Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Umfragen. Brennt Dir eine Frage auf der Seele, die Du von vielen Usern beantwortet haben möchtest? Dann bist du hier genau richtig. Bitte beachte, deine Umfrage wird vor Veröffentlichung durch das Team geprüft. Sinnlos-Umfragen ohne thematischen Hintergrund werden es nicht zur Veröffentlichung schaffen. Die Meinungen anderer sind hier zu tolerieren und sollen nicht zum Streit führen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.07.2013, 11:21   #21
cagatay
Member
 
Registriert seit: 12/2011
Ort: Berlin
Beiträge: 471
Ich würde es mögen und respektieren. Aber bitte nicht "Hi" und dann darauf bauen, dass er die komplette Unterhaltung führt. Einfach von beiden Seiten her muss was kommen..
cagatay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2013, 11:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo cagatay, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 12.07.2013, 11:58   #22
AnSichGanzLieb
abgemeldet
Zitat:
Es kommt auf die Person, auf die Urzeit, auf das Wetter, auf die Mondkonstellationen an und natürlich auf die 42!!
Genau. Warum sollte auch die ultimative Antwort einen Bogen um das Thema "ansprechen" machen.

Ich persönlich finde ich nicht schlimm, von einer Frau angesprochen zu werden. Im Gegenteil.
Ehrlich gesagt mache ich mir erstmal NICHT diese ganzen Gedanken rund um "Verpaarung" und "geht da was" sondern ich rede auch mit Frauen erstmal ganz normal. Das hängt stark vom Anliegen ab - Smalltalk ist auch eines - und dem was und wie sie spricht bzw. zu sagen hat.

Ich erlaube mir auch Frauen einfach so zu Bekannten und Freunden zu zählen, ohne dass es auf *knick-knack-knick-knack-sie-wissen-schon* hinaus läuft....
AnSichGanzLieb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 03:34   #23
charo
abgemeldet
Bei mir haben sich schon ein paar Frauen getraut, mich anzusprechen. Leider fand aufgrund der Gegebenheiten aber nie ein anschließendes gutes Gespräch statt.

Ich fand es immer sehr nett oder süß und keinesfalls schlimm, obwohl ich die andere Frage nach dem Wie jedesmal eher mit "nicht so" beantwortet hätte. Es kommt doch weniger aufs Wie an als vielmehr aufs Dass.

Das ist ein bisschen anders, als wenn Männer Frauen ansprechen, wobei das Dass keine Rolle mehr spielt, weil für die Frau(en) eine Selbstverständlichkeit, sondern auf das Wie statt aufs Was.
Frauen wollen nicht angesprochen oder angeschrieben werden, weil sie schon von den anderen 99998 Männern, die sie an dem Tag angeschrieben oder angesprochen haben, genervt sind. Den ersten Schritt selbst tun wollen sie aber auch nicht, weil das ja Aufgabe des Mannes ist.

Ich bin froh um jede Frau, die mich mal anspricht - und generell verdient jede Frau, die sich mal traut, einen Mann (oder eine Frau oder ..., je nach Vorlieben, ihr wisst schon) anzusprechen, meinen Respekt. Denn ich weiß selbst, dass es nicht leicht ist.
charo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 11:58   #24
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.842
Ehrlich gesagt bin ich überrascht so viele negative Äußerungen (nicht nur in diesem Thread) zu dem Thema zu lesen. So wie auch Männer gern Aufmerksamkeit und Komplimente mögen, so mögen auch sie gezeigt bekommen, dass Frau sie will und dafür was tut. Wieso nicht? Es ist toll erobert zu werden, aber auch Eroberung macht Spaß. Ich denke jeder von uns hat schon mal beides erlebt. Beides hat seine Vor- und Nachteile, aber es mehr oder weniger als grundsätzlich eher negativ bewerten, finde ich schon sehr merkwürdig. Ich denke es liegt weniger daran, dass der Spaß beim Erobern flöten geht, wie hier schön gesagt wurde, sondern, dass man ein Problem (meist mit sich selber) hat, wenn die Situation nicht von einem selbst kontrolliert wird.
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 20:22   #25
Nightshade
Ex-Ehemann, -Lover, -Mod
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: im Wald
Beiträge: 6.371
Mir ist völlig wurscht ob mich eine Frau anspricht oder ich sie. Da gibt es auch kein Patentrezept. Jedenfalls ist es ein absolutes "no go" für mich wenn ich merke es geht nur ums anmachen und das ist für mich auch noch nie ein Grund gewesen ein weibliches Wesen anzusprechen.
Entweder ergibt sich aus der Situation ein anregendes Gespräch oder eben nicht. Anmachen, wenn man den Faden mal weiter spinnt, funktioniert bei mir zumindest nur wenn ich eine Frau schon vorher kenne.
Nightshade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 21:23   #26
Krümel100
Member
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: NRW
Beiträge: 214
Also letzt habe ich auch einen Mann angesprochen. War erst eine nette Unterhaltung. Und er fand es mutig von mir. Aber dann kam wieder dieses Spiel,"läßt sie sich wohl auf eine Affäre ein".
Da war dann die Zusammenkunft schnell beendet.

Wie soll man sich da wohl kennenlernen um entscheiden zu können, ob es passt oder nur eine gute Freundschaft entsteht.

Ich habe es auch oft umgekehrt so erlebt, wenn der Mann den ersten Schritt macht. Mann ist irgendwie ständig auf der Pirsch.

Das finde ich persönlich zum Kotzen. Dieser männliche Jagdtrieb geht mir auf die Nerven, egal ob Mann oder Frau den ersten Schritt macht.
Krümel100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 21:43   #27
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.842
Zitat:
Zitat von Krümel100 Beitrag anzeigen
Und er fand es mutig von mir.
Klingt so als wären Frauen behinderte Kinder, die zu nichts imstande sind
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 22:14   #28
Krümel100
Member
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: NRW
Beiträge: 214
Zitat:
Klingt so als wären Frauen behinderte Kinder, die zu nichts imstande sind
genau das denk ich mir dann auch immer. Aber scheinen manche Männer wohl anders zu sehen und meinen auch gleich dann auf die Pirsch zu gehen.
Krümel100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 00:45   #29
charo
abgemeldet
Entschuldigung, wenn das eine dumme Frage sein sollte, aber:

Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
Klingt so als wären Frauen behinderte Kinder, die zu nichts imstande sind
Was ist an diesem Gedanken falsch? Es mag nicht auf alle Bereiche (z. B. Schule/Studium/Beruf) ausdehnbar sein, aber was Flirten und miteinander Reden betrifft, ist es doch so?

Oder habe ich da einen falschen Eindruck bekommen, weil ich an die falschen Frauen geriet?
charo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 09:10   #30
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.429
Zitat:
Zitat von charo Beitrag anzeigen
Entschuldigung, wenn das eine dumme Frage sein sollte, aber:



Was ist an diesem Gedanken falsch? Es mag nicht auf alle Bereiche (z. B. Schule/Studium/Beruf) ausdehnbar sein, aber was Flirten und miteinander Reden betrifft, ist es doch so?

Oder habe ich da einen falschen Eindruck bekommen, weil ich an die falschen Frauen geriet?
Ja, du hast einen falschen Eindruck bekommen. Natürlich können Frauen reden. Und bei Interesse sogar flirten.
Aber jetzt kommt gleich die große Gegenwelle, die die arme Seekuh wieder plattschwappt.

Zum Thema:
Ich habe als Frau schon Männer angesprochen, mal gab es gleich einen Korb, mal später, mal gar nicht. So wie im richtigen Leben eben. (Ach halt, das war das richtige Leben...)
Manche Männer mögen das, weil sie entweder selbst zu schüchtern sind oder an aktiven Frauen nichts Schlimmes entdecken können. Andere wollen wohl eher selbst jagen - aber die sind eh nicht so mein Fall. Also ich habe bisher eher positive Erfahrungen damit gemacht.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 09:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Manati, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
ansprechen, männer

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.