Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Umfragen. Brennt Dir eine Frage auf der Seele, die Du von vielen Usern beantwortet haben möchtest? Dann bist du hier genau richtig. Bitte beachte, deine Umfrage wird vor Veröffentlichung durch das Team geprüft. Sinnlos-Umfragen ohne thematischen Hintergrund werden es nicht zur Veröffentlichung schaffen. Die Meinungen anderer sind hier zu tolerieren und sollen nicht zum Streit führen.

Umfrageergebnis anzeigen: Haltet ihr Treue in einer Beziehung/Ehe für wichtig?
Ich w: ja, ich lege viel Wert darauf 100 43,67%
Ich w: ja, aber bei Gelegenheit kann man seine Meinung auch ändern 12 5,24%
Ich w: nein, das brauche ich nicht, denn es engt mich ein 0 0%
Ich w: ja, aber ich würde niemals meinem Partner über mein Fremdgehen beichten 11 4,80%
Ich w: nein, denn ich führe eine offene Beziehung, jeder darf sich seine Sexpartner selbst auswählen 4 1,75%
Ich m: ja, ich lege viel Wert darauf 89 38,86%
Ich m: ja, aber bei Gelegenheit kann man seine Meinung auch ändern 3 1,31%
Ich m: nein, das brauche ich nicht, denn es engt mich ein 0 0%
Ich m: ja, aber ich würde niemals meinem Partner über mein Fremdgehen beichten 8 3,49%
Ich m: nein, denn ich führe eine offene Beziehung, jeder darf sich seine Sexpartner selbst auswählen 2 0,87%
Teilnehmer: 229. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.12.2010, 18:26   #341
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.934
Du könntest auch einfach mal die Treuebedingung nicht als Faktum sehen,
dann hat ein Seitensprung auch nichts mehr mit verletztem Vertrauen zu tun.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 18:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sam Hayne, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 07.12.2010, 19:05   #342
vamos
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Warum sollte man das machen?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:11   #343
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.934
Um Verzeihen zu können.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:21   #344
vamos
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wenn ich davon ausgehe das mein Partner treu ist und es dann nichts ist und ich es nicht verzeihen kann, warum sollte ich dann vorgeben zu verzeihen obwohl ich damit unglücklich bin?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:36   #345
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.934
Ich wollte auf den umgekehrten Fall hinaus.

In dem Du verzeihen willst, aber vor dem Problem stehst, Dein Gesicht zu
verlieren, wenn Du plötzlich mit Deinen ehernen Regeln für eine Beziehung
brichst.... Befürchtungen haben musst, daß sie danach Deine Wünsche
nicht mehr respektiert, weil Du ja scheinbar trotzdem bleibst, egal was sie
tut. Diese Inkonsequenz und scheinbar selbstvernachlässigende Verzweifelt-
heit vielleicht im Extremfall gar so unsexy findet, daß sie danach DICH ab-
schießt.
("Ieh... ich hab dem so'n Ding vor'n Bug geknallt und der klettet trotzdem
noch an mir... scheint wohl Angst haben, keine andere zu finden. Wird dann
wohl auch so sein... was soll ich mit einem, den sonst keine will? Oder der
nur bei mir bleibt, weil er wohl Angst hat, daß er keine andere kriegt? Oder
nur zu faul ist, sich eine andere zu suchen. Treue war ihm doch immer sooo
wichtig. ")

Klar... wenn Du felsenfest überzeugt bist niemals nicht verzeihen zu können,
dann kannst auch daran festhalten dieses Damoklesschwert aufrechtzuerhalten:
Wenn de fremdgehst, biste weg.

Womit man sich aber imho einen Bärendienst erweist, ist es eigentlich einen
Fremdgang verzeihen zu können... zumindest einmalig... aber einen Riesen-Droh-
Popans aufzubauen mit der Absicht, daß der andere dann hoffentlich abge-
schreckt ist und auch der einmalige Fall nie eintritt.

Geändert von Sam Hayne (07.12.2010 um 19:40 Uhr)
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:46   #346
vamos
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ok jetzt verstehe ich!

Ich halte übrigens nicht daran fest, sich sage wenn du fremdgehst bist du weg.
Nur wenn mein Partner mir fremdgeht und es mir nicht sagt und ich finde es heraus dann ist sicher schluss. Weil sie mir dann die Entscheidungsmöglichkeit nimmt. Ich weiß nicht ob ich fremdgehen nie verzeihen kann. Vielleicht gibt es umstände unter denen ich es verzeihen kann. Aber ich will selber diese Wahl haben selbst wenn es mich verletzt. Wenn ein andere diese Wahl für mich trifft (und das tut ein Mädel wenn es verheimlich) dann ist das Ding allerdings durch. Ich lasse mich von keinem Menschen wie ein unmündiges Kind behandeln
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:47   #347
Hillary_vs_Obama
Platin Member
 
Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 1.666
ich bau da keine drohgebärde auf. einfach machen.
Hillary_vs_Obama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:51   #348
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.934
Irgendwie hab ich das schon so oft gelesen.

Und der Betrügende kann dann abwägen...
Bin ich ehrlich, kann's trotzdem sein, daß er mich abschießt,
behalt ich's für mich, besteht die Gefahr, daß es rauskommt.

Hmhmhm.
Das zweite kann ich immerhin halbwegs steuern...



Ehrlichkeit wird verlangt, aber keine garantierte Belohnung
dafür ausgesprochen... vielleicht sogar nur mit einer eventuellen
Belohnung gelockt um dem Partner eine Motivation zu geben, so
idiotisch zu sein und die Wahrheit zu sagen.

Weil mit garantierter Absolution wär's ja auch wieder voll doof...
dann müsst er ja jedes mal nur die Wahrheit sagen und ich müsst
verzeihen.

Geändert von Sam Hayne (07.12.2010 um 19:54 Uhr)
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:53   #349
vamos
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Stimmt natürlich dagegen kann ich nichts machen.
Ich kann den Gedankengang nachvollziehen aber mit so einem Menschen möchte ich nicht zusammensein.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 20:00   #350
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.934
In dem Punkt wird keiner ehrlich sein, der es im Zweifelsfall für sich
behalten würde. Das ergibt sich aus sich selbst.

Und auch die, die laut nach Ehrlichkeit schreien - egal ob nun bei
sich selbst oder beim Partner - werden in der akuten Situation doch
wieder in's Grübeln kommen, ob sie das Risiko wirklich eingehen wollen,
die Partnerschaft durch Offenbarung eines (wie sie's in dem Moment
empfinden) eigtl. unbedeutenden Seitensprungs mit dem Arsch einzu-
reissen.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 20:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Sam Hayne, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:01 Uhr.