Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Umfragen (https://www.lovetalk.de/umfragen/)
-   -   Suizid - tragbar oder nicht? (https://www.lovetalk.de/umfragen/118061-suizid-tragbar-oder-nicht.html)

quadrant 16.11.2012 10:39

Ich bin der Meinung jeder sollte selbst darüber bestimmen können ob er leben möchte oder nicht. Für manche Menschen ist das Leben doch nur eine Qual, warum sollte man diese zwingen weiter am Leben bleiben zu müssen? Ich bin pro Sterbehilfe und auch finde ich es OK wenn jemand Selbstmord macht. Man sollte niemanden zum Leben zwingen denn ob man überhaupt leben möchte wurde man ja auch nicht gefragt vor der Geburt.

_Pralinchen_ 16.11.2012 11:18

Ich bin auch der Meinung, dass jeder selbst entscheiden kann, wann er gehen möchte.

Meriana 16.11.2012 11:34

Zitat:

Zitat von quadrant (Beitrag 4698975)
Ich bin der Meinung jeder sollte selbst darüber bestimmen können ob er leben möchte oder nicht.

Das 'sollte' nicht nur so sein, das ist so. Jeder von uns kann entscheiden wie weit er gehen möchte und wann für ihn Schluss ist.

quadrant 16.11.2012 11:35

Zitat:

Zitat von Meriana (Beitrag 4699070)
Das 'sollte' nicht nur so sein, das ist so. Jeder von uns kann entscheiden wie weit er gehen möchte und wann für ihn Schluss ist.

Nein. Sterbehilfe zB ist verboten. Ausserdem wird immer wieder versucht Menschen vom Selbstmord abzuhalten.

Lynxx 16.11.2012 12:31

Zitat:

Zitat von quadrant (Beitrag 4699071)
Nein. Sterbehilfe zB ist verboten. Ausserdem wird immer wieder versucht Menschen vom Selbstmord abzuhalten.

Liest Du im RL auch ständig an Antworten vorbei?

Equilibra 16.11.2012 13:19

Zitat:

Zitat von quadrant (Beitrag 4699071)
Nein. Sterbehilfe zB ist verboten. Ausserdem wird immer wieder versucht Menschen vom Selbstmord abzuhalten.

Irgendwo hier habe ich schon mitgeschrieben.
Sterbehilfe (passiver Tod) und Selbstmord (aktiver Tod) sind zwei paar Schuhe, die ich nicht nebeneinander stellen würde.
Letztendlich kann man nur selbst für sich entscheiden wie man zu leben hat, und ob überhaupt.
Selbstverständlich würde ich alles versuchen, um jemanden von diesem Schritt abzuhalten, aber ich würde auch Verständnis haben, wenn man sich selbst dafür entschließt.

Meriana 16.11.2012 13:20

Wie würdest du versuchen jemanden davon abzuhalten?

quadrant 16.11.2012 13:21

Zitat:

Zitat von Lynxx (Beitrag 4699158)
Liest Du im RL auch ständig an Antworten vorbei?

RL?

Welche Antworten? Wo habe ich vorbei gelesen?

Equilibra 16.11.2012 13:22

Ehrlich gesagt weiß ich das nicht so genau. Intuitiv.

quadrant 16.11.2012 13:28

Zitat:

Zitat von Equilibra (Beitrag 4699221)
Sterbehilfe (passiver Tod) und Selbstmord (aktiver Tod) sind zwei paar Schuhe, die ich nicht nebeneinander stellen würde.

Schlussendlich kommt es doch auf das selbe hinaus. Man hat keine Lust mehr und möchte dem ein Ende setzen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.