser männer, die sich nur lamentieren und sich gegenseitig bestätigen mit irgendwelchen frauenfeindlichen sprüchen.

und klar, wenn eine frau so mit dir umspringt:

Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
weder: hinschauen, noch ansprechen, noch Antwort geben auf sms, bei Abgemachten treffen prinzipiell ohne abmeldung nicht erscheinen etc.. sprich einen wie Luft behandeln...
... muss ich dir leider sagen, dass sie nichts von dir will

kann es aber sein, dass du vor lauter hechelei hinter dieser tollen und ach so natürlichen frau mit all den weiblichen merkmalen vergessen hast, ihre freundin anzuschauen, die vieleicht auch ganz nett ist...? und die etwas diskreter ist?
laracroft ist offline  
Alt 27.01.2011, 14:21   #756
LoveGuy
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 09/2010
Ort: Ghetto
Beiträge: 533
Ahhh, mittlerweile macht es echt SPAß hier die Frauenmeinungen lesen zu können und dabei als Mann genauso schlau bzw. blöd zu sein wie vorher.

Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen

Wenn du JETZT auf die Strasse gehst und dann 10 Frauen triffst, die dich zufällig alle sympathisch finden. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du dann auch nur eine von ihnen ebenfalls sympathisch findest? Das fängt bei der Optik doch schon an, wenn du mal ehrlich bist!
So ähnlich hast du mich ja auch gefragt nur war deine Frage bei mir viel verworrener formuliert.

Wenn ich auf die Strasse gehe, dann kann ich schon mal keine Frau sympatisch finden, weil ich sie ja nichtmal kenne. Umgekehrt natürlich genauso. Also was meinst du mit sympatisch? Aussehen? Übrigens, wenn mich 10 Frauen sympatisch finden (was auch immer das heisst), dann ist die Wahrscheinlichkeit schon höher, dass ich sie auch "sympatisch" finde (was auch immer das heisst), denn anfangs bezieht sich das "sympatisch" sein bei mir aufs Optische, wenn du das meinst. Schließlich kenne ich die PERSON ja nicht.



Zitat:
Die Männer, die ich kenne und die Dauersingles sind, die könnten, wenn sie wollten ne Freundin haben. Aber: die Mädels, die sie haben könnten, die wollen sie nicht. Sie wollen lieber diejenige, die sie schon x-mal hat abblitzen lassen. Und die heulen entsetzlich rum, weil keine sie haben will!


Kennt man, ist bei Frauen viel schlimmer. Aber ich halte mal fest: Männer könnten irgendeine Freundin haben...

Zitat:
Die Ausschlusskriterien bei diesen Dauersingles sind dann z.B. "die ist mir zu häßlich", "die ist mir zu wenig sportlich", "die ist mir zu langweilig", "die ist mir zu alt oder zu jung oder zu dick oder zu dünn", "die will sich ja nur ins gemachte Nest setzen", "die hat diesen oder jenen Tick" ... aber ja klar... Männer haben keine Optionen
Mal abgesehen davon, dass ich kaum Männer kenne die so nörgeln, hieße das für mich, dass Männer, im Gegensatz zu Frauen, keinerlei Ansprüche haben dürften, denn sie haben ja Optionen.


Zitat:
Ja, genau.. lieber 20 Beta-Weibchen einen Korb geben und warten, bis das Alpha-Weibchen kommt, aber sich als single unglücklich fühlen, obwohl man ja weiß, dass man gefragt ist und nicht versteht, warum diese 20 Frauen so unglücklich sind.


Den Trottel will ich kennenlernen.

Zitat:
Es ist doch einfach alles so relativ! Keiner - weder Mann noch Frau - will IRGENDWEN als Partner haben. Da haben es Männer so schwer wie Frauen. Und es gibt sowohl bei Männern als auch bei Frauen solche und solche.
Aha, keiner will IRGENDWEN, weder Mann noch Frau. Wieso sagst du dann das hier:

Zitat:
Die Männer, die ich kenne und die Dauersingles sind, die könnten, wenn sie wollten ne Freundin haben. Aber: die Mädels, die sie haben könnten, die wollen sie nicht. Sie wollen lieber diejenige, die sie schon x-mal hat abblitzen lassen. Und die heulen entsetzlich rum, weil keine sie haben will!
und das

Zitat:
Die Ausschlusskriterien bei diesen Dauersingles sind dann z.B. "die ist mir zu häßlich", "die ist mir zu wenig sportlich", "die ist mir zu langweilig", "die ist mir zu alt oder zu jung oder zu dick oder zu dünn", "die will sich ja nur ins gemachte Nest setzen", "die hat diesen oder jenen Tick" ... aber ja klar... Männer haben keine Optionen
?

Zu mir meintest du auch noch, dass ich mich Gegenden aufhalten solle wo Nu**** verkehren, weil sie eher Männer ansprechen würden als normale Frauen. Also auch hier, ich solle meine Ansprüche begraben und nehmen was geht oder?

Also ich weiss nicht Mädels, je mehr ich hier manche weibliche Meinungen lese je verwirrter werde ich. Monita habe ich recht oder lieg ich diesmal total daneben?

Geändert von LoveGuy (27.01.2011 um 14:24 Uhr)
LoveGuy ist offline  
Alt 27.01.2011, 14:43   #757
Surfergirl
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2010
Ort: hawaii
Beiträge: 1.451
Zitat:
Zitat von LoveGuy Beitrag anzeigen
Aber ich halte mal fest: Männer könnten irgendeine Freundin haben...
na also - wo ist denn dann dein problem? dann habens doch männer und frauen gleich schwer

Zitat:
Zitat von LoveGuy Beitrag anzeigen
Mal abgesehen davon, dass ich kaum Männer kenne die so nörgeln, hieße das für mich, dass Männer, im Gegensatz zu Frauen, keinerlei Ansprüche haben dürften, denn sie haben ja Optionen.
das hab ich so nicht gesagt. ich hab dir nur versucht zu zeigen wie sinnfrei deine argumentation ist.

denn offensichtlich haben männer wie frauen gewisse ansprüche. und das ist auch gut so!
Surfergirl ist offline  
Alt 27.01.2011, 14:50   #758
Sisyphos08
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 8.364
Zitat:
Zitat von Monita Beitrag anzeigen
Soweit ich mich erinnere,hatte ich Dir das auch schonmal in einem Deiner Threads geschrieben.
Jedenfalls hab ich das schon öfter erwähnt....
Wohl nicht oft genug

Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
wäre schüchtern vielleicht auch zutreffend? vorsichtig? wie du siehst ist es alles eine frage der ausdrucksweise. das glas ist halb leer oder eben halb voll.
Nein, schüchtern und vorsichtig überhaupt nicht. Eher vom Persönlichen, nicht vom Verhalten her, genau das Gegenteil. Angespannt, reizbar, energisch.. aber schüchtern ? Ich hab schon ewig keine schüchterne Frau gesehen/getroffen. Also die generell so wäre, nicht für einen Blitzmoment mal..

Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
Wenn du JETZT auf die Strasse gehst und dann 10 Frauen triffst, die dich zufällig alle sympathisch finden. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass du dann auch nur eine von ihnen ebenfalls sympathisch findest? Das fängt bei der Optik doch schon an, wenn du mal ehrlich bist!
Rein von meiner "Menschenherangehensweise und Lebenserfahrung,-einschätzung" würde ich sagen so 7.
Und nun ? Zwischen Sympathie und "Begehren" liegt für mich auch ein Unterschied. Und natürlich kommt auch hinzu, was für 10 Frauen das sind
Vielleicht keine, vielleicht alle.. ?

Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
??? Es sind in etwa so viele Männer wie Frauen in Beziehungen... und jetzt fang nicht wieder damit an, dass Frauen auch einen älteren Mann haben könn(t)en, wenn sie nur wöllten. Denn ich glaube, dass keine hier auf Opas steht...
Was hat das eine mit dem anderen zu tun ? Wenn Frauen statistisch aber wiederum mehr Beziehungen haben, auch wenn sie dabei jedesmal nur mit einem Mann zusammen sind, haben sie dennoch eine höhere Partnerfluktuation, oder ? Aus meinem Umfeld sind quasi alle Frauen vergeben. Bei den Männern so.. 60% ? Und meine Ex-Freundinnen habe ich auch nur ganz selten mal seit Ewigkeiten als single ausgemacht.

Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
Die Männer, die ich kenne und die Dauersingles sind, die könnten, wenn sie wollten ne Freundin haben. Aber: die Mädels, die sie haben könnten, die wollen sie nicht. Sie wollen lieber diejenige, die sie schon x-mal hat abblitzen lassen. Und die heulen entsetzlich rum, weil keine sie haben will!
Die Ausschlusskriterien bei diesen Dauersingles sind dann z.B. "die ist mir zu häßlich", "die ist mir zu wenig sportlich", "die ist mir zu langweilig", "die ist mir zu alt oder zu jung oder zu dick oder zu dünn", "die will sich ja nur ins gemachte Nest setzen", "die hat diesen oder jenen Tick" ... aber ja klar... Männer haben keine Optionen
Ist mir bei all meinen Kollegen noch nie so geschildert worden. Eigentlich habe ich auch nie erlebt, wie einer meiner männlichen Kollegen eine hat abblitzen lassen, weil x oder y oder z.
Ich höre eigentlich immer nur sowas wie "Dann hat die mich zum Wändestreichen nach Hause eingeladen.. ich wusste ja nicht, wie die das meinte.. sie hat mir ja nach dem zweiten Treffen erzählt, dass sie einen Freund hat.. aber dann bin ich trotzdem hingegangen.. und.. ich weiß nicht was ich tun soll..".


Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
Ja, genau.. lieber 20 Beta-Weibchen einen Korb geben und warten, bis das Alpha-Weibchen kommt, aber sich als single unglücklich fühlen, obwohl man ja weiß, dass man gefragt ist und nicht versteht, warum diese 20 Frauen so unglücklich sind.
Das glaubst du doch im Leben nicht..

Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
Es ist doch einfach alles so relativ! Keiner - weder Mann noch Frau - will IRGENDWEN als Partner haben. Da haben es Männer so schwer wie Frauen. Und es gibt sowohl bei Männern als auch bei Frauen solche und solche. Es gibt auch genug Männer, die sich nicht binden wollen und lieber durch die Betten v***. Die machen dann auch ne Menge Frauen unglücklich, die sich vielleicht was anderes vorgestellt hatten.
Aber Stammtischweisheiten sind halt plakativer und leichter zu vertreten als differenzierte Meinungen...
Was für Stammtischweisheiten ? Ich rede hier völlig nach Empirie, Beobachtungen, Eindrücken und eigenen Gedanken.


Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Tja, wenn die Frauen(gut nachzulesen im "was tun Frauen-Thread") weder: hinschauen, noch ansprechen, noch Antwort geben auf sms, bei Abgemachten treffen prinzipiell ohne abmeldung nicht erscheinen etc.. sprich einen wie Luft behandeln... Die wenigsten Männer sind Gedankenleser.
Zitat:
Zitat von laracroft Beitrag anzeigen
ja, dieser "was tun frauen-thread ist ein gutes beispiel dieser männer, die sich nur lamentieren und sich gegenseitig bestätigen mit irgendwelchen frauenfeindlichen sprüchen.

und klar, wenn eine frau so mit dir umspringt:



... muss ich dir leider sagen, dass sie nichts von dir will
Tja, da muss ich ihm allerdings Recht geben: Mir hat im Dezember eine Dame 3 Wochen (!!!) nicht geantwortet, als sie sich gemeldet hat, ist sie auf meine Einladung nicht eingegangen und hat mich nun letzte Woche selber eingeladen. In meinem Thread waren fast alle Männer dafür, dass ich kämpfen soll, quasi alle Frauen dagegen. Fazit: Würden Frauen andere Frauen an ihrem Verhalten beurteilen, würden sie selber konsequent gegen die Wand laufen.
Und das ist bei weitem keine Ausnahme sowas.
Sisyphos08 ist offline  
Alt 27.01.2011, 14:51   #759
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Zitat:
Zitat von laracroft Beitrag anzeigen


... muss ich dir leider sagen, dass sie nichts von dir will
das weiss ich selber es ist nur als beispiel gemeint für das normale verhalten. Freundinnen habe ich schon, ja. Da sind auch sehr wichtige dabei - jedoch allesamt verheiratet/in fester Beziehung.

Zitat:
Zitat von laracroft Beitrag anzeigen
kann es aber sein, dass du vor lauter hechelei hinter dieser tollen und ach so natürlichen frau mit all den weiblichen merkmalen vergessen hast, ihre freundin anzuschauen, die vieleicht auch ganz nett ist...? und die etwas diskreter ist?
Die freundinnen kenne ich alle verheiratet/in fester Beziehung. Die letzte single Frau die ich kennengelernt habe war vor ca 2-3 Jahren. (bin im Bereich anfang 30)
Whiskas ist offline  
Alt 27.01.2011, 14:55   #760
LoveGuy
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 09/2010
Ort: Ghetto
Beiträge: 533
Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
na also - wo ist denn dann dein problem? dann habens doch männer und frauen gleich schwer
Den Rest hast du nicht gelesen wir mir scheint. Und dass dein ganzer Beitrag völlig wiedersprüchlich ist auch nicht oder? Du sagst, dass Männer irgendeine nehmen könnten auch wenn es nicht die ist, die sie wollen, ABER weiter unten sagtest du dass Männer und Frauen NICHT jede/n nehmen sollen. Haste jetzt deinen Widerspruch erkannt? Oder weisst du nicht was das ist?


Zitat:
das hab ich so nicht gesagt. ich hab dir nur versucht zu zeigen wie sinnfrei deine argumentation ist.

Ich habe auf deine Antwort reagiert nicht umgekehrt. Aber ich merke, dass du nicht mal in der Lage bist deine eigenen Sätze zu lesen und zu kapieren.


Zitat:
denn offensichtlich haben männer wie frauen gewisse ansprüche. und das ist auch gut so!
So siehts aus. Nur hast du das in deinem Beitrag bezüglich der Männer anders formuliert, gelle.
LoveGuy ist offline  
Alt 27.01.2011, 14:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
der 3. Versuch? steve 01 Archiv: Loveletters & Flirttipps 19 04.03.2009 10:19
extreme-zicking? ... meinereiner im elend! elena's tomb Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 634 05.08.2008 07:38
Freundin will Abstand (besonders schwieriger Fall) Sidney_T Probleme in der Beziehung 7 07.07.2008 01:02
"die Chemie muss stimmen" GNT Archiv: Allgemeine Themen 64 04.03.2008 14:23
Frauenwitze Tigerboy Archiv :: Allgemeine Themen 13 05.11.2001 15:56




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:07 Uhr.