Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Umfragen. Brennt Dir eine Frage auf der Seele, die Du von vielen Usern beantwortet haben möchtest? Dann bist du hier genau richtig. Bitte beachte, deine Umfrage wird vor Veröffentlichung durch das Team geprüft. Sinnlos-Umfragen ohne thematischen Hintergrund werden es nicht zur Veröffentlichung schaffen. Die Meinungen anderer sind hier zu tolerieren und sollen nicht zum Streit führen.

Umfrageergebnis anzeigen: Mann mit einem Hoden chancenlos?
Ich würde einen solchen Mann für Sex sofort ablehnen 3 10,00%
Ich würde einen solchen Mann auch für Beziehung ablehnen 1 3,33%
Es wäre mir wenig wichtig, solange Gefühle im Spiel sind 9 30,00%
Es ist mir absolut unwichtig auch ohne Gefühle 20 66,67%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 30. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.09.2011, 09:51   #31
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.076
Ich hab mal durchgewischt. OT bitte per pn klären.

Danke
Zweifler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2011, 09:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Zweifler, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 26.09.2011, 16:59   #32
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.038
Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
Genau die selben Fragen gingen auch mir durch den Kopf als ich die Geschichte las. Doch der junge Mann schien sehr verzweifelt zu sein.
Leider ist es ja so, dass die Verfasser dieser Geschichten damit Geld verdienen. Sie suchen also nach Verzweifelten, egal wie realitisch die Aengste sind, entscheidend ist ja nur, dass sie ansprechend und realitaetsHEISCHEND beschrieben ewrden koennen.

Ich bin zwar keine Frau, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es sich um einen wirklich grossen Nachteil auf dem "Markt" handelt. (Schon eher, wenn drei Hoden vorhanden sind, was es auch geben soll.)

Was wurde hier nur schon alles ueber Frauen mit zwei geringfuegig verschieden grossen Bruesten geschrieben. Ein "Problem", das m.E. mit dem des einhodigen jungen Mannes vergleichbar "schwer" sein duerfte.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2011, 20:40   #33
Equilibra
Cracking the whip
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Ich würde gern wissen, wer die (hoffentlich) Frau war, die diese Option wählte

Zitat:
Ich würde einen solchen Mann auch für Beziehung ablehnen
Die Argumentation würde mich sehr interessieren.
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2011, 23:14   #34
XxKanjitoxX
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 13
Ein Hoden verloren ist immer noch besser als sich den Griff einer Heckenschere durchs Auge in den Hals zu rammen...Äääh also mir wärs eigentlich egal ober nur einen Hoden hätte aber so wenig Selbstvertrauen wie er hat ist es ja kein Wunder das er schlechte Erfahrungen hat oder???
XxKanjitoxX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 12:28   #35
Menuett
Member
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: BW
Beiträge: 367
Zitat:
Zitat:
Ich würde einen solchen Mann auch für Beziehung ablehnen
... mit so einer Frau wollte ich gar nicht zusammenkommen!

Zitat:
Wenn er verzweifelt ist, sollte er mit seinem Urologen sprechen. Ich denke, es gibtentsprechende Implantate, die das Gleichgewicht und die Optik wieder herstellen.
... hab darauf verzichtet und lebe sehr gut damit....

Zitat:
Ob der Mann schlechte Erfahrungen gesammelt oder er sich sein mangelndes Selbstwertgefühl selbst angegeeignet hat
. muss wohl am Selbstwertgefühl liegen, habe bis jetzt bei alle Frauen die ich gehabt habe nur gute Erfahrungen gemacht. Mann wird halt ausgefragt aber in der Regel ist das Thema dann gegessen.

Zitat:
Mir wäre das komplett egal, solange eine Familiengründung möglich ist.
...solange Familiengründung und vielleicht dann noch fähig zum "guten Sex" ist, ist MANN mit Sicherheit nicht chancenlos.
Menuett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 23:03   #36
Wolfsblume
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 5.760
Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
In einem Magazin las ich eine interessante Lebensgeschichte eines jungen Mannes, der durch mangelnde ärztliche Behandlung in seiner Kindheit einen Hoden verloren hat. Nun ist er bereits erwachsen, jedoch voller Zweifel, wie sein "Defizit" bei Frauen ankommen wird. Er erwähnte, dass er sehr unerfahren ist und nicht weiß, wie er die Sache erwähnen sollte, wenn es soweit ist und in wieweit eine Frau das stören würde, doch er versicherte, dass seine Sexualität bis jetzt keinen sichtbaren Schaden davon trug. Er befürchtet von Frauen sogar ganz abgelehnt zu werden, sobald sie von der Tatsache erfahren.

Ich fand diese Geschichte nicht uninteressant und würde mal unter Frauen nachfragen. Wie seht ihr das? Würdet ihr einen Mann ablehnen, nur weil er einen Hoden hat? Würde Frau befürchten, dass er nicht so potent ist, wie ein gesunder Mann?
Auf einer medizinischen Seite las ich, dass es im Normalfall die Sexualität eines solchen Mannes nicht beeinträchtigen dürfte, doch die Menschen sind voller Vorurteile.

Wie seht ihr das?
Ich stelle Männern die ich als Partner in Betracht ziehe zu Anfang der Beziehung keine indiskreten Fragen über die Anzahl ihrer Hoden.

Solang der Mann noch fruchtbar ist, stört es doch gar nicht. Wäre mir genauso schnurz wie die Frage ob jemand nur noch eine Niere hat. Beziehungsweise, eigentlich egaler.
Einen Mann der nur eine Niere hat verliert man frühestens im Rentenalter womöglich schneller als einen der noch zwei hat (was mich bei Mr. Perfect aber auch nicht schrecken würde, besser nur zwanzig Jahre glücklich als gar nicht), aber mit einem Hoden lebt er wahrscheinlich sogar länger als mit zweien.

Mein Fazit: Der Kerl macht sich umsonst Sorgen. Jeder logisch denkenden Frau ist sowas wurst. Allenfalls beim Fehlen beider Hoden könnten Frauen mit Kinderwunsch es sich nochmal überlegen.
Wolfsblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2012, 00:03   #37
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Ich bin blass erstaunt darüber dass sich hier 13 Prozent der Abstimmer gegen eine Beziehung mit einem einhodigen Man aussprechen. Ganz ehrlich, ich finds heftig.
Valentino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2012, 06:36   #38
semolina
abgemeldet
Internetumfrage, der man generell nicht allzuviel Bedeutung beimessen sollte.
semolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2012, 09:30   #39
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Warum nicht? Das ist der Spiegel der Gesellschaft, hier der Lovetalker. Ob das nun repräsentativ für Leute außerhalb des Lovetalk steht weiss ich nicht, wäre aber denkbar.

Dieser Anteil an Menschen hat eben bei der genannten Stelle einen Haken gesetzt, sicher nicht versehentlich, sondern weil sie es so wollten. Für mich ist und bleibt das erschreckend und bedeutungsvoll.
Valentino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2012, 09:48   #40
semolina
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Valentino Beitrag anzeigen
Warum nicht? Das ist der Spiegel der Gesellschaft, hier der Lovetalker. Ob das nun repräsentativ für Leute außerhalb des Lovetalk steht weiss ich nicht, wäre aber denkbar.

Dieser Anteil an Menschen hat eben bei der genannten Stelle einen Haken gesetzt, sicher nicht versehentlich, sondern weil sie es so wollten. Für mich ist und bleibt das erschreckend und bedeutungsvoll.
Das waren 4 Personen, von denen wir noch nicht einmal wissen, ob sie männlich oder weiblich waren. Zudem wissen wir nicht, wie alt die Personen waren, etc. pp. Die Umfrage ist nicht repräsentativ, weil es Umfragen im Internet allgemein nicht sind.

Andersherum, gäbe es eine Umfrage, zum Thema Frauen mit nur einer Brust, gäbe es sicherlich mehr als 13% die damit ein Problem hätten, und dies sind nur sekundäre Geschlechtsmerkmale. Ich verstehe Deine Aufregung ehrlich gesagt nicht.
semolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2012, 09:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey semolina, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chancenlos? Antaloges Singles und ihre Sorgen 58 05.09.2011 13:55
Verliebt aber chancenlos. Wie bekomme ich sie aus meinem Kopf? Gonamur Singles und ihre Sorgen 42 23.09.2010 20:26
hm was soll ich machen.. chancenlos? outch Herzschmerz allgemein 2 24.11.2005 19:18
Eheprobleme! thermaennchen Archiv :: Herzschmerz 2008 13 11.01.2001 21:03
Chancenlos?? fpierre Archiv :: Liebesgeflüster 0 15.10.1999 03:38




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:51 Uhr.