Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Umfragen. Brennt Dir eine Frage auf der Seele, die Du von vielen Usern beantwortet haben möchtest? Dann bist du hier genau richtig. Bitte beachte, deine Umfrage wird vor Veröffentlichung durch das Team geprüft. Sinnlos-Umfragen ohne thematischen Hintergrund werden es nicht zur Veröffentlichung schaffen. Die Meinungen anderer sind hier zu tolerieren und sollen nicht zum Streit führen.

Umfrageergebnis anzeigen: Sex unter Freunden
Nein kommt nicht in Frage 10 45,45%
Könnte ich mir vorstellen 5 22,73%
Ich habe Sex mit meiner Freundin/Freund 5 22,73%
Geht so etwas? 2 9,09%
Hatte mit allen Freundinnen Sex 0 0%
Teilnehmer: 22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.10.2014, 12:29   #31
current
abgemeldet
Ich frage mich auch, wo der Sinn der Umfrage liegen soll?
Es ist doch ne einfache Rechnung: Wer es will, kann's tun, und wer nicht, nicht. 50/50.

Was er/sie dabei erlebt, ist sowieso wieder individuell - von -super bitte mehr- bis -scheiße nie wieder- ist doch alles vertreten. Hängt nebenbei auch davon ab, was für Freunde man hat.
Wo liegt denn da das alles überstrahlende, verbindende Geheimnis, in das jemand eingeweiht soll?

Zitat "Ich vertrete hier nur meine Meinung dazu, sonst bräuchte ich mich hier ja gar nicht dazu äussern oder? Es kann ja einige geben, die wissen möchten, wie so etwas ist."

Bräuchtest Du auch nicht, denn das werden sie kaum von Dir erfahren, sondern müssten ihre Lust darauf, falls vorhanden, mit ihren Freunden selbst ausleben, es sei denn, sie gingen halt mit Dir ins Bett und teilten mit Dir genau diese Erfahrung.
current ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 12:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 15.10.2014, 14:12   #32
music-anderson
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: Rheine
Beiträge: 165
Zitat:
Zitat von current Beitrag anzeigen
Ich frage mich auch, wo der Sinn der Umfrage liegen soll?

Bräuchtest Du auch nicht, denn das werden sie kaum von Dir erfahren, sondern müssten ihre Lust darauf, falls vorhanden, mit ihren Freunden selbst ausleben, es sei denn, sie gingen halt mit Dir ins Bett und teilten mit Dir genau diese Erfahrung.
In welcher Umfrage liegt ein Sinn??? wenn darin kein Sinn bestehen würde, würde es sie nicht geben.
Es soll Menschen geben, den interessiert so etwas eben. Erfahrung tauscht man nicht nur im Bett aus oder?
music-anderson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 14:16   #33
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von music-anderson Beitrag anzeigen
In welcher Umfrage liegt ein Sinn??? wenn darin kein Sinn bestehen würde, würde es sie nicht geben.
Es soll Menschen geben, den interessiert so etwas eben. Erfahrung tauscht man nicht nur im Bett aus oder?
Ich sehe auch keinen Sinn. Zumal Du jede kritische Meinung ja angreifst und nicht wirklich diskutierst. Du wirst sofort persönlich und sprichst anderen diese "glorreiche" Erfahrung ab.

Somit gebe ich Current völlig Recht: Was ist der Sinn? Wenn Du einen Erfahrungsaustausch willst, dann sag das doch gleich.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 15:22   #34
Giorgie Indigo
Platin Member
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: RLP
Beiträge: 1.885
Ich kann mir gut vorstellen, dass Sex mit Liebe/Verliebtheit viel schöner ist als ohne. Aber das ist halt nicht für jedermann machbar. Vor die Wahl gestellt, gar keinen Sex zu haben oder Sex ohne Liebe, aber mit einer sympathischen Person, würde ich sagen: lieber ein paar Erfahrungen sammeln mit jemandem, den man "nur" mag, als irgendwann vor lauter Warten auf die groooooooße Liiiiiieeeebe jungfräulich in der Grube zu liegen. Oder halt auch mal Sex mit jemandem haben, der die eigenen Gefühle nicht erwidert. Sicher tut das irgendwie weh, aber wenn das Komplettpaket nicht zu haben ist, muss man deshalb doch nicht zwangsläufig auf alles verzichten.

Zweifellos führen Freundschaft+-Konstellationen oft zu Problemen. Aber auch hier würde ich sagen: lieber sich mal ein paar Probleme einhandeln, als vor lauter "Vernunft" das Leben ereignislos an sich vorbeiziehen lassen.

Wichtig ist Ehrlichkeit; dem Anderen, aber v.a. auch sich selbst gegenüber.

Ich hab mich damals auf meine 1. derartige Konstellation (ohne "klassischen" Sex, aber die genauen Praktiken sind ja hier nicht das Thema) in dem vollen Bewusstsein des Risikos eingelassen. Ich wusste, ich kann und werde höchstwahrscheinlich auch verletzt werden. Und das wurde ich dann auch. Bereut habe ich es dennoch nicht. Was juckt es mich heute noch, dass ich damals paar Monate lang down war? Die Erfahrungen sind mir geblieben. So habe ich zumindest schonmal einen nackten Mann aus der Nähe gesehen.

Darüber zu streiten, finde ich unsinnig. Wer es nicht will; entweder anderweitig gut versorgt ist oder es sich einfach nicht vorstellen kann, der braucht es ja nicht zu machen.
Giorgie Indigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 15:25   #35
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von Giorgie Indigo Beitrag anzeigen
Ich kann mir gut vorstellen, dass Sex mit Liebe/Verliebtheit viel schöner ist als ohne.
Es macht anspruchsloser im Bett, ja. Aber schlechter Sex bleibt schlechter Sex. Deswegen geschieht ja auch zuerst im Bett nix mehr bevor eine Beziehung den Bach runter geht.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 16:24   #36
music-anderson
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: Rheine
Beiträge: 165
Zitat:
Zitat von Demandred Beitrag anzeigen
Ich sehe auch keinen Sinn. Zumal Du jede kritische Meinung ja angreifst und nicht wirklich diskutierst. Du wirst sofort persönlich und sprichst anderen diese "glorreiche" Erfahrung ab.

Somit gebe ich Current völlig Recht: Was ist der Sinn? Wenn Du einen Erfahrungsaustausch willst, dann sag das doch gleich.
?? SCHÖN FÜR DICH! Wer schrieb das? Ich glaube Du oder? Das zum Thema ich werde PERSÖNLICH! Ich spreche auch keinem diese Erfahrung ab.
Was meinst Du, was ich am Anfang geschrieben hatte?? Somit dürfte KLAR sein, dass ich auch wissen möchte, wie vielleicht auch andere, welche Erfahrungen man damit hatten.

Geändert von music-anderson (15.10.2014 um 16:31 Uhr)
music-anderson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 16:29   #37
music-anderson
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: Rheine
Beiträge: 165
Zitat:
Zitat von Giorgie Indigo Beitrag anzeigen
Ich kann mir gut vorstellen, dass Sex mit Liebe/Verliebtheit viel schöner ist als ohne.
Mal ehrlich. Wer hat eine Freundin/Freund, wo er oder sie ihn nicht mag? Wenn man miteinander schläft, was passiert da? Man kuschelt, man umarmt sich usw usw, ICH meine, dieses ist auch eine Form von Liebe.

Geändert von music-anderson (15.10.2014 um 16:33 Uhr)
music-anderson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 16:35   #38
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Zitat:
Zitat von music-anderson Beitrag anzeigen
Mal ehrlich. Wer hat eine Freundin/Freund, wo er oder sie ihn nicht mag? Wenn man miteinander schläft, was passiert da? Man kuschelt, man umarmt sich usw usw, ICH meine, dieses ist auch eine Form von Liebe.
Hier. Ich.
Ich mag meine Freunde alle, aber der Gedanke mit ihnen zu kuscheln oder noch weiter intim zu werden schüttelt mich. Bah, nein.
Und das hat nichts damit zu tun ,dass ich sie irgendwie unattraktiv fände...aber ich hätte das Gefühl mit meinem Bruder zu kuscheln oder so
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 17:34   #39
music-anderson
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: Rheine
Beiträge: 165
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
aber ich hätte das Gefühl mit meinem Bruder zu kuscheln oder so
Bruder? Nun, meine Freundinnen, sind nicht aus Familiären kreisen.
Auch eine Partnerin kann wie eine Schwester sein oder? Man teilt doch alles mit ihr. Sie lehnt sich an, sie lacht mit Dir usw usw, also alles was man mit freunden auch macht. Wenn eine Frau attraktiv ist, möchte "ICH" meinen, wird kaum ein Mann widerstehen können. Wenn hier die Grenzen abgesteckt sind, warum nicht. Wie gesagt, es wird ja keiner gezwungen.
music-anderson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 17:39   #40
dear_ly
となりのトトロ, トトロ♫
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Nein...nicht wirklich.
Ich habe in der Regel generell keinen übermäßigen Körperkontakt mit meinen Freunden. Umarmen zum hallo sagen oder so - klar.
Aber ich würde nicht mit meiner Freundin oder einem Kumpel auf dem Sofa kuscheln, so wie ich es mit meinem Partner mache. Fände ich...merkwürdig.
Aber ich bin auch kein sehr...körperlicher Mensch in dem Sinne.
Ich fasse nicht gerne an und werde auch nicht gerne angefasst.
Und an Freunden bin ich absolut nicht interessiert auf dieser Basis.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2014, 17:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
sex mit dem freund, sex unter freunden

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:53 Uhr.